Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fehlermeldung: Steuerfreie Arbeitgeberzuschüsse zur Krankenversicherung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • loisamon
    antwortet
    Vielen Dank holzgoe,

    das hat geholfen!

    Habe jetzt Zeile 37 leer gelassen und bei 39 eine 0 eingetragen und die Fehlermeldung kam nicht mehr.


    Schönen Tag wünsche ich!

    Einen Kommentar schreiben:


  • holzgoe
    antwortet
    Hallo loisamon,
    ich habe in meiner Steuererklärung den gleichen Fall wie du und wenn die Zeile 37 aus 24a der Lohnsteuerbescheinigung leer bleibt gibt es keinen Fehler.
    Wenn du in Zeile 39 aus 24c eine Null einträgst kommt auch kein Fehler.
    AG_steuerfreier_Zuschuss.png
    Tschüß
    Zuletzt geändert von holzgoe; 20.07.2021, 12:27.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Fehlermeldung: Steuerfreie Arbeitgeberzuschüsse zur Krankenversicherung

    Hallo an alle,

    ich hoffe hier kann mir geholfen werden. Ich habe schon die Suchfunktion bemüht, aber leider nur ähnliche Probleme und nicht genau das selbe gefunden.


    Ich erstelle gerade meine Steuererklärung für 2020 und erhalte eine Fehlermeldung beim Überprüfen:
    • Es wurden steuerfreie Arbeitgeberzuschüsse zur gesetzlichen Krankenversicherung laut Nummer 24 a der Lohnsteuerbescheinigung angegeben, ohne dass entsprechende Beiträge zur Basiskrankenversicherung erklärt wurden (Steuerpflichtige Person / Ehemann / Person A).
    Das Problem ist, dass ich Steuerfreie Arbeitgeberzuschüsse zur privaten Krankenversicherung erhalten habe, also 24b auf der Lohnsteuerbescheinigung (da ich 2020 ab März in Elternzeit war und als Lehramtsanwärterin privat versichert bin). Lasse ich den Wert für 24a und 24c komplett frei, dann kommt die Fehlermeldung, dass ich 24a, b und c immer gemeinsam ausfüllen muss. Trage ich allerdings bei 24a und 24c den Wert 0 € ein, dann kommt die Fehlermeldung oben.
    Hat jemand eine Idee, wie ich das löse?

    Vielen Dank im Voraus.

    LG Luisa
Lädt...
X