Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Steuererklärung: Fahrtkostenabzug bei dualem Studium

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Steuererklärung: Fahrtkostenabzug bei dualem Studium

    Hallo,
    ich absolviere ein duales Studium und habe folgende Frage zur Steuererklärung:

    Ich fahre täglich 66 Kilometer (einfache Entfernung) mit dem Auto zur Uni. Wird in der Steuererklärung die einfache Entfernung oder werden die gefahrenen Kilometer (hin und zurück) in Ansatz gebracht? Wie verhält es sich mit den Fahrten zur regelmäßigen Arbeitsstätte in den Praxisphasen (einfache Entfernung oder gefahrene Kilometer)? Gibt es eine Verpflegungspauschale für eine Abwesenheit über 8 Stunden für dual Studierende und wenn ja, in welcher Höhe?
    Vielen Dank.

    #2
    AW: Steuererklärung: Fahrtkostenabzug bei dualem Studium

    Das sind alles steuerrechtliche Fragen und somit keine Fragen für das Elster-Forum.

    Steuerberatung darf in Deutschland nur von den steuerberatenden Berufen erfolgen.
    Mfg

    Kommentar


      #3
      AW: Steuererklärung: Fahrtkostenabzug bei dualem Studium

      Benutz doch einfach mal die Suchfunktion hier im Forum und/oder Tante GOOGLE.

      Diese Frage wurde bereits so oft gestellt dass ich mir langsam echt Sorgen um den Bildungsstand und die Intelligenz unserer "Bildungselite" mache.
      Mit freundlichen Grüßen

      Beamtenschweiß
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      In der Anlage Vorsorgeaufwand - Zeile 11 (ab 2016) muss bei Arbeitnehmern, Rentnern und Beamten mit JA geantwortet werden.

      Bei den Werbungskosten gibt es keine Pauschalen außer den in § 9a EStG genannten.

      Kommentar

      Lädt...
      X