Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fehler beim Belegabruf

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Fehler beim Belegabruf

    Ich kriege folgende Fehlermeldung wenn ich mich für den Belegabruf anmelden
    möchte woran liegt das was mache ich falsch? Habe mich extra nochmal mit der Steuer ID angemeldet und habe die Tage den Brief bekommen und trotzdem klappt es nicht, ich benutze ein Softwarezertifikat.

    Die Fehlermeldung lautet wie folgt

    Die Verarbeitung des Requests wird aufgrund des aktuellen Status des Benutzerkontos abgelehnt.
    ERiC-Funktion: EricBearbeiteVorgang
    Transferticket: 0222880302045420354
    Rückgabewert Transferheader: 080090208
    Rückgabewert ERiC-Funktion: 610101210
    ERiC-Fehlertext:
    Text aus XML:

    Wer kann helfen?

    #2
    AW: Fehler beim Belegabruf

    Hallo,

    >>Habe mich extra nochmal mit der Steuer ID angemeldet<<

    Existieren jetzt zwei Zertifikate auf Ihrem PC und Sie erwischen zufällig das falsche
    in Verbindung mit einer nicht dazu passenden PIN?
    Gruß, Basteltyp

    ***Rückmeldung kann auch anderen Benutzern helfen***
    ***Datensicherung schont Nerven und sichert die Freizeit***

    Kommentar


      #3
      AW: Fehler beim Belegabruf

      Moin mein Laptop ist frisch installiert,habe mir kurz davor erst das
      Softwarezertifikat geladen als Speicherort habe ich den Standartpfad genommen C:\ Benutzer\Benutzername..

      Obwohl ich mich mit Steuer ID Registriert habe wird bei Elster Online angegeben das ich mich
      mit Steuernummer Registriert habe, nun habe ich die Registrierung nochmal ausgewählt und
      werde wohl auf den Brief warten zur Aktivierung. Mal sehen was dann angezeigt wird. Bin aber trotzdem um weitere Hilfe dankbar.
      Zuletzt geändert von Konsti; 26.01.2014, 20:30.

      Kommentar


        #4
        AW: Fehler beim Belegabruf

        >werde wohl auf den Brief warten zur Aktivierung


        Ja. Solang Du den nicht hast kannst Du Dich ja noch gar nicht in ElsterOnline anmelden!

        Kommentar


          #5
          AW: Fehler beim Belegabruf

          Zitat von L. E. Fant Beitrag anzeigen
          >werde wohl auf den Brief warten zur Aktivierung


          Ja. Solang Du den nicht hast kannst Du Dich ja noch gar nicht in ElsterOnline anmelden!
          Versteh mich nicht falsch, ich bin schon 2-3 Jahre bei Elster online registriert damals aber mit Steuernummer, damit geht der Belegabruf nicht habe mich also letzte Woche mit Id Nummer neu registriert den Brief erhalten, neues Softwarezertifikat geladen und es geht trotzdem nicht. Nun habe ich mich nochmal neu registriert auch wieder mit der ID nicht mit Steuernummer und warte nun nochmal paar Tage bis der Brief kommt.

          Kommentar


            #6
            AW: Fehler beim Belegabruf

            Du musst halt darauf achten, dass Du

            - nach Erhalt des Briefs die Registrierung auch abschließt
            - die mehreren Zertifikate auf Deiner Festplatte nicht miteinander verwechselst.

            Kommentar


              #7
              AW: Fehler beim Belegabruf

              Zitat von L. E. Fant Beitrag anzeigen
              Du musst halt darauf achten, dass Du

              - nach Erhalt des Briefs die Registrierung auch abschließt
              - die mehreren Zertifikate auf Deiner Festplatte nicht miteinander verwechselst.
              Registrierung ist abgeschlossen mit den Code aus dem Brief und der Nummer aus der Email die dazu gehört, die Anmeldung zum Belegabruf schlägt fehl.

              Kommentar


                #8
                AW: Fehler beim Belegabruf

                Du musst Dich dann mit dem n e u e n Zertifikat einloggen, nicht wieder mit dem alten!

                Kommentar


                  #9
                  AW: Fehler beim Belegabruf

                  Es wird das neue Zertifikat zum einloggen benutzt da mein Laptop neu installiert ist.

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Fehler beim Belegabruf

                    Nicht so ungeduldig sein hätte vielleicht mehr geholfen.

                    Zum Belegabruf braucht man

                    1. IdNr-Zertifikat
                    2. Erklärung zur Teilnahme am Belegabruf
                    3. Abrufcode

                    Wenn ich das Post richtig interpretiere, dann war hier bisher ohne Abrufcode versucht worden, Belege abzurufen. Das klappt natürlich nicht.

                    Also wenn die Registrierung mit dem IdNr-Zertifikat für die ein Registrierungscode per Post kommt (sofern man nicht den ePerso nutzt) erfolgreich erledigt ist, muss man als nächstes unter Dienste seine Teilnahme am Belegabrufverfahren erklären und einen Abrufcode beantragen, der dann ein paar Tage später per Post kommt (also ein zweiter Brief).

                    Ohne den Abrufcode geht nix und es hilt auch nix, ständig neue Abrufcodes zu beantragen! Das ist sogar eher hinderlich. Mit erneutem Antrag wird alles bisherige auf ungültig gesetzt. Die Briefe können aber nicht zurückgehalten werden und kommen trotzdem. Ergebnis = keiner blickt mehr durch, welcher nun gültig ist und nach ein paar Fehlversuchen ist der aktuelle Abrufcode gesperrt und man fängt von vorne an.

                    Kommentar


                      #11
                      AW: Fehler beim Belegabruf

                      Moin es hat sich nun alles geklärt habe mich nochmal angemeldet und nun klappt es auch mit der Anmeldung zum Belegabruf. War der Fehler das man sich mit der Id Nummer anmelden muss und nicht mit der Steuernummer. Danke für die Hilfe.

                      Kommentar


                        #12
                        AW: Fehler beim Belegabruf

                        Besten Dank für den Beitrag, da wäre ich so nicht ohne weiteres drauf gekommen! Ich finde das ist auf der Seite von Elster schlecht dargestellt!
                        Ich habe auch vergebens versucht Belege abzurufen.

                        Seit mehreren Jahren hab ich nun so in Zertifikat und mache meine Steuererklärung online, aber dieses neue Abrufverfahren ist, sorry, der letzte Müll!
                        Tausend Codes, Zertifikate, Passwort, Briefe...

                        Also mal ehrlich, es gibt sicherlich Daten die geschützt werden müssen, aber mein Steuerkrempel gehört da nicht dazu. Wer will denn da was damit!

                        Damit werden m.E. Steuergelder verheizt und EDV-Unkundige ausgesperrt! Gruselig!

                        Ich weiß das gehört nicht hierher aber ich musste das jetzt mal loswerden.

                        Kommentar


                          #13
                          AW: Fehler beim Belegabruf

                          [QUOTE=tommythr;168776]Also mal ehrlich, es gibt sicherlich Daten die geschützt werden müssen, aber mein Steuerkrempel gehört da nicht dazu. Wer will denn da was damit!

                          QUOTE]

                          Das sieht Frau Schwarzer anders.

                          Kommentar


                            #14
                            AW: Fehler beim Belegabruf

                            Also zum einen steht das mit der ID-Nummer an allen möglichen Stellen und ist gefühltes jedes fünfte Fragethema hier im Forum.

                            Und das mit den Daten -Du kannst da gerne anderer Meinung sein- sehe ich anders. Wenn ich mir überlege, welche Daten genau ich alle in die Steuererklärung eingebe, halte ich es für richtig, dass der Bruch des Steuergeheimnisses strafbar ist. Selbst wenn nicht, dann ist es trotzdem strafbar und die Finanzverwaltung muss dem daher nachkommen, ob sie will oder nicht.
                            Schönen Gruß

                            Picard777

                            Kommentar


                              #15
                              AW: Fehler beim Belegabruf

                              [QUOTE=tommythr;168776]Also mal ehrlich, es gibt sicherlich Daten die geschützt werden müssen, aber mein Steuerkrempel gehört da nicht dazu. Wer will denn da was damit!

                              Zum Beispiel mein neidischer Nachbar!
                              Gehörst Du zur Generation FB?
                              Zuletzt geändert von stiller; 06.02.2014, 19:33. Grund: Generation FB?
                              Gruss (S)stiller
                              STEUERBESCHEIDE SIND NIE EIN MAILANHANG, VIRENGEFAHR!
                              Bitte Fragen in das etwa zutreffende Unterforum stellen.
                              ELSTER ELektronische STeuer ERklärung.
                              Bitte prüfen Sie Ihre Software ständig auf Updates.
                              Mein Elster (MEL) wird ab VZ 2020 das non plus ultra sein!
                              Das BZST unterstützt auch das Elsterzertifikat, hat aber eigene Bereiche.
                              Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer. (Dan Rather)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X