Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

TAXMAN 2013 - ELSTER-Fehlermeldung zu VOR, Zeile: 37

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • neysee
    antwortet
    AW: TAXMAN 2013 - ELSTER-Fehlermeldung zu VOR, Zeile: 37

    Da kräuseln sich mir schon wieder die Fußnägel. Z12/15 enthalten die Einträge lt. LStB Z25/26. Sind letztere leer, bleiben erstere leer.
    Bei Selbstzahlern gehören die Gesamtbeiträge zur GKV in Z18 und 20, die zur PV in Z21.
    Das macht zwar keinen Unterschied, aber wenn Taxman die beschriebenen Einträge zulässt, ist jeder Cent, der für diese Software bezahlt wurde, verschwendetes Geld.

    Einen Kommentar schreiben:


  • dennis.1970
    antwortet
    AW: TAXMAN 2013 - ELSTER-Fehlermeldung zu VOR, Zeile: 37

    Ein herzliches Dankeschön an Basteltyp und neysee!!!

    Der Lösungsweg:
    Die Zeilen 25 und 26 meiner elektronischen LstB waren leer - meine Krankenkasse bucht nämlich tatsächlich die Beiträge zu GKV und PV vom Konto ab.
    Ich habe von der Krankenkasse die Bestätigung für die Steuererklärung genommen und meine AN-Beiträge für GKV und PV in die Z. 12 und 15 des Formulars VOR eingetragen.

    Jetzt hat auch das ELSTER-Modul von TAXMAN alles akzeptiert.

    Viele Grüße

    dennis.1970

    Einen Kommentar schreiben:


  • neysee
    antwortet
    AW: TAXMAN 2013 - ELSTER-Fehlermeldung zu VOR, Zeile: 37

    Zitat von dennis.1970 Beitrag anzeigen
    1.) Es wurden steuerfreie Arbeitgeberzuschüsse zur gesetzlichen Krankenversicherung lt. Nr. 24 a der Lohnsteuerbescheinigung angegeben, ohne dass entsprechende Beiträge zur Basiskrankenversicherung erklärt wurden (steuerpflichtige Person/Ehemann/Lebenspartner(in) A).
    Vordruck: VOR, Zeile: 37


    >> Dabei habe ich ganz genau meine elektronische Lohnsteuerbescheinigung abgetippt.
    Die Zeile 24a enthält steuerfreie Zuschüsse des AG zu einer freiwilligen GKV und wird zusammen mit 24c in Z37 der Anlage VOR übernommen. Es gibt zwei Möglichkeiten, entweder der AG führt die KV/PV-Beiträge direkt an die Krankenkasse ab, dann erscheint der volle Beitrag in Z24/25 der LStB, oder die Beiträge werden vom AN an die Kasse bezahlt, dann bleiben Z24/25 der LStB leer und der Steuerpflichtige muss diese selber in Zeile 18ff der Anlage Vorsorgeaufwand eintragen. Ansonsten macht es keinen Sinn, steuerfreie Zuschüsse bekommen und keine Beiträge bezahlt beißt sich.

    Ich wäre ja davon ausgegangen, dass ein Programm, für das man bezahlt, hierauf hinweist. Es ist jedenfalls kein Elster-Problem.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Basteltyp
    antwortet
    AW: TAXMAN 2013 - ELSTER-Fehlermeldung zu VOR, Zeile: 37

    Hallo,

    sind die Zeilen 25 und 26 der Anlage N korrekt ausgefüllt?
    Vielleicht sind seitens AG die Zeilen der Lohnsteuerbescheinigung verrutscht.

    Einen Kommentar schreiben:


  • dennis.1970
    hat ein Thema erstellt TAXMAN 2013 - ELSTER-Fehlermeldung zu VOR, Zeile: 37.

    TAXMAN 2013 - ELSTER-Fehlermeldung zu VOR, Zeile: 37

    Hallo in die Runde,

    ich möchte mit dem TAXMAN 2013 meine Steuererklärung via integriertem ELSTER-Modul ans Finanzamt schicken, erhalte aber bei der Zusammenstellung der Steuerakte im ELSTER-Modul folgende Fehlermodul:

    Ihre Steuerdaten werden aufbereitet und durch das ELSTER-Modul überprüft. Bitte warten...
    * Ihre Steuerdaten werden neu berechnet.
    * Die Elster Komponente wird initialisiert.
    * Die Daten werden für Elster zusammengestellt.
    Prüfe Einkommensteuererklärung...

    1.) Es wurden steuerfreie Arbeitgeberzuschüsse zur gesetzlichen Krankenversicherung lt. Nr. 24 a der Lohnsteuerbescheinigung angegeben, ohne dass entsprechende Beiträge zur Basiskrankenversicherung erklärt wurden (steuerpflichtige Person/Ehemann/Lebenspartner(in) A).
    Vordruck: VOR, Zeile: 37


    Fehler beim Überprüfen der Daten durch ELSTER.


    >> Dabei habe ich ganz genau meine elektronische Lohnsteuerbescheinigung abgetippt.

    Hat jemand einen Tipp?

    Herzlichen Dank und viele Grüße

    Andreas H.
Lädt...
X