Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Picard777

Seite 1 von 20 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,04 Sekunden.

  1. AW: Gibt man die Krankenversicherungsbeiträge in der EÜR ein ?

    Nein, sind ja nicht betrieblich veranlasst. Die gehören in die Anlage Vorsorgeaufwand.
  2. AW: Problem bei der Übermittlung der Steuererklärung an das Finanzamt

    Das Passwort hast Du dir selbst vergeben. Wenn Du das nicht mehr weißt, kannst Du unter www.elster.de beim Einlogdialog unter "Probleme beim Einloggen" den Zugang zum Benutzerkonto erneuern.

    Was...
  3. AW: Studienkosten der letzten Jahre anrechnen lassen

    Nicht wirklich. Rein verjährungstechnisch hast Du zwar Recht, das ändert aber nichts daran, dass das Finanzamt nach § 10d Abs. 4 Sätze 4 und 5 EStG an die Besteuerungsgrundlagen im...
  4. AW: Lohnsteuererklärung nach Umzug nach Österreich

    Dafür gibt es die Angehörigen der steuerberatenden Berufe, Anderen ist das nach dem Steuerberatungsgesetz in der Regel nicht erlaubt.
  5. AW: Einheitliche Gewinnfeststellung für Kapitalerträge

    Zur Klarstellung: Das Elsterformular hast Du garantiert nicht gefunden. Elsterformular ist eine Windows-Software, die Feststellungserklärungen gar nicht anbietet, während Du Dich in Mein Elster...
  6. AW: Nachzahlung in Steuerklasse 1, kann das sein?

    … was sich erkennen ließe an dem dann in der Lohnsteuerbescheinigung ausgewiesenen Großbuchstaben "S".
  7. AW: Änderungsbescheid wird aus Datenschutzgründen nicht mehr online bereitgestellt

    Also FIGUL, natürlich geht das, einfach so nach alter Väter Sitte, klar. Aber es ist natürlich bequemer das Programm die Daten vergleichen und sich Abweichungen mit Sirenenton und automatisiertem...
  8. AW: Müssen Kinder eingetragen werden, für die man kein Kindergeld bekommt?

    Es ist anzugeben, da ja weiter Anspruch auf Kinderfreibetrag und Kindergeld besteht.

    Deswegen war es vielleicht nicht nur für eventuelle Mitleser, sondern auch für Dich ganz gut, dass ich das...
  9. AW: Müssen Kinder eingetragen werden, für die man kein Kindergeld bekommt?

    Allgemeiner gesagt: Für die Kinder, für die Anspruch auf Kindergeld und bzw. oder Kinderfreibetrag nach deutschem Recht besteht, denn es gibt bei Eltern mit bestimmten Aufenthaltsstati oder bei...
  10. AW: Angabe des Kindes in der Einkommenssteuererklärung bei halben Kinderfreibetrag

    Klar muss er das angeben, wenn er den halben Kinderfreibetrag haben möchte.

    Es kommt nicht darauf an, ob er Kindergeld tatsächlich bekommt, sondern ob er einen Anspruch darauf hat. Und in halber...
  11. Antworten
    6
    Hits
    451

    AW: Auflösung IAB

    Das merkt es doch selbst, denn es kommt eine Anlage EÜR rein, obwohl da schon eine abliegt bzw. sogar bearbeitet wurde.

    Ich stimme Dir allerdings zu, das kann auch mal eine Weile übersehen werden....
  12. AW: Verwirrtes Finanzamt? Neue Steuernummer, aber keine Bearbeitung

    Also wenn Herr Schmidt und Frau Müller heiraten und Frau Müller dann Frau Schmidt heißt und Erklärungen für das Vorehejahr einzureichen sind und Beide vorher noch in einer anderen Stadt gewohnt...
  13. Antworten
    26
    Hits
    866

    AW: Kindergartenbeitrag Erstattung

    Das Beispiel für Kloebi ist doch Banane und falsch, denn auf Deinen Ursprungsbeitrag bezogen würde die Ihr nicht wegfallen, sondern nur etwas kleiner werden. Ich denke, Du hast den richtigen Gedanken...
  14. AW: Fehlermeldung "Antrag auf Festsetzung der Arbeitnehmer-Sparzulage"

    Du bist ja angeblich mit Elsterformular unterwegs. Der Antrag wird im Hauptbogen in Zeile 1 gestellt. Prüfe ggf. mal, ob durch die Übernahme da noch etwas ausdrücklich gelöscht werden muss.
  15. Antworten
    12
    Hits
    807

    AW: Steuerberechnung im PG fehlerhaft

    Weil Dein zu versteuerndes Einkommen 21.569 € beträgt, dass sich -in Deiner Version- aufteilt in ganz normal dem Splittingtarif unterliegenden 13.280 € und weiteren nach § 34 EStG ermäßigt...
  16. Antworten
    26
    Hits
    866

    AW: Kindergartenbeitrag Erstattung

    Genauso ist es. Bisher hattest Du Fall B und nun Fall C. Du willst aber Fall C und zusätzlich 400 €, das geht aber halt nicht. Und entscheidend ist, was hinten rauskommt, also beim Vermögen, also ist...
  17. Antworten
    26
    Hits
    866

    AW: Kindergartenbeitrag Erstattung

    Jep, genauso ist es. Der springende Punkt ist Dein Vermögen, nicht die Steuer. Wenn Deine Einkommensteuer 400 € höher ist, dafür aber Dein Vermögen per Saldo 1.600 € höher, würde ICH mich für das...
  18. Antworten
    26
    Hits
    866

    AW: Kindergartenbeitrag Erstattung

    Natürlich sind sie steuerfrei. Und auch in Höhe von 2.000 €. Dein Denkansatz ist verquirlt, das ist das Problem:

    Fall A: Arbeitslohn wie bisher, keine Kindergartengebühren. Ergebnis Steuer X.
    ...
  19. AW: Ueberweisung Kleinbetrag unter 5 EURO oder soll ich Mahnung von 5 EURO riskieren

    Wahrscheinlich schon, vermutlich ein Erstbescheid.

    @Sigma: Es gibt keine Mahngebühr von 5 € im Steuerrecht. Es gibt bei verspäteter Zahlung Säumniszuschläge in Höhe von 1 % pro angefangenem...
  20. Antworten
    26
    Hits
    866

    AW: Kindergartenbeitrag Erstattung

    Sicher, aber die Rechnung lautet dann nicht netto + 400 €, sondern netto - 2.000 € + 400 € = - 1.600 €.
  21. Antworten
    26
    Hits
    866

    AW: Kindergartenbeitrag Erstattung

    Im Ergebnis willst Du also eine steuerliche Doppelbegünstigung und das geht natürlich nicht. Du bekommst vom Arbeitgeber steuerfrei X € Kindergartenbeiträge, also kannst Du diesen Betrag letztlich...
  22. Antworten
    5
    Hits
    527

    AW: Anlage Kind und Anlage AV

    Natürlich wirst Du nicht bestraft:

    Beim Riestern gibst Du regelmäßig über deinen Anbieter einen Zulagenantrag ab, ggf. auch als Dauerzulagenantrag. Für das neue Kind steht Euch dann eine...
  23. AW: Einspruch "Einspruchführer" und "Aussetzung der Vollziehung"

    Du bist der Einspruchsführer.

    Wie lange die Bearbeitung dauert, hängt von dem Üblichen ab: Kompliziertheit, Arbeitsstand, Krankenstand, Urlaubszeit, Rückfragen etc.

    Das Finanzamt gewährt Dir...
  24. Antworten
    10
    Hits
    795

    AW: Gute Website für Steuerberatung?

    Wo habe ich etwas Falsches gesagt ?

    Auch Online-Steuerberatung hat sich an die Gebührenordnung zu halten.
  25. Antworten
    10
    Hits
    795

    AW: Gute Website für Steuerberatung?

    Wäre ja auch nicht ganz unpassend gewesen das auch zu sagen, damit man die wichtigen Infos nicht tröpfchenweise erhält …

    Die Angehörigen der steuerberatenden Berufe haben sich i.ü. an die...
Ergebnis 1 bis 25 von 500
Seite 1 von 20 1 2 3 4