Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Elsterportalanmeldung - keine Mail für Abschluss bekommen - außerdem Ärger

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Elsterportalanmeldung - keine Mail für Abschluss bekommen - außerdem Ärger

    Ich hatte mich angemeldet, alle Schritte erfolgreich (3x angemeldet!!) durchgemacht, die Meldung bekommen, eMail sei unterwegs, die nun schon 3 Tage unterwegs ist. Kann also die Anmeldung nicht abschließen.
    Mehrere Tage versuchte ich, die Hotline anzurufen, die Wartemusik ist grausam laut, Verbindung überhaupt keine.
    Mail an Technik, Rückmeldung: ev. kann die eMail wegen zahlreicher Anmeldungen nicht zeitgleich zugestellt werden.
    Sie ist aber angeblich unterwegs!
    Wie kann ich nun die Registrierung abschließen?

    Der Ärger:
    Was brauche ich für die Einkommenserklärung als Ruheständler? Wie komme ich an die Angaben in der eLohnsteuerkarte.
    Ich wurstele mich durchs Internet, statt dass die Verantwortlichen eine ganz simple, für jeden verständliche Anleitung gibt:

    1. für die Eink.st.erklärung ....... brauchen Sie/brauchen Sie nicht......
    2. Melden Sie sich.....
    3.

    Mehr als 3 Schritte braucht es doch nicht, dann dieses unübersichtliche Portal. Ist der Zwang zum Lesen, Lesen, Lesen beabsichtigt? Wird man zum Steuerberater oder zur Lohnsteuerhilfe versteckt gezwungen? Die paar Sachen, die ich habe, kann ich auch alleine machen, bekomme wenig zurück, bezahle aber das 3-fache an Einkommensteuerhilfe.

    Muss denn alles so kompliziert sein oder MUSS es so kompliziert sein?

    Das richtet sich natürlich an die Finanzbehörden.


    Meine Frage: Dauert es noch eine Zeit, bis ich den Aktivierungscode erhalte, um die Registrierung bei dem Portal abschließen zu können oder müsste ich die Mail sofort erhalten, denn automatische Mail erhielt ich umgehend auf meine Fragen, diese wurden aber dadurch nicht beantwortet und über 45 min in der Warteschleife zu hängen und das mehrmals ist wirklich eine Zumutung. Es heißt: Alle Plätze sind belegt. Wie viele Plätze sind das? Zwei?

    #2
    AW: Elsterportalanmeldung - keine Mail für Abschluss bekommen - außerdem Ärger

    Zitat von ???? Beitrag anzeigen
    Das richtet sich natürlich an die Finanzbehörden.
    Dann bist Du hier falsch

    Die Mail kommt eigentlich sofort. 'Eigentlich' heißt dass ich mir gar nicht vorstellen kann, dass es auch in solchen Stoßzeiten drei Tage dauern sollte. Es bleiben also nur die zwei üblichen Tipps: 1. Schau nochmal nach, ob Du die Mail-Adresse wirklich peinlichst genau angegeben hast 2. Schau mal in den Spam-Ordner Deines Mailanbieters.

    Ja, es *muss* so kompliziert sein! Weil Jeder ein anderes Vorwissen hat, und jeder etwas anderes wissen will. Für die Einkommensteuererklärung musst Du Dich nicht registrieren. Ohne Registrierung musst Du allerdings nach Senden der Erklärung die komprimierte Steuererklärung ausdrucken und unterschrieben ans Finanzamt schicken.

    EDIT: es gibt wohl noch ein Drittens: hast Du evtl. in Deiner Mailadresse außer dem @ noch Sonderzeichen?

    Kommentar


      #3
      AW: Elsterportalanmeldung - keine Mail für Abschluss bekommen - außerdem Ärger

      Hallo Elefant,

      Frage: ist der Punkt bei xxxxxx @kabelmail.de ein Sonderzeichen?

      Ich erhielt per E-Mail die : Aktivierungs-ID,
      per Brief (Postweg) den : Aktivierungs-Code.

      Warum wartet der Benutzer für seinen Aktivierungs-Code auf eine E-Mail,
      der Aktivierungs-Code kommt doch auf dem Postweg?
      Zuletzt geändert von Hagen-Gronert; 02.03.2013, 23:10.

      Kommentar


        #4
        AW: Elsterportalanmeldung - keine Mail für Abschluss bekommen - außerdem Ärger

        Zitat von Hagen-Gronert Beitrag anzeigen
        Frage: ist der Punkt bei xxxxxx @kabelmail.de ein Sonderzeichen?
        Nein. Das Leerzeichen vor dem @ kann aber nicht richtig sein. Eine E-Mail-Adresse enthält nie Leerzeichen. Da aber viele Programme E-Mail-Adressen automatisch unterstrichen darstellen, befindet sich an so einer Stelle oft ein Unterstreichungsstrich.

        Zitat von Hagen-Gronert Beitrag anzeigen
        Warum wartet der Benutzer für seinen Aktivierungs-Code auf eine E-Mail,
        der Aktivierungs-Code kommt doch auf dem Postweg?
        Ich muss gestehen, ich kann mir gar nicht auswendig merken, wie sich diese beiden Codes dem Namen nach unterscheiden. ???? scheint jedenfalls keine Mail bekommen zu haben, und er sollte zwei kriegen.

        Kommentar


          #5
          AW: Elsterportalanmeldung - keine Mail für Abschluss bekommen - außerdem Ärger

          Hallo Elefant,

          meinen E-Mail-Namen habe ich für die Frage, betreffend der Sonderzeichen,
          mit xxxxx symbolisch dargestellt.

          Der Antrag eines ELSTER-ZERTIFIKATS kann wie folgt durchgeführt werden:

          Antrag stellen z.B. über Elster Oneline Portal

          Ein erhaltenes Bestätigungs-E-Mail absenden

          E-Mail Sendebestätigung abwarten

          E-Mail abwarten für Aktivierungs-ID

          Aktivierungs-Code per Brief (Postweg) abwarten

          1. Login im Elster Online Portal durchführen
          Zuletzt geändert von Hagen-Gronert; 02.03.2013, 23:11.

          Kommentar


            #6
            AW: Elsterportalanmeldung - keine Mail für Abschluss bekommen - außerdem Ärger

            Zitat von Elefant Beitrag anzeigen
            Die Mail kommt eigentlich sofort. 'Eigentlich' heißt dass ich mir gar nicht vorstellen kann, dass es auch in solchen Stoßzeiten drei Tage dauern sollte. Es bleiben also nur die zwei üblichen Tipps: 1. Schau nochmal nach, ob Du die Mail-Adresse wirklich peinlichst genau angegeben hast 2. Schau mal in den Spam-Ordner Deines Mailanbieters.

            EDIT: es gibt wohl noch ein Drittens: hast Du evtl. in Deiner Mailadresse außer dem @ noch Sonderzeichen?
            Danke für diese Antworten und die anderen. Dann warte ich noch ab.
            Doch, habe die Mailadresse genau angegeben, keine Sonderzeichen auch der Spamordner ist leer.

            Ich lasse auch das Telefon klingeln und höre nur die Meldung, alle Plätze sind belegt.

            Meine Steuererklärung gebe ich dem Finanzamt direkt und wollte nur Einblick in die eLohnsteuerkarte haben.

            Ev. habe ich mich zu sehr geärgert, weil ich zu viel Zeit verbrachte wg. der Umstellung. Trotzdem meine ich, es ginge auch einfacher, übersichtlicher und trotzdem informativ.

            Danke nochmals.

            Diese Schritte muss ich noch vollziehen:


            E-Mail abwarten für Aktivierungs-ID

            Aktivierungs-Code per Brief (Postweg) abwarten

            1. Login im Elster Online Portal durchführen
            Zuletzt geändert von ????; 02.01.2013, 05:08.

            Kommentar


              #7
              AW: Elsterportalanmeldung - keine Mail für Abschluss bekommen - außerdem Ärger

              Hallo !

              In diesem Post in einem Thread dieses Forums ist das leider schon einigen Anwender passiert, dass die erste Mail nicht angekommen ist.

              Somit konnte dann e r s t nicht mit einer Registrierung fortgefahren werden.

              Hier hat jemand mit Hilfe der Hotline dann eine kleine Lösung gefunden:

              https://www.elster.de/anwenderforum/showthread.php?33733-Wie-zum-Teufel-bekomme-ich-diese-Zertifizierung&p=147495#post147495

              ELSTER-Callcenter

              E-Mail: hotline@elster.de
              Telefon: 0800 52 35 055
              Für Anrufer aus dem Ausland: 0180 52 35 055

              Das Callcenter ist von Montag bis Freitag zwischen 7:00 Uhr und 22:00 Uhr, am Samstag, Sonntag sowie an bundeseinheitlichen Feiertagen von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr erreichbar.
              Mit freundlichen Grüßen
              - AG1971 -
              Aktuelle ElsterFormularVersion 17.1.18827 | Download > https://www.elster.de/elfo_down.php |

              Kommentar


                #8
                AW: Elsterportalanmeldung - keine Mail für Abschluss bekommen - außerdem Ärger

                Vielen Dank für die Antwort.

                120 Minuten in der Warteschleife! Ich war schon 30 und 40 min drin und dachte, da ist nur 1 Person erreichbar, also aussichtslos.

                Mir kann das ganze nun gestohlen bleiben, ich nehme Angaben, die mir vorliegen und das örtliche Finanzamt ist auch noch vorhanden. Mal sehen, wie weit ich da komme.
                Wie ich meinte, das ganze ist mehr als unausgegoren und hängen bleibt's bei wem?
                Die sollen einfach auf irgendeiner Mitteilung die notwendigen Angaben aufdrucken, sich eine bürgerfreundliche Lösung ausdenken, so dass alle die Einkommensteuererklärung selber ausfüllen können.
                Ich möchte schlichtweg nur Angaben aus der Lohnsteuerkarte haben, mehr nicht. Ist das zu viel verlangt und dies nicht in 3 Stunden, um erst mal eine Hilfe zu bekommen.

                Kommentar


                  #9
                  AW: Elsterportalanmeldung - keine Mail für Abschluss bekommen - außerdem Ärger

                  wofür brauchen sie ueberhaupt angaben aus der lohnsteuerkarte, wenn sie (lediglich?) ihre einkommensteuererklärung als ruheständler machen wollen?
                  nicht verwechseln: die lohnsteuerkarte ist nicht die lohnsteuerbescheinigung oder dergleichen...
                  für die einkommensteuererklärung brauchen sie nicht mal ein zertifikat, also auch keine anmeldung im portal.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X