Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kinder in Ausbildung-Wor eintragen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kinder in Ausbildung-Wor eintragen?

    Hallo,
    ich bin grad über der Steuererklärung für 2018. Ich hab 2 Kinder, beide wohnen noch zu Hause. Für beide erhielt ich 2018 komplett Kindergeld. Meine Tochter ist 20 und befand sich 2018 komplett in Ausbildung. Mein Sohn begann am 01.08.2018 seine Ausbildung.

    Kann ich als Vater da irgendwo was absetzen? Meine Tochter hat 2018 rund Jahresbescheinigung rund 160 € Steuer bezahlt, mein Sohn nichts (da nur 5 Monate beschäftigt bis 311218)

    Danke

    #2
    AW: Kinder in Ausbildung-Wor eintragen?

    Zitat von pedrof1 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich bin grad über der Steuererklärung für 2018. Ich hab 2 Kinder, beide wohnen noch zu Hause. Für beide erhielt ich 2018 komplett Kindergeld. Meine Tochter ist 20 und befand sich 2018 komplett in Ausbildung. Mein Sohn begann am 01.08.2018 seine Ausbildung.

    Kann ich als Vater da irgendwo was absetzen? Meine Tochter hat 2018 rund Jahresbescheinigung rund 160 € Steuer bezahlt, mein Sohn nichts (da nur 5 Monate beschäftigt bis 311218)

    Danke
    Hallo,

    was willst du absetzen?

    Gruß FIGUL

    Kommentar


      #3
      AW: Kinder in Ausbildung-Wor eintragen?

      Für Kinder in Ausbildung ist bei den leiblichen Eltern die Anlage Kind der Steuererklärung beizufügen, wenn ein Anspruch auf Kindergeld besteht.

      Das eigene Einkommen der Kinder ist dabei unbeachtlich. Haben die Kinder selbst verdient und wollen Steuer zurück müssen sie eine eigene Steuererklärung abgeben.
      Weitere Infos rund um die elektronische Steuererklärung finden Sie hier:
      https://fa-karlsruhe-durlach.fv-bwl....erzeichnis.pdf

      Kommentar


        #4
        AW: Kinder in Ausbildung-Wor eintragen?

        Zitat von FIGUL Beitrag anzeigen
        Hallo,

        was willst du absetzen?

        Gruß FIGUL
        Meine Tochter fährt selbst mit ihrem Auto zur Arbeitsstätte und hat auch Blockschule gehabt (bei freier Unterkunft) in ca 400 km Entfernung.

        Bei meinem Sohn (Ausbildungsstätte nur 2 km entfernt) die Fahrtkosten zur Berufsschule (täglich 16 €) , Reinigung von Arbeitskleidung (wird ihm pauschal was vom Arbeitgeber abgezogen)

        Danke

        Peter

        - - - Aktualisiert - - -

        Zitat von korsika Beitrag anzeigen
        Für Kinder in Ausbildung ist bei den leiblichen Eltern die Anlage Kind der Steuererklärung beizufügen, wenn ein Anspruch auf Kindergeld besteht.

        Das eigene Einkommen der Kinder ist dabei unbeachtlich. Haben die Kinder selbst verdient und wollen Steuer zurück müssen sie eine eigene Steuererklärung abgeben.
        In der Anlage Kind kann ich aber keine Fahrtkosten oder Reinigungskosten etc angeben

        Kommentar


          #5
          AW: Kinder in Ausbildung-Wor eintragen?

          Hallo,

          wie Korsika schon geschrieben hat.
          Diese Angaben gehören in die Steuererklärung der Kinder und nicht in deine

          Gruß FIGUL

          Kommentar

          Lädt...
          X