Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: mhanft

Seite 1 von 5 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.

  1. Antworten
    9
    Hits
    185

    AW: Einheitswert-Aktenzeichen

    Das Einheitswert-Aktenzeichen konnte ich, weil mir das auch schon mal gefehlt hat, mit den Angaben aus dem Grundsteuerbescheid telefonisch beim Grundsteueramt erfragen.
  2. Antworten
    21
    Hits
    1.060

    AW: Lange Bearbeitungszeit fuer Steuererklaerung

    Freut mich zu hören. Allerdings wechselt der bei mir offenbar spätestens alle 2-3 Jahre. Und wie gesagt, Bearbeitungszeiten hatte ich schon zwischen 3 Tagen und 10 Monaten - was anscheinend vom...
  3. Antworten
    21
    Hits
    1.060

    AW: Lange Bearbeitungszeit fuer Steuererklaerung

    Naja, eine Überraschung ists für mich auch nicht - das Wiso Sparbuch sagt mir ja gleich bei der Abgabe, was auf mich zukommt...

    Aber das Einsenden time ich vorsichtshalber mit dem Urlaub: Wenn ich...
  4. Antworten
    21
    Hits
    1.060

    AW: Lange Bearbeitungszeit fuer Steuererklaerung

    Das stimmt. Es dauert einfach so lange, bis es fertig ist ;)

    Wobei ich schon Verständnis für die Ungeduld der Leute habe, die eine größere Erstattung erwarten. Ich muss diesmal nachzahlen, da ist...
  5. Antworten
    21
    Hits
    1.060

    AW: Lange Bearbeitungszeit fuer Steuererklaerung

    Nach meiner Erfahrung hängt das von Faktoren ab, die wir Normalsterbliche weder kennen noch beeinflussen können. Bei mir hat es in den letzten zehn Jahren jeweils zwischen drei Tagen und zehn Monaten...
  6. AW: E-Bilanz Sendung mit Lexware Fehlercodenummer 610001002 Subcode170165125 ELSTER1

    Naja, die Erläuterung steht ja im Prinzip im Klartext in der ELSTER-Fehlermeldung:

    In der Gewinn- und Verlustrechnung wurden unter Jahresüberschuss->Ergebnis nach...
  7. Antworten
    17
    Hits
    411

    AW: Dienstleistung EU-Ausland ohne Reverse Charge

    Zumindest keiner, der nicht im internationalen und Umsatzsteuerrecht versiert ist. Ich selber kenn mich inzwischen wenigstens mit meinen zwei, drei eigenen typischen Geschäftsvorfällen aus (und ein...
  8. Antworten
    17
    Hits
    411

    AW: Dienstleistung EU-Ausland ohne Reverse Charge

    Ja, das stimmt, das hätte man auch einfacher haben können ;) Aber wenigstens gibts mal überhaupt Regelungen dafür, wo man's nachlesen kann. Die Paragraphen heißen ja nicht umsonst "3a" bis "3g" oder...
  9. Antworten
    17
    Hits
    411

    AW: Dienstleistung EU-Ausland ohne Reverse Charge

    Naja, das System selbst (also konsequent "der Ort der Leistung ist beim Leistungsempfänger und dort fällt auch die USt an") wäre schon sinnvoll und hätte durchaus Methode - es müsste bloß von jedem...
  10. Antworten
    17
    Hits
    411

    AW: Dienstleistung EU-Ausland ohne Reverse Charge

    Schöne Seite, aber möglicherweise in zwei Punkten falsch: Wenn der ausländische Händler deutsche USt ausweist, liegt er vermutlich über der "Lieferschwelle" und muss deutsche USt ausweisen (und auch...
  11. Antworten
    17
    Hits
    411

    AW: Dienstleistung EU-Ausland ohne Reverse Charge

    Das hab ich mal einen Steuerberater gefragt - der hat das dann verneint (auch wenn ich das Gefühl hatte, dass er sich auf Anhieb auch nicht so ganz sicher war). Finde ich aber auch logisch - denn...
  12. Antworten
    17
    Hits
    411

    AW: Dienstleistung EU-Ausland ohne Reverse Charge

    In diesem Fall wird das gar nicht in die deutsche Umsatzsteuervoranmeldung eingetragen - ist ja auch keine deutsche Umsatzsteuer dran beteiligt (sondern französische) ;)

    Anfang 2020 kann man dann...
  13. Antworten
    5
    Hits
    1.146

    AW: Spam melden sinnvoll?

    Dachte ich mir schon fast - ok, danke für die Antwort, dann spar' ich mir das in Zukunft ;)
  14. Antworten
    5
    Hits
    1.146

    Spam melden sinnvoll?

    Hallo, immer wenn ich einen Spam-Artikel hier im Forum sehe, verwende ich die Funktion "Melden" (geht ja schnell und einfach). Ich frage mich allerdings: Liest diese "Meldungen" überhaupt jemand? Ist...
  15. Antworten
    21
    Hits
    1.396

    AW: Wie registriere ich Elster in China?

    Mal ganz provokant gefragt: Hat so ein Gesetz in China überhaupt Rechtskraft? Französische, holländische, brasilianische, neuseeländische und chinesische Steuerberater haben ja auch keine...
  16. Antworten
    6
    Hits
    592

    AW: Fehlermeldung bei ebilanz

    Dieser "Subcode" bedeutet:

    Der für eine gegebene Position des Anlagevermögens im Brutto-Anlagenspiegel unter "Buchwert zum Ende der Vorperiode" berichtete Steuerbilanzwert (bzw. Handelsbilanzwert...
  17. AW: Privat erbrachte Leistung nachträglich vergütet: Einkünfte aus sonstigen Leistung

    Meines Erachtens (laut § 46 EStG) eben gerade nicht (wenn man ansonsten nix "absetzen" will).
  18. AW: Privat erbrachte Leistung nachträglich vergütet: Einkünfte aus sonstigen Leistung

    Vielleicht ist er ja gar nicht zur Abgabe einer Einkommensteuererklärung verpflichtet? Dann würde er es auch durch diese Nebeneinkünfte nicht...

    Sacklzement, meine Glaskugel ist heute so trüb...
  19. AW: Privat erbrachte Leistung nachträglich vergütet: Einkünfte aus sonstigen Leistung

    Wenn der originale Poster hauptberufliche Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit hat (das ging aus dem Beitrag m.E. nicht eindeutig hervor), könnten bis zu 410 EUR sonstige Einkünfte gemäß § 46...
  20. Antworten
    9
    Hits
    801

    AW: runterladbare Test Zertifikate ungültig

    Also ich hab bei diesen Test-Zertifikaten mal nachgeschaut, da steht Zertifikatsdateien der ELSTER-TestCA zum Testen der Authentifizierungsfunktionalität und der Bescheiddatenabholung. Es dürfen nur...
  21. Antworten
    9
    Hits
    801

    AW: runterladbare Test Zertifikate ungültig

    Ich hab das nur am Rande mitverfolgt, aber ich glaube, damit kann man eher was abholen statt einsenden (z.B. Test-Einkommensteuerbescheide oder Test-Lohnsteuerabzugsmerkmale für Arbeitgeber).
  22. Antworten
    11
    Hits
    1.270

    AW: Steuererklärung online versenden für Bekannte

    Das ist richtig. Die genauen Modalitäten kann man in der Abgabenordnung nachlesen. Man braucht dazu aber zumindest kein Verwandter im Sinne von § 15 sein - die reine Datenübermittlung darf jeder...
  23. AW: USt Voranmeldung EU Einkauf mit USTID Deutschland

    Genauso wie bei einer deutschen Rechnung. Da der Lieferant Umsätze über der Lieferschwelle in Deutschland ausführt, muss er deutsche Mwst. vom Endkunden erheben und nach Deutschland abführen.
  24. Antworten
    3
    Hits
    669

    AW: Übersicht über Bereitstellungsdaten

    Ungerade (27) und gerade (28) ERiCs laufen eine Zeitlang parallel.

    Veröffentlichungstermine von ERiC 27 waren u.a.
    27.4 - 22.02.2018
    27.5 - 22.03.2018
    27.6 - 19.04.2018
    27.7 - 24.05.2018
    ...
  25. AW: 1. Umsatzsteuervoranmeldung Rechnung 1. Quartal - berichtigte Rechnung 2. Quartal

    Wenn die irische Firma über bestimmten jährlichen Umsatzgrenzen mit deutschen Kunden bzw. Umsätzen liegt, muss sie sowieso 19% deutsche Umsatzsteuer vom Endkunden erheben und nach Deutschland...
Ergebnis 1 bis 25 von 113
Seite 1 von 5 1 2 3 4