Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fehler bei der Steuerberechnung - Ausschlussfall -

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • corwue
    antwortet
    AW: Fehler bei der Steuerberechnung - Ausschlussfall -

    Doch, wenn sie Zeile 37 bis 39 entfernen und dann auch noch die Angaben zur Riester des Ehemannes/Ehefrau (weiß ja nicht, wie das bei Ihnen ist) dann geht die Berechnung. Tragen Sie es wieder ein, geht sie nicht mehr. Ein Fehler bei der Steuerberechnung wird natürlich nicht konkret angegeben nur dieser Bla bla wie schon oben geschrieben und es geht halt nicht.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    AW: Fehler bei der Steuerberechnung - Ausschlussfall -

    Ich habe auch das Problem. Mit Riester kommt der Fehler - ohne erfolgt eine Berechnung.
    Frage: alles entfernen - doch wohl nicht die Beträge, oder?

    Einen Kommentar schreiben:


  • corwue
    antwortet
    AW: Fehler bei der Steuerberechnung - Ausschlussfall -

    Entfernen Sie mal alle Angaben zur Riester, dann klappt zumindest die Berechnung.

    https://www.elster.de/anwenderforum/showthread.php?t=23010&page=5

    Hier wird dassselbe Thema behandelt. Vielleicht schließen Sie sich ebenfalls diesem Beitrag an.

    Einen Kommentar schreiben:


  • corwue
    antwortet
    AW: Fehler bei der Steuerberechnung - Ausschlussfall -

    Ich schließe mich an. Ich habe genau dasselbe Problem und dieselbe Fehlermeldung.

    Hauptdruck
    Anlage N
    Anlage Vorsorgeaufwendungen (auch mit Riester)
    Anlage Kap

    Plausibilitätsprüfung läuft fehlerfrei durch.
    Steuerberechnung klappt aber nicht.

    Ich mache seit 2003 die SE mit Elster und dies ist das erste Jahr indem ich Probleme habe!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Master_Batta
    antwortet
    AW: Fehler bei der Steuerberechnung - Ausschlussfall -

    Also ich habe beides bereits probiert. Also die Anbieternummer komplett entfernt. Das Problem bleibt. Meine Anbieternummer besteht nur aus Zahlen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Falzo
    antwortet
    AW: Fehler bei der Steuerberechnung - Ausschlussfall -

    hier wurde schon in einem thread berichtet, das das entfernen der anbieterbezeichnung ggf hilft, und/oder das diese jedenfalls nur zahlen und keine buchstaben enthalten darf! finde leider den thread grad nicht wieder, aber vielleicht hilfts ja ;-)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Master_Batta
    hat ein Thema erstellt Fehler bei der Steuerberechnung - Ausschlussfall -.

    Fehler bei der Steuerberechnung - Ausschlussfall -

    Guten Morgen,

    habe bei der Steuerberechnung immer wieder einen Fehler :

    Es konnte keine Steuerberechnung erfolgen!
    Überprüfen Sie bitte die Abbruch-Hinweise. Nach dem Wegfall aller Hinweis/Fehler-Ursachen sollte eine Berechnung erfolgen können, wenn hier kein Ausschlussfall vorliegt.
    Nach erfolgreicher Plausibilitätsprüfung kann der Fall trotzdem elektronisch an die Finanzbehörden übermittelt werden.

    Die Plausibilitätsprüfung funktioniert ohne Fehler.

    Ich verwende den Hauptvordruck, die Anlage N, die Anlage VL und die Anlage Vorsorgeaufwand. Ich konnte den Fehler auch bereits eingrenzen. Wenn ich die Angaben zu der Riesterrente (§10a) aus der Anlage Vorsorgeaufwand heraus nehme, läuft die Steuerberechnung ohne Probleme mit Ergebnis der zu erwartenden Rückzahlung.

    Wenn ich die Daten jedoch genauso einpflege wie sie auf dem Ausdruck stehen, kommt wieder die Fehlermeldung mit dem Ausschlussfall.

    Wäre über alle Tipps und Anregungen sehr dankbar... Über die SF bin ich leider nicht weiter gekomen...
Lädt...
X