Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aktivierungslink gelöscht - Hilfe!!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Aktivierungslink gelöscht - Hilfe!!

    Hallo,

    ich habe versehentlich den Aktivierungslink gelöscht, den Code habe ich erhalten.

    Wie komme ich an den Link??

    Vielen Dank für die Hilfe.

    Anne

    #2
    AW: Aktivierungslink gelöscht - Hilfe!!

    Wenn du die gesamte Mail gelöscht hast, wirst du von vorn beginnen müssen. Wenn du die Aktivierungs-ID selbst noch hast, kannst du sie hier eingeben:

    https://www.elster.de/eportal/regist...ktivierung/JP0
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #3
      AW: Aktivierungslink gelöscht - Hilfe!!

      ID = Code? Denn den und den Benutzernamen habe ich.

      Kommentar


        #4
        AW: Aktivierungslink gelöscht - Hilfe!!

        Es gibt eine Aktivierungs-ID, die nur aus einer Ziffernfolge besteht und in der Mail enthalten war und es gibt außerdem einen

        Aktivierungscode im Format XXXX-XXXX-XXXX, der mit der Post per Brief gekommen ist. Beides wird für die Registrierung benötigt.
        Freundliche Grüße
        Charlie24

        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

        Kommentar


          #5
          AW: Aktivierungslink gelöscht - Hilfe!!

          Das heißt, da ich die ID nicht mehr habe, alles auf Anfang.
          Oder kann ich eventuell den Code den ich schon habe, mit der neuen ID verwenden?

          Kommentar


            #6
            AW: Aktivierungslink gelöscht - Hilfe!!

            Meines Wissens ist das nicht möglich. Du kannst möglicherweise eine Zugangserneuerung starten, dann musst du die begonnene Registrierung nicht löschen.

            https://www.elster.de/eportal/erneue.../usernameEmail
            Freundliche Grüße
            Charlie24

            Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

            Kommentar


              #7
              AW: Aktivierungslink gelöscht - Hilfe!!

              Zitat von AnniK Beitrag anzeigen
              Hallo,

              ich habe versehentlich den Aktivierungslink gelöscht, den Code habe ich erhalten.

              Wie komme ich an den Link??

              Vielen Dank für die Hilfe.

              Anne
              Hallo,

              beim Löschen meiner Mails gelangen die zuerst in den Papierkorb.
              Solange ich den Papierkorb nicht leere hab ich immer noch Zugriff

              Gruß FIGUL

              Kommentar


                #8
                AW: Aktivierungslink gelöscht - Hilfe!!

                Hast Du denn die Registrierung schon abgeschlossen? Dann hast Du jetzt ein Zertifikat und das von Dir selbst vergebene Kennwort.

                In dem Fall bräuchtest Du die Aktivierungsdaten natürlich nicht mehr.

                Kommentar


                  #9
                  AW: Aktivierungslink gelöscht - Hilfe!!

                  Nein, leider ist diese noch nicht abgeschlossen. Ich habe nur meine eigene Zertifikatsdatei.
                  Die jetzige Steuererklärung mache ich für meinen Bruder. Habe aber nur den Aktivierungscode und Benutzernamen. Und der Link ist auch nicht mehr in meinem Papierkorb.....

                  - - - Aktualisiert - - -

                  Oder kann ich über meine Zertifikatsdatei die Erklärung für meinen Bruder machen??

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Aktivierungslink gelöscht - Hilfe!!

                    Für deinen Bruder kannst du doch die Erklärung über dein eigenes Konto abgeben, das ist doch ein Angehöriger im Sinne von § 15 AO.

                    Auf deinem PC macht ein 2. Zertifikat für diesen konkreten Fall nicht wirklich Sinn.

                    Wenn er für sich eines haben will, dass er dann auf seinem Rechner nutzt, OK, aber nur wegen der Erklärung braucht es das nicht.
                    Freundliche Grüße
                    Charlie24

                    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                    Kommentar


                      #11
                      AW: Aktivierungslink gelöscht - Hilfe!!

                      Gibt es da ein spezielles Formular welches ich anklicken muss?

                      Kommentar


                        #12
                        AW: Aktivierungslink gelöscht - Hilfe!!

                        Zitat von AnniK Beitrag anzeigen
                        Gibt es da ein spezielles Formular welches ich anklicken muss?
                        Du startest in deinem Konto einfach eine neue Erklärung -ESt 1a- und trägst die Daten und Werte deines Bruders ein. Du kannst vorab auch ein Profil für ihn anlegen.

                        Wenn dein Bruder damit einverstanden ist, kannst du unter Bescheinigungen verwalten auch den Abruf seiner Belege beantragen. Es dauert allerdings, bis er seinen Freischalt-Code per Post erhält.

                        Die für ihn begonnene Registrierung würde ich löschen, die wird ja im Moment nicht gebraucht.
                        Freundliche Grüße
                        Charlie24

                        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                        Kommentar


                          #13
                          AW: Aktivierungslink gelöscht - Hilfe!!

                          Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
                          Du startest in deinem Konto einfach eine neue Erklärung -ESt 1a- und trägst die Daten und Werte deines Bruders ein. Du kannst vorab auch ein Profil für ihn anlegen.

                          Wenn dein Bruder damit einverstanden ist, kannst du unter Bescheinigungen verwalten auch den Abruf seiner Belege beantragen. Es dauert allerdings, bis er seinen Freischalt-Code per Post erhält.

                          Die für ihn begonnene Registrierung würde ich löschen, die wird ja im Moment nicht gebraucht.

                          So habe ich jetzt auch angefangen, vielen vielen Dank für eure Hilfe :-)

                          Kommentar


                            #14
                            AW: Aktivierungslink gelöscht - Hilfe!!

                            Zitat von AnniK Beitrag anzeigen
                            Oder kann ich eventuell den Code den ich schon habe, mit der neuen ID verwenden?
                            Hallo AnniK,
                            das geht definitiv nicht zu jeder AktivierungsID gehört ein Code und wenn ein Schlüssel fehlt brauchst du beides neu.

                            Aber dein Problem hat sich auf andere Weise gelöst wegen deinem eigenen Zertifikat.

                            Tschüß

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X