Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Arbeitsmittel/Werbungskosten/Arztkosten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Arbeitsmittel/Werbungskosten/Arztkosten

    Hallo, jedes Jahr wieder ;-)

    ich hoffe euch geht es allen noch gut und ihr seid bei bester Gesundheit.

    ich habe mal drei Fragen,
    1. sind Arbeitsmittel in Zeile 41 immer noch Pauschal mit 110 Euro anzusetzen, oder hat sich das mal erhöht?
    2. sind Kontoführungsgebühren in Zeile 46 immer noch Pauschal mit 16 Euro anzusetzen, oder hat sich das mal erhöht?
    3. mal allgemein gefragt, ab wieviel Euro sollte man/oder gebt ihr unter Zeile 11 Rezeptkosten/Zahnersatz/... mit an?

    Danke schon mal

    Beste Grüße Jörg

    #2
    AW: Arbeitsmittel/Werbungskosten/Arztkosten

    Du kannst die Arztkosten etc. eingeben und dann einfach rechnen lassen, um zu sehen ob sich das auswirkt.

    Kommentar


      #3
      AW: Arbeitsmittel/Werbungskosten/Arztkosten

      Für Arbeitsmittel hat es noch nie eine Pauschale gegeben und die Nichtaufgriffsgrenze von 16,00 € für die Kontoführung gilt meines Wissens unverändert.

      Mit Elster haben die Fragen nichts zu tun!
      Freundliche Grüße
      Charlie24

      Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

      Kommentar


        #4
        AW: Arbeitsmittel/Werbungskosten/Arztkosten

        ok, Danke erst mal euch beiden.


        Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
        Mit Elster haben die Fragen nichts zu tun!
        wo hätte ich die Fragen besser schreiben sollen?

        (ich lerne das schon noch :-) )

        Kommentar


          #5
          AW: Arbeitsmittel/Werbungskosten/Arztkosten

          Zitat von paulxx9 Beitrag anzeigen
          wo hätte ich die Fragen besser schreiben sollen?

          (ich lerne das schon noch :-) )
          Auf Deinen Spickzettel für den Besuch bei deinem steuerlichen Berater.
          Schönen Gruß

          Picard777

          Kommentar


            #6
            AW: Arbeitsmittel/Werbungskosten/Arztkosten

            also habe ich doch alles richtig gemacht ;-)

            Danke

            Kommentar


              #7
              Arztkosten???

              Ich werden gleich verrückt :-)

              ich finde das gerade nicht wo man den Zahnersatz (Krone) einträgt.

              Bitte um Hilfe, ich habe das Formular jetzt schon zweimal durchgeklickt.

              Vielen Dank schon mal.

              - - - Aktualisiert - - -

              ich habe jetzt doch noch was gefunden, ist das


              12 - Andere außergewöhnliche Belastungen

              (z. B. Fahrtkosten behinderter Menschen, Krankheitskosten, Kurkosten, Pflegekosten)

              Zeile 67

              Danke

              Kommentar


                #8
                AW: Arbeitsmittel/Werbungskosten/Arztkosten

                Zeile 67 Hauptvordruck ist richtig.
                Freundliche Grüße
                Charlie24

                Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                Kommentar


                  #9
                  AW: Arbeitsmittel/Werbungskosten/Arztkosten

                  Vielen Dank Charlie24

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X