Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Anlage Kind - 2012 - nur studieren geht nicht!?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Azimm
    antwortet
    AW: Anlage Kind - 2012 - nur studieren geht nicht!?

    Vielen Dank für die Ratschläge. Habe heute einiges Ausprobiert , Geburtsdatum öfters geändert und immer wieder probiert , bis es auf einmal funktionierte.
    Danke

    Einen Kommentar schreiben:


  • bobobaer
    Ein Gast antwortete
    AW: Anlage Kind - 2012 - nur studieren geht nicht!?

    Faustregel für Anlagen Kind:

    Steuererklärung ohne Anlagen Kind erstellen, Plausibilität prüfen, prüfen dass Steuerberechnung ohne AHW durchläuft, speichern.

    Dann einzeln für jedes Kind die Anlage Kind hinzufügen, ältestes Kind zuerst, jüngstes zuletzt, nach jedem Hinzufügen einer Anlage Kind Plausibilität prüfen, Steuerberechnung durchführen, wenn ohne AHW, speichern.

    Und wie beschrieben ist der Fall des nicht abgeschlossenen Erststudiums der simpelste, ein Nein in Zeile 22, alles drunter leer.

    Einen Kommentar schreiben:


  • holzgoe
    antwortet
    AW: Anlage Kind - 2012 - nur studieren geht nicht!?

    Hallo Azimm,

    hast du z.Bsp. bei deinem Sohn der im Oktober 25 geworden ist, die Angaben nur bis 31.10.2013 gemacht. Eigentlich endet die Berücksichtigung zum Kindergeld mit dem 25.Lebensjahr, es sei denn du kannst noch Wehr- oder Zivildienst anrechnen, wo es ja kein Kindergeld gab.
    Ansonsten mal nicht nur wild kreuzen sondern die Fragen beantworten und entsprechende Eintragungen machen.
    Wenn beide das Erststudium oder Erstausbildung machen, dann kommt nur in Zeile 22 ein Nein und keine weiteren Zeilen ausfüllen.

    Tschüß

    Einen Kommentar schreiben:


  • Azimm
    antwortet
    AW: Anlage Kind - 2012 - nur studieren geht nicht!?

    Hallo , ich habe auch dieses Problem, habe schon alles ausprobiert , aber nichts funktioniert. Ich habe 2 Kinder die studieren , mein Sohn ist im Oktober 25 geworden und die Tochter ist 22 , sie sind aber beide noch nicht fertig mit ihrem Studium . Wenn ich auf Überprüfen gehe , kommt immer die selbe Fehlermeldung ( ein Kind volljährig über 18 , angeben von Berufsausbildung usw . ) Habe schon überall x gemacht und Daten geändert , aber nix funktioniert .
    Hat jemand noch ne Idee ?
    Danke

    Einen Kommentar schreiben:


  • elster13
    antwortet
    AW: Anlage Kind - 2012 - nur studieren geht nicht!?

    ich habe das gleiche Problem, habe alles ausprobiert, muss doch ein Programmfehler sein, hat jemand noch andere Vorschläge wie ich die Angaben umgehen kann?

    Gerd

    Einen Kommentar schreiben:


  • Poggenhein
    antwortet
    AW: Anlage Kind - 2012 - nur studieren geht nicht!?

    Hallo Bobobaer,

    nach dem mich Elster schon fast genervt hat und unter Pkt 24 und 25 gewisse Kombinationen verlangte, ich aber trotzdem wie in Fall B davon ausging die Ausbildung sei abgeschlossen und und meine Tochter auch kein weiteres Studium aufnahm, hat mich Elster auch irgendwann bei der Plausi verstanden, so dass ich
    mit meiner Einkommenssteuererklärung fortfahren konnte und mit der Datenübermittlung abschließen konnte. Vielen Dank für die Bemühungen das Problem ist behoben.

    MfG
    Poggenhein

    Einen Kommentar schreiben:


  • bobobaer
    Ein Gast antwortete
    AW: Anlage Kind - 2012 - nur studieren geht nicht!?

    Wie bei allen Postings zu nicht funktionierenden Angaben zu volljährigen Kindern kann ich den Fehler nicht nachstellen.

    Ich habe also ein volljähriges Kind, das am 31.8. sein Studium abgeschlossen hat. Dieses war die erste Berufsausbildung. Danach ist das Kind nicht mehr als solches steuerlich zu berücksichtigen.

    Ich trage also ein, Studium 1.1. bis 31.8. und muss mich dann entscheiden:

    A) Ich stelle mich auf den Standpunkt, die Angabe in Zeile 22 bezieht sich nur auf die in den vorigen Zeilen angebenen Zeiträume, in denen es als volljähriges Kind zu berücksichtigen ist, da hatte es seine Erstausbildung noch nicht abgeschlossen, also kreuze ich in Z22 nein an, Z23-27 bleiben leer, Plausibilitätsprüfung ok, Steuerberechnung funktioniert.

    B) Ich beziehe die Zeile 22 auf den vollen Veranlagungszeitraum, kreuze also ja an, da es ja am 31.8. seine Erstausbildung abgeschlossen hat. Also muss ich nun in Zeile 23 Angaben machen. Es gibt keine Angaben in Z15-18, d.h. es war nach Studienende nicht arbeitslos gemeldet o.ä., es hat keine neue Ausbildung angefangen, sondern einfach danach gearbeitet. Also kreuze ich in Z23 nein an. Somit sind die Z24-27 für mich erledigt, bleiben leer, Plausi ok, Berechnung funktioniert.

    Erst dann, wenn ich nun entgegen der Zeilenbeschriftung anfange, Kreuze ab Z24 zu machen, Stundenzahlen einzutragen etc., dann kriege ich Fehler in der Plausi. Aber das ist ja wenig überraschend, wenn da explizit steht, nur ausfüllen, wenn in Zeile X ein Kreuz bei Y ist, ich kreuze es aber trotzdem an, ist das irgendwie nicht wirklich plausibel.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Poggenhein
    antwortet
    AW: Anlage Kind - 2012 - nur studieren geht nicht!?

    Hallo Figul,

    auch im Testfall wird bei der Plausibilitätsprüfung angemakert, dass das Kin das 18. lebensjahr vollendet habe und um den Veranlagungsszeitraum 2012 zuermitteln eine aussage erforderlich sei, ob das Kind eine erstmalige ausbilbung oder ein Studium abgeschlossen hat. Weiter Änderungen bringen mich im Moment nicht weiter um das Problem abzustellen.

    MfG
    Poggenhein

    Einen Kommentar schreiben:


  • FIGUL
    antwortet
    AW: Anlage Kind - 2012 - nur studieren geht nicht!?

    Hallo,

    ich habe bei dem Testfall auf das Berechnungssymbol geklickt, bewusst einen Fehler eingebaut (Alter). Dann kommt die Fehlermeldung- Eintrag geändert- Überprüfen angeklickt-Meldung ok. Dann wieder auf das Rechnersymbol. Berechnung erfolgt alles roger. Das Plausisymbol brauch ich dooch gar nicht anzuklicken. Die Plausiprüfung wird auch beim Berechnen durchgeführt. Vielleicht liegt es daran. Noch etwas.
    Wurde die neue Version per Download durchgeführt oder update.
    Update funktioniert öfters nicht richtig.

    Gruß FIGUL

    Einen Kommentar schreiben:


  • Poggenhein
    antwortet
    AW: Anlage Kind - 2012 - nur studieren geht nicht!?

    Hallo Figul,

    habe ich so eingetragen, Elster sagt auch erst nach erneutem Pürfen: Der Fehler sei behoben- mache ich aber die Plausibilitätsprüfung, meckert er wieder und möchte ein Kreuz bei 24 Ja- komme ich dem nach ist der Fehler zwar wieder behoben, nach der erneuter Plausibilitätsprüfung markiert Elster wieder Zeile 23 und 24...usw. habe schon wieder einige Durchläufe versucht?

    Gruß
    Poggenhein

    Einen Kommentar schreiben:


  • FIGUL
    antwortet
    AW: Anlage Kind - 2012 - nur studieren geht nicht!?

    Hallo Poggenhein,

    Habe nochmals selbst probiert, Zeile 6 Nr 15 anteilig KiGeld
    Zeile 14 Datum 0101201231072012
    zeile 22 ja, Zeile 23 nein, sonst keine Einträge mehr


    Gruß FIGUL

    Einen Kommentar schreiben:


  • Poggenhein
    antwortet
    AW: Anlage Kind - 2012 - nur studieren geht nicht!?

    Hallo,

    mir geht es ähnlich.
    Nachdem meien Tochter Ihr Studium beendet hat und seit 1.8.2012 erwerbstätig ist, ich also:
    das abgeschlossene Sudium mit Ja bestätigt habe,
    sie kein weiteres Studium begonnen hat,
    sie also erwerbstätig war,
    aber keine gerinfügige Beschäftigung ausführte und
    ich auch unter 26/ 27 den Zeitraum und die Stundenzahl angab
    verlangt Elster bei der Plausbilitätsprüfung
    z. B. eine weitere Ausbildung oder ein Studium oder eine geringfügige Beschäftigung
    mit weiteren Eintragungen in Zeile 15-18.
    Habe schon einige Kombinationen ausprobiert, bzw. die Kreuze weggelassen, ich will ja ab 01.08. keine Berücksichtigung des volljährigen Kindes- aber Elster verlangt
    nach Angaben in den Zeilen 22-27.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Facebooksucks!
    antwortet
    AW: Anlage Kind - 2012 - nur studieren geht nicht!?

    1 volljähriges und 1 minderjähriges. Wenn ich Anlage Kind nur für mein minderjähriges Kind ausfülle gibt es keine Probleme. Habe auch alle möglichen Kombinationen angeklickt, klappt nicht.

    Einen Kommentar schreiben:


  • holzgoe
    antwortet
    AW: Anlage Kind - 2012 - nur studieren geht nicht!?

    Hallo rednose,

    insofern waren ja die Fehlermeldungen plausibel, denn es ist logisch dass man für jedes Kind die Angaben tätigen muss, wenn es volljährig ist.

    Tschüß

    Einen Kommentar schreiben:


  • rednose
    antwortet
    AW: Anlage Kind - 2012 - nur studieren geht nicht!?

    Mehr als 1 Kind in der St.-erklärung?
    Erst als ich für alle 3 vollj. Kinder das Kreuz in Zeile 22 bei NEIN gesetzt hatte, war es plausibel...
    Fehlermeldung kam stets nur für Kind 3, das jüngste.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X