Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Steuererklärung Fragen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Steuererklärung Fragen

    Hallo Zusammen.
    Ich habe einige Fragen zur Steuererklärung
    1) ich wohne mit meiner Freundin (nicht geheiratet). wirwerden separate Erklärungen anfertigen. Miete bezahlen wir zussamen (ich überweisen die hälfte an Ihr und sie die gesamte Miete an Vermieter). wie werden wir die Haushaltsnahe Dienstleistungen usw.... absetzen?? die hälfte ich und den rest sie?
    2)ich habe als arbeitsmittel was gekauft zb 2014 aber 2015 bezahlt wegen verschiedenen Gründen. werden diese Kosten in2014 oder in2015 abgesetzt?
    3)ich war tätiger ARzt in Köln 2014 (private Klinik). danach 2015 wollte ich mit weiterbilden und bin nach Giessen umgezogen für Doktorarbeit und Facharztausbildung. Gild das als Umzugskosten aus berüflichen Gründen?? wenn nein gilt es als Werbungskosten (weiterbildung??) (Umzugskosten - usw??)
    4) wenn ich arbeitsmittels für meiner Freundin kaufe (zB. arbeitshosen Damen) und auf der REchnung mein name steht (bin keine Dame ) wie kann ich diese Kosten absetzen? Sollte ich diese absetzen?? oder meine Freundin obwohl mein Name steht auf der REchnung?
    ich dachte ich schreibe eine REchung dass meine Freundin Name XX hat das GEld (bar) mir gegeben für dieses Artikel... und sie kann dann die Kosten absetzen?
    Tut mir Leid. Viele Fragen.
    Danke für dieHilfe

    #2
    AW: Steuererklärung Fragen

    Viele Fragen, die aber alle keinen Bezug zur elektronischen Steuererklärung haben!

    Deshalb nur soviel:

    1.) Die Höchstbeträge für Haushaltsnahe Dienstleistungen können laut gemeinsamen Antrag anders als je zur Hälfte aufgeteilt werden (Zeile 76 Hauptvordruck).

    2.) Es gilt grundsätzlich das Abflussprinzip (§ 11 EStG).

    3.) Wenn ich als fertiger Arzt eine neue Stelle annehme und deswegen umziehen muss, dürfte das ein Umzug aus beruflichen Gründen gewesen sein.

    4.) keine Auskunft und auch kein Hinweis!
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #3
      AW: Steuererklärung Fragen

      Hallo veteriarian,
      hier hilft dir ein Steuerberater deines Vertrauens.

      Tschüß

      Kommentar

      Lädt...
      X