Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Anlage KAP - Freitstellungsauftrag und inländische unversteuerte Zinseinnahmen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • neysee
    antwortet
    AW: Anlage KAP - Freitstellungsauftrag und inländische unversteuerte Zinseinnahmen

    Im Prinzip korrekt. Ich denke, ElFo wird noch Nullwerte in 7, 12, 47, 48 verlangen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • teajay
    antwortet
    AW: Anlage KAP - Freitstellungsauftrag und inländische unversteuerte Zinseinnahmen

    Upps...ich korrigiere mich:

    Vorgehen in Anlage KAP:

    Anlage KAP Zeile 13 = 600 Euro
    Anlage KAP Zeile 14 = 500 Euro

    Zeile 13 In Anspruch genommener Sparer-Pauschbetrag, der auf die in der Anlage KAP nicht erklärten Kapitalerträge entfällt

    Zeile 14 Inländische Kapitalerträge ( Kapitalerträge, die nicht dem inländischen Steuerabzug unterlegen haben)

    Danke für die schnelle Rückmeldung!

    Einen Kommentar schreiben:


  • L. E. Fant
    antwortet
    AW: Anlage KAP - Freitstellungsauftrag und inländische unversteuerte Zinseinnahmen

    Zitat von teajay Beitrag anzeigen
    - 500 Euro Weitere inländische Zinseinnahmen durch Rentennachzahlung, die bisher nicht versteuert wurden.

    ....

    Anlage KAP Ziffer 15 = 500 Euro
    Ziffer 15 = nicht ausgeglichene Verluste

    Zeile 15 = Ausländische Kapitalerträge

    Einen Kommentar schreiben:


  • Anlage KAP - Freitstellungsauftrag und inländische unversteuerte Zinseinnahmen

    Hallo,
    ich habe folgende Verständnisfrage zur Anlage KAP:

    Konstellation:
    - 801 Euro Freitstellungauftrag bei Banken eingereicht
    - 600 Euro Freistellungsauftrag durch Zinseinnahmen bei diesen Banken ausgeschöpft
    - 500 Euro Weitere inländische Zinseinnahmen durch Rentennachzahlung, die bisher nicht versteuert wurden.

    Vorgehen in Anlage KAP:

    Anlage KAP Ziffer 13 = 600 Euro
    Anlage KAP Ziffer 15 = 500 Euro

    Sind diese Angaben ausreichend, damit sich der nicht ausgeschöpfte Anteil des Freistellungsauftrags (ungenutzer Freitstellungsauftrag 201 Euro=801-600) auf die Zinseinnahmen aus der gesammelten Rentennachzahlung auswirkt und damit nur der Restbetrag in Höhe von 299 Euro versteuert wird (mit 25% Abgeltungssteuer)?


    Schonmal vielen Dank!
Lädt...
X