Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fehler im Hauptvordruck (Teil 3 - Veranlagungsart)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    AW: Fehler im Hauptvordruck (Teil 3 - Veranlagungsart)

    Moin Charlie!

    Wollte dir gerade dankbar für deine präzise Auflistung antworten und berichten, dass der Fehler dort leider nicht lag, als ich gesehen habe, dass du noch ein
    Update hinterher geschoben hast.
    Und genau dort lag der Hund begraben. Ein Leerzeichen bei Kirchensteuer des Partners :/

    Vielen lieben Dank für eure Mühe und vor allem die unheimlich schnelle Hilfe!
    Beste Grüße!

    Kommentar


      #17
      AW: Fehler im Hauptvordruck (Teil 3 - Veranlagungsart)

      Ledige benötigen das Formular Zusatzangaben für die Steuerberechnung eigentlich nur, wenn ein festgestellter Verlustvortrag aus privaten Veräußerungsgeschäften oder aus dem Vorjahr (Zeilen 3 und 4) in die Steuerberechnung einbezogen werden soll!

      Die Einträge dort dienen sowieso nur zur Steuerberechnung und werden bekanntlich nicht an das Finanzamt übermittelt.
      Freundliche Grüße
      Charlie24

      Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

      Kommentar


        #18
        AW: Fehler im Hauptvordruck (Teil 3 - Veranlagungsart)

        Guten Abend

        leider habe ich auch den Fehler im Hauptvordruck: Veranlagungsart
        Nutze Elster erstmals und gebe auch nicht so schnell auf,
        Verwende die Anlage N - R - Vorsorgeaufwand / Eingabe: getrennt lebend 01.01.200x ( vor 2010)
        gestern Eingaben im Formular mit analoger Vorlage und hatte Fehler in der Veranlagungsart.
        Elster "markiert" eine nicht zutreffende Eingabe in- 24 Einzelveranlagung von Ehegatten.
        lange gesucht nichts gefunden.

        Heute Formular gelöscht und neu eingegeben
        bei der Veranlagungsart kam zuerst keine Fehlermeldung (gestern schon) erst später beim prüfen

        Vorschläge von Charlie24 geprüft - kein Erfolg
        Einzige Möglichkeit wäre Vorsorgeaufwand Zeile 10 hier" ja" gewählt und bei Ehepartner keine Angabe
        das sollte aber richtig sein

        vorab ein Danke für eine Hilfe

        Kommentar


          #19
          AW: Fehler im Hauptvordruck (Teil 3 - Veranlagungsart)

          Wenn Ihr nicht zusammen gelebt hat dann dürft Ihr nicht zwischen Einzel- und Zusammenveranlagung wählen. Also kein Haken auf Seite 3/Zeile 24!

          - - - Aktualisiert - - -

          ... wurde auch in diesem Thread schon ein paar mal gesagt:

          Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
          Du darfst hier nichts auswählen!
          Zitat von Basteltyp Beitrag anzeigen
          als Ledige(r) grundsätzlich da KEINEN Haken setzen

          Kommentar


            #20
            AW: Fehler im Hauptvordruck (Teil 3 - Veranlagungsart)

            Danke für die Schnelle Antwort

            zur Info - Bin verheiratet und lebe getrennt
            Angabe in Seite 1 Zeile 15
            Ich habe in der Veranlagungsart nichts ausgewählt
            aber Elster weist hier auf einen Fehler hin

            Kommentar


              #21
              AW: Fehler im Hauptvordruck (Teil 3 - Veranlagungsart)

              Hallo,

              Zitat : ich habe in der Veranlagungsart nichts ausgewählt
              aber Elster weist hier auf einen Fehler hin

              Das ist doch klar, wenn du in der Anlage Vorsorgeaufwand ein Kreuz bei deiner Frau machst.
              Du kannst dir die Angaben - getrennt lebend, geschieden seit - sparen .
              Einfach erklärung wie ledig ausfüllen, denn so wirst du steuerlich behandelt. Dann kommt es auch nicht zu solchen Fehlern

              Gruß FIGUL

              Kommentar


                #22
                AW: Fehler im Hauptvordruck (Teil 3 - Veranlagungsart)

                Danke FIGUL

                Zitat: Du kannst dir die Angaben - getrennt lebend, geschieden seit - sparen

                das war der Fehler

                nicht selbstverständlich für Laien, es kommt auch kein Hinweis bei der Fehlersuche auf diesen Punkt, wenn man in der Veranlagungsart "keinen" Haken setzt.

                Danke nochmals und schönes WE
                Gruß Rainer

                Kommentar


                  #23
                  AW: Fehler im Hauptvordruck (Teil 3 - Veranlagungsart)

                  Wo liegt denn wohl mein Eingabefehler? Der Haken bei "Zusammenveranlagung" (Hauptvordruck 3: Nur bei Ehegatten: Veranlagungsart) wird vom System nicht akzeptiert - und als Fehler angezeigt. Keine Eingabe hilft auch nichts.......

                  Kommentar


                    #24
                    AW: Fehler im Hauptvordruck (Teil 3 - Veranlagungsart)

                    Bitte nicht an andere Threads anhängen und dann auch noch zwei Threads aufmachen. Hier geht es weiter: https://www.elster.de/anwenderforum/...218#post214218
                    Schönen Gruß

                    Picard777

                    Kommentar


                      #25
                      AW: Fehler im Hauptvordruck (Teil 3 - Veranlagungsart)

                      Hallo,

                      ich habe das selbe Problem wie Hendrik123. Bin etwas enttäuscht vom Verlauf dieses Threads, da er keine Lösung enthält, noch nicht mal das Statement "weiss ich nicht" und auf mögliche Lösungsquellen verweist.

                      @Rainer51, wenn ich das "geschieden seit" weglasse und den Haken bei Zeile 24 nicht setze, bekomme ich trotzdem unverändert den die Fehlermeldung.

                      Mein Status: geschieden, Scheidungsdatum NICHT in HV eingetragen, Rentner, Anlagen: R, S, Korrektur, nicht V, sondern Vorsorgeaufwand (bei 10: Keine Angabe)
                      Hauptvordruck:
                      Felder Zeilen 7-15 ausgefüllt,Zeile 24 Haken nicht gesetzt.

                      Wenn ich das Häkchen bei 24 setze (was ja inhaltlich nicht stimmt, da hat Hendrik Recht), gibt es keine Fehlermeldung mehr. Dafür erscheint allerdings bei der Steuerberechnung wieder die selbe Fehlermeldung:

                      "Berechnung
                      für 2015 über
                      Einkommensteuer
                      AHW Abbruch-Hinweise
                      Hauptvordruck: Bei einer Einzelveranlagung nach § 26a EStG wurden Sonderausgaben, außergewöhnliche
                      Belastungen oder die Steuerermäßigung nach § 35a EStG des anderen Ehegatten/ Lebenspartners
                      berücksichtigt. Es wurde unter den sonstigen Angaben jedoch kein Antrag auf hälftige Verteilung
                      gestellt."

                      Meine große Bitte an die Weisen von Elster: Wo muss ich was eintragen, oder auch nicht eintragen, bitte mit Nümmerchen, dass Elster eindeutig weiss, ich bin geschieden, Single, will Einzelveranlagung und ich habe KEINEN Ehe- Lebens- oder sonstigen Partner.

                      Ich freue mich auf entspannte konstruktive und lösungsorientierte Antworten.
                      Don.
                      Zuletzt geändert von DonArts; 30.07.2016, 10:58.

                      Kommentar


                        #26
                        AW: Fehler im Hauptvordruck (Teil 3 - Veranlagungsart)

                        Hallo,

                        kein Eintrag bei geschieden seit.
                        in der Anlage V = Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung musst du ale für dich zutreffenden Zeilen ( 4,5,6,7,8,9,10,11,12, u.s.w.) ausfüllen
                        auch Seite 2

                        Gruß FIGUL

                        Kommentar


                          #27
                          AW: Fehler im Hauptvordruck (Teil 3 - Veranlagungsart)

                          Sorry FIGUL, mein Fehler, ich habe keine Anlage V, sondern die Anlage Vorsorgeaufwand :-(

                          Kommentar


                            #28
                            AW: Fehler im Hauptvordruck (Teil 3 - Veranlagungsart)

                            Hallo,

                            Zitat: (bei 10: Keine Angabe)

                            und warum nicht?
                            Als Rentner (gesetzl. RV) kommt bei dir nur -ja- in Frage bzw. Kreuz.
                            Sollte das nicht die Lösung sein. Alle Anlagen überprüfen falsche Zeile erwischt). Bei Einträgen zu Ehepartner NICHTS eintragen (kein Leerzeichen, keine Null)

                            Gruß FIGUL

                            Kommentar


                              #29
                              AW: Fehler im Hauptvordruck (Teil 3 - Veranlagungsart)

                              Danke FIGUL,

                              ich ändere die 10 und checke dann alles nochmal durch.

                              Kommentar


                                #30
                                AW: Fehler im Hauptvordruck (Teil 3 - Veranlagungsart)

                                Hallo FIGUL,

                                DAS war es: ein Spendeneintrag bei der "Ehefrau" in "Zusatzangaben für die Steuerberechnung" Zeile 16 ! Das "Durchflöhen aller Felder hat sich gelohnt.

                                Und Gelöscht. Und schon ist die Erklärung sauber.

                                @Hendrik123, Du liest mit ?

                                Ganz herzlichen Dank an Dich, FIGUL, die Erklärung geht heute raus.

                                Herzliche Grüße,
                                Don.
                                ps: Kann man hier keine Punkte oder Sterne vergeben für Beiträge, die das Problem lösen ?
                                Zuletzt geändert von DonArts; 30.07.2016, 12:00.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X