Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Versorgungsmehraufwand wird nicht Erstattet

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Versorgungsmehraufwand wird nicht Erstattet

    Hallo,

    ich war dieses Jahr für 4 Wochen im im Ausland. Mir wurde das Hotel von unserem Kunden bezahlt, jedoch kein Verpflegungsmehraufwand. Dieses wurde mit auch von meinem Chef nicht erstattet.
    In wieweit kann ich diesen nun Steuerlich geltend machen ( ca. 1000€ nach Tabelle) und wo würde ich dieses dann , wenn ich es geltend machen kann, in meiner Steuer eintragen?

    vielen Dank im voraus.

    #2
    AW: Versorgungsmehraufwand wird nicht Erstattet

    Wenn Sie aus dienstlichen Gründen im Ausland waren können Sie diese Aufwendungen steuerlich selbstverständlich geltend machen. Sind Sie z. B. Arbeitnehmer, so tragen Sie die Aufwendungen auf der Anlage N im Bereich Auswärtstätigkeit ein. Wenn Sie in die Eingabefelder klicken, erhalten Sie im unteren Bereich bei der Eingabehilfe auch Erläuterungen zu den erforderlichen Eintragungen, die Ihnen das Ausfüllen der Seite erleichtert.
    Weitere Infos rund um die elektronische Steuererklärung finden Sie hier:
    https://fa-karlsruhe-durlach.fv-bwl....erzeichnis.pdf

    Kommentar


      #3
      AW: Versorgungsmehraufwand wird nicht Erstattet

      Vielen Dank für die schnelle Antwort. Da ich nur die Hotelkosten bezahlt bekommen habe, gehe ich ja nach der Tabelle für Verpfelgungsmehrauswand im Ausland und addiere meine Tage, oder?

      Kommentar

      Lädt...
      X