Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fehlerhafte Überrpüfung von Erhaltungsaufwendungen durch Elster?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Fehlerhafte Überrpüfung von Erhaltungsaufwendungen durch Elster?

    Hallo,
    Tax 2014 meldet mir bei Überprüfung meiner eingegebenen Daten:

    "Erhaltungsaufwendungen, die nicht mit Vermietungseinkünften zusammenhängen, können Sie aufgrund einer fehlerhaften Prüfung von ELSTER derzeit nicht übermitteln. ELSTER hat bereits in Aussicht gestellt, diesen Fehler im Februar 2014 zu beheben.
    Falls Sie die Steuererklärung dennoch vorher abgeben möchten, ist dies aktuell nur in Papierform möglich."


    Ist dies wirklich ein Fehler von Elster und kann jemand absehen wann dieses Problem gelöst wird. Kommt das Problem auch in anderen Programmen oder bei Elster Online vor?

    #2
    AW: Fehlerhafte Überrpüfung von Erhaltungsaufwendungen durch Elster?

    Klingt irgendwie komisch: Wenn ich Erhaltungsaufwendungen habe, die NICHT mit Vermietungseinkünften in Zusammenhang stehen, SIND diese steuerlich überhaupt nicht abzugsfähig. Infolgedessen gibt es im Erklärungsformular dafür sicherlich auch keine Eingabemöglichkeit.

    Was hast du denn konkret wo in welcher Zeile eingetragen, wo das Programm meckert ?
    Schönen Gruß

    Picard777

    Kommentar


      #3
      AW: Fehlerhafte Überrpüfung von Erhaltungsaufwendungen durch Elster?

      "Was hast du denn konkret wo in welcher Zeile eingetragen, wo das Programm meckert?"


      Hallo,
      die Eintragung ist im Bereich "Immobilien - Selbstgenutzte Objekte (auch bei teilweiser Vermietung)" und dort im Bereich der Aufwendungen/Werbungskosten - "Umlagefähige Kosten - Laufende Betriebskosten" für die teilweise Vermietung.

      Ich gebe dann nun schon seit einigen Jahren bei Tax Daten ein, ohne dass es zu Problemen gekommen ist. Offenbar hat Elster dieses Jahr Probleme mit diesen Eingaben?

      Beste Grüße
      Zuletzt geändert von oba_we; 21.02.2014, 09:46.

      Kommentar


        #4
        AW: Fehlerhafte Überrpüfung von Erhaltungsaufwendungen durch Elster?

        Sie verwenden wohl offensichtlich nicht das Programm Elsterformular, um das es hier geht, sondern ein anderes Steuerprogramm. In diesem Fall ist es wahrscheinlich erfolgversprechender, wenn Sie sich an die Hotline von diesem Programm wenden ode ein entsprechendes Forum aufsuchen.

        Kommentar


          #5
          AW: Fehlerhafte Überrpüfung von Erhaltungsaufwendungen durch Elster?

          Hallo,

          ich habe meine Frage im Forum "Elster in Steuer, bzw. Buchhaltungssoftware" gestellt. Das scheint mir genau richtig zu sein.

          Das Forum "Elster- Formular" ist tatsächlich ein anderes.

          Kommentar


            #6
            AW: Fehlerhafte Überrpüfung von Erhaltungsaufwendungen durch Elster?

            Bekanntlich ist dies ein Anwenderforum, abgesehen von ein paar mehr oder weniger inkognito auftretenden Insidern gibt es als Quelle für Fehler in Elsterprogrammen oder im Elsterübertragungsmodul nur die Berichte anderer Anwender.
            Der angebliche Fehler bei Erhaltungsaufwand teilvermieteter Immobilien ist mir allerdings völlig neu, obwohl ich diesem Forum regelmäßig folge, im Gegensatz zu den bekannten realen Fehlern, die hier im Tagesabstand neu berichtet werden. Das wirft gewisse Zweifel auf.

            Kommentar


              #7
              AW: Fehlerhafte Überrpüfung von Erhaltungsaufwendungen durch Elster?

              Hallo,

              m.E. kann es sich bei Selbstnutzung doch nur um die haushaltsnahen Aufwendungen (Handwerkerleistungen) handeln. Was sagt denn die Hilfe zu diesem Programm?
              Gruss (S)stiller
              STEUERBESCHEIDE SIND NIE EIN MAILANHANG, VIRENGEFAHR!
              Bitte Fragen in das etwa zutreffende Unterforum stellen.
              ELSTER ELektronische STeuer ERklärung.
              Bitte prüfen Sie Ihre Software ständig auf Updates.
              Mein Elster (MEL) wird ab VZ 2020 das non plus ultra sein!
              Das BZST unterstützt auch das Elsterzertifikat, hat aber eigene Bereiche.
              Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer. (Dan Rather)

              Kommentar

              Lädt...
              X