Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Studium und Besoldung ( Beamte)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Studium und Besoldung ( Beamte)

    Hallo alle zusammen!

    folgende Situation:

    ich habe 2014 angefangen zu studieren, habe aber die Universität im September 2015 gewechselt. An der Uni bin ich bis Mitte 2016 geblieben und habe mich ohne Abschluss exmatrikulieren lassen. In Jahr 2016 war ich auch selbstständig.
    Darf ich die Ausgaben für das Studium in der Steuererklärung kenntlich machen? Wenn ja, dann bei den Sonderausgaben ?? Ich habe irgendwo gelesen, dass diese in der Anlage N aufzuführen sind.....


    im Jahr 2016 habe ich ein Studium bei der Bundeswehr angefangen, bin Beamtin auf Probe und bekomme ein Sold. Wo muss ich das kenntlich machen?

    Vielen Dank für die Hilfe.

    BG

    #2
    AW: Studium und Besoldung ( Beamte)

    Hallo,

    Zitat: im Jahr 2016 habe ich ein Studium bei der Bundeswehr angefangen, bin Beamtin auf Probe und bekomme ein Sold. Wo muss ich das kenntlich machen?

    Anlage N

    Gruß FIGUL

    Kommentar


      #3
      AW: Studium und Besoldung ( Beamte)

      ...bin Beamtin auf Probe und bekomme ein Sold. Wo muss ich das kenntlich machen?
      In der Anlage N! Du hast für deinen Sold eine Lohnsteuerbescheinigung erhalten.

      Darf ich die Ausgaben für das Studium in der Steuererklärung kenntlich machen? Wenn ja, dann bei den Sonderausgaben ??
      Wenn das Studium nichts mit deiner jetzigen Ausbildung zu tun hat, sind die 2016 angefallenen Kosten bei den Sonderausgaben zu erklären.
      Freundliche Grüße
      Charlie24

      Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

      Kommentar


        #4
        AW: Studium und Besoldung ( Beamte)

        Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
        In der Anlage N! Du hast für deinen Sold eine Lohnsteuerbescheinigung erhalten.



        Wenn das Studium nichts mit deiner jetzigen Ausbildung zu tun hat, sind die 2016 angefallenen Kosten bei den Sonderausgaben zu erklären.
        Vielen Dank für die Antwort. Nein, das Studium hat nichts mit der jetzigen Ausbildung zu tun. Darf ich die Kosten für die jetzige Ausbildung auch absetzten? Auch in der Anlage N?

        BG

        - - - Aktualisiert - - -

        Zitat von FIGUL Beitrag anzeigen
        Hallo,

        Zitat: im Jahr 2016 habe ich ein Studium bei der Bundeswehr angefangen, bin Beamtin auf Probe und bekomme ein Sold. Wo muss ich das kenntlich machen?

        Anlage N

        Gruß FIGUL
        Danke sehr.

        Kommentar


          #5
          Gewerbetrieb : Probleme bei den Zeilen 14 und 45

          Hi Ihr Lieben,

          wie im Titel schon erwähnt, verstehe ich nicht was ich in die Zeilen 14,45 eintragen soll. Ich habe ganz normal Gewinn gemacht (hab ein kleines Gewerbe). Diesen führe ich in der Zeile 4 auf.

          Danke für Eure Hilfe.

          Kommentar


            #6
            AW: Studium und Besoldung ( Beamte)

            Darf ich die Kosten für die jetzige Ausbildung auch absetzten? Auch in der Anlage N?
            Wenn du Kosten für dein Studium bei der Bundeswehr hast, sind das Werbungskosten und in der Anlage N zu erklären.

            Sonderausgaben für das vorhergehende Studium gehören im Hauptvordruck, Seite 2, Zeile 43 erklärt.
            Freundliche Grüße
            Charlie24

            Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

            Kommentar


              #7
              AW: Gewerbetrieb : Probleme bei den Zeilen 14 und 45

              Zeile 14 ist für dich sicher nicht einschlägig, bleibt also leer!

              In Zeile 45 wären die nach § 34 Abs. 2 bis 4 EStG zu begünstigenden sonstigen Gewinne (ohne Veräußerungsgewinne) einzutragen. Solche wirst du vermutlich auch nicht haben, also ebenfalls leer lassen.

              http://www.gesetze-im-internet.de/estg/__34.html
              Freundliche Grüße
              Charlie24

              Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

              Kommentar


                #8
                AW: Studium und Besoldung ( Beamte)

                Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
                Wenn du Kosten für dein Studium bei der Bundeswehr hast, sind das Werbungskosten und in der Anlage N zu erklären.

                Sonderausgaben für das vorhergehende Studium gehören im Hauptvordruck, Seite 2, Zeile 43 erklärt.

                Herzlichen Dank.

                Kommentar


                  #9
                  AW: Studium und Besoldung ( Beamte)

                  Zitat von vika12345 Beitrag anzeigen
                  Herzlichen Dank.
                  Hoppst Du hier von einem Unterforum ins nächste?
                  Mal verwendest Du ElsterFormular dann das ElsterOnlinePortal.

                  Ich habe sie hier zusammengeführt.
                  Zuletzt geändert von stiller; 06.07.2017, 20:01.
                  Gruss (S)stiller
                  STEUERBESCHEIDE SIND NIE EIN MAILANHANG, VIRENGEFAHR!
                  Bitte Fragen in das etwa zutreffende Unterforum stellen.
                  ELSTER ELektronische STeuer ERklärung.
                  Bitte prüfen Sie Ihre Software ständig auf Updates.
                  Mein Elster (MEL) wird ab VZ 2020 das non plus ultra sein!
                  Das BZST unterstützt auch das Elsterzertifikat, hat aber eigene Bereiche.
                  Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer. (Dan Rather)

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Studium und Besoldung ( Beamte)

                    Zitat von stiller Beitrag anzeigen
                    Hoppst Du hier von einem Unterforum ins nächste?
                    Mal verwendest Du ElsterFormular dann das ElsterOnlinePortal.

                    Ich habe sie hier zusammengeführt.
                    Hallo,

                    das nennt man bei der Bundeswehr Formalausbildung im Gelände ;-)
                    Charlie24 als Ausbilder

                    Gruß FIGUL

                    Kommentar


                      #11
                      AW: Studium und Besoldung ( Beamte)

                      Charlie24 als Ausbilder
                      Im Jahr 1971 war ich das sogar mal 3 Monate lang. Ich habe mich aber nicht wirklich dafür begeistern können und habe die Bundeswehr wieder verlassen.
                      Freundliche Grüße
                      Charlie24

                      Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X