Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fehler bei Anlage Kind

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Fehler bei Anlage Kind

    Guten Tag,

    Im Bereich Allgemeine Angaben zu meinem Kind krieg ich den folgenden Fehler:

    ,,Ihre Angaben sind leider nicht korrekt:
    Der Vorname des Kindes, das Geburtsdatum des Kindes, die Höhe des für dieses Kind gezahlten Kindergeldes der Anspruch auf Kindergeld oder vergleichbare Leistungen für dieses Kind (gegebenenfalls mit dem Wert '0') und die für die Kindergeldfestsetzung zuständige Familienkasse wurden nicht gemeinsam angegeben."

    Das heisst, die Felder Vorname, Geburtsdatum und Kindergeld werden rot gefärbt.

    Das passiert nur bei meinen zwei ältesten Kindern. Mit dem jüngsten ist alles gut geklappt.

    Meine Situation ist ganz normal: heiratet, drei leibliche Kinder.

    Was mach ich eigentlich falsch hier? Danke.

    #2
    AW: Fehler bei Anlage Kind

    Eigentlich ist die Fehlermeldung doch eindeutig, oder?

    Zitat von carlos59 Beitrag anzeigen
    Der Vorname des Kindes, das Geburtsdatum des Kindes, die Höhe des für dieses Kind gezahlten Kindergeldes der Anspruch auf Kindergeld oder vergleichbare Leistungen für dieses Kind (gegebenenfalls mit dem Wert '0') und die für die Kindergeldfestsetzung zuständige Familienkasse wurden nicht gemeinsam angegeben
    Du musst also alle diese Felder ausfüllen, nicht nur einige davon.

    Kommentar


      #3
      AW: Fehler bei Anlage Kind

      Zitat von L. E. Fant Beitrag anzeigen
      Eigentlich ist die Fehlermeldung doch eindeutig, oder?



      Du musst also alle diese Felder ausfüllen, nicht nur einige davon.
      Was versteht man unter ,,die Kindergeldfestsetzung zuständige Familienkasse''? Das vorherige Info ist wieviel das Kind verdient mit dem Kindergeld pro Jahr, oder? Danke.

      Kommentar


        #4
        AW: Fehler bei Anlage Kind

        Zitat von carlos59 Beitrag anzeigen
        Was versteht man unter _die Kindergeldfestsetzung zuständige Familienkasse_?
        In Zeile 7 ist einzutragen, von wem das Kindergeld bezahlt wird. Die Eingabehilfe dazu:

        Zitat von Eingabehilfe
        Die in Zeile 7 einzutragende Familienkasse können Sie dem Bescheid über die Kindergeldfestsetzung oder bei Beschäftigten im öffentlichen Dienst dem Besoldungsnachweis oder der Gehaltsmitteilung entnehmen.
        Zitat von carlos59 Beitrag anzeigen
        Das vorherige Info ist wieviel das Kind verdient mit dem Kindergeld pro Jahr, oder? Danke.
        Wieviel das Kind verdient ist unerheblich. In Zeile 6 ist Dein Anspruch auf Kindergeld einzutragen.

        Kommentar


          #5
          AW: Fehler bei Anlage Kind

          Zitat von L. E. Fant Beitrag anzeigen
          In Zeile 7 ist einzutragen, von wem das Kindergeld bezahlt wird. Die Eingabehilfe dazu:





          Wieviel das Kind verdient ist unerheblich. In Zeile 6 ist Dein Anspruch auf Kindergeld einzutragen.
          Danke. Also,fuer die Zeile 7 habe ich Familienkasse Bayern Nord geschrieben. Stimmt das?

          Ich komme noch durcheinander mit der Zeile 6. Sie haben gesagt, dass ,, In Zeile 6 ist Dein Anspruch auf Kindergeld einzutragen". Aber da soll irgendwelchen Wert in Euro eingetragen werden.

          Kommentar


            #6
            AW: Fehler bei Anlage Kind

            Zitat von carlos59 Beitrag anzeigen
            da soll irgendwelchen Wert in Euro eingetragen werden.
            Genau. Scheinbar ist die Eingabehilfe in Mein Elster hier ein bisschen dürftig. In der Eingabehilfe zu ElsterFormular heißt es:

            Zitat von Eingabehilfe
            Die Angaben in den Zeilen 4 bis 9 dienen der Prüfung, ob die Freibeträge für Kinder für jedes einzelne Kind unter Anrechnung des Kindergeldes abzuziehen sind oder ob es beim Kindergeld verbleibt. Tragen Sie bitte für jedes einzelne Kind den für 2018 bestehenden Anspruch auf Kindergeld ein (monatlich für das erste und zweite Kind je 194 € / jährlich je 2.328 €, für das dritte Kind 200 € / jährlich 2.400 € und ab dem vierten Kind je 225 € / jährlich 2.700 €).
            Dies gilt unabhängig davon, in welcher Höhe tatsächlich Kindergeld ausgezahlt worden ist (Auszahlungsbeschränkung).
            Einen Anspruch auf vergleichbare Leistungen (z. B. ausländisches Kindergeld, Kinderzuschüsse aus der gesetzlichen Unfall- und Rentenversicherung) tragen Sie bitte ebenfalls ein.

            Kommentar


              #7
              AW: Fehler bei Anlage Kind

              Zitat von L. E. Fant Beitrag anzeigen
              Genau. Scheinbar ist die Eingabehilfe in Mein Elster hier ein bisschen dürftig. In der Eingabehilfe zu ElsterFormular heißt es:
              Das steht alles auch in der Hilfe von Mein ELSTER, man muss es nur lesen.
              Angehängte Dateien
              Freundliche Grüße
              Charlie24

              Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

              Kommentar


                #8
                AW: Fehler bei Anlage Kind

                Zitat von L. E. Fant Beitrag anzeigen
                Genau. Scheinbar ist die Eingabehilfe in Mein Elster hier ein bisschen dürftig. In der Eingabehilfe zu ElsterFormular heißt es:
                Dankeschoen, ich glaube jetzt ist alles in Ordnung.

                Kommentar


                  #9
                  AW: Fehler bei Anlage Kind

                  Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
                  man muss es nur lesen.
                  Da erwartest Du aber ein bisschen viel

                  Naja, jedenfalls gibt es das weiße Fragezeichen auf blauem Grund bei Zeile 6 nicht. Aber jetzt hab ichs auch gefunden, neben der Seitenüberschrift 1 - Angaben zum Kind.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X