Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Charlie24

Seite 1 von 20 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,07 Sekunden.

  1. AW: nachgewiesenen tatsächlichen Fahrtkosten ?

    Und was sollen wir jetzt dazu sagen? Dass die Teile dazugehören? Das ist doch klar.

    Mit der elektronischen Steuererklärung haben deine Überlegungen jedenfalls nichts zu tun.
  2. Thema: Belege

    von Charlie24
    Antworten
    3
    Hits
    32

    AW: Belege

    Hier noch das für 2015 und 2016 gültige Merkblatt:

    https://www.elster.de/elsterweb/attachments/privatpersonen/Merkblatt_ELSTER_Einzureichende_Belege.pdf
  3. AW: Private Rentenversicherung im Ausland und Haushaltskosten als Untermieter

    Wenn das kein zertifizierter Basisrentenvertrag ist, wird das wohl nicht möglich sein. Gegen die Annahme eines zertifizierten Basisrentenvertrags spricht der Abschluss bei einer ausländischen Bank.
    ...
  4. Thema: Belege

    von Charlie24
    Antworten
    3
    Hits
    32

    AW: Belege

    Auch für 2015 und 2016 müssen nur bestimmte Belege eingereicht werden.

    Die von dir genannten Belege gehören nicht dazu.
  5. AW: Kann Arbeitnehmer LStB von Firme durch Elster erhalten?

    Das habe ich doch schon beantwortet:

    Du kannst in Mein ELSTER den Bescheinigungsabruf beantragen. Damit kannst du dann deine Lohnsteuerbescheinigungen abrufen und in die Steuererklärung...
  6. AW: Kann Arbeitnehmer LStB von Firme durch Elster erhalten?

    Der Beitrag ist doch jetzt im richtigen Unterforum. Welche Foren verfügbar sind, siehst du in der Forumsübersicht. Da ist der Forumszweck bei jedem Unterforum jeweils kurz beschrieben.

    Du hast im...
  7. AW: Kann Arbeitnehmer LStB von Firme durch Elster erhalten?

    Du kannst in Mein ELSTER den Bescheinigungsabruf beantragen. Damit kannst du dann deine Lohnsteuerbescheinigungen abrufen und in die Steuererklärung übernehmen.

    Für Mein ELSTER gibt es ein eigenes...
  8. AW: Vorausberechnung nicht möglich - Minusbetrag bei Arbeitslosenversicherung

    Lass den Eintrag der ALV einfach mal weg und schau, was dann berechnet wird.

    Möglicherweise hat sich die ALV auch im Vorjahr nicht ausgewirkt.
  9. Antworten
    3
    Hits
    31

    AW: Steuererklärung nach Betriebsaufgabe

    Richtig! Ich habe das mit 2019 glatt übersehen bzw. überlesen. Man muss nur die Umsatzsteuererklärung innerhalb eines Monats nach Betriebsaufgabe einreichen

    und die gibt es ja bereits für 2019.
  10. Antworten
    3
    Hits
    31

    AW: Steuererklärung nach Betriebsaufgabe

    Du musst auf die aktuelle Version 20.3 updaten. Das Update sollte automatisch erfolgen, sobald du auf Daten nach 2018 übernehmen gehst.

    Es gibt noch weitere Möglichkeiten, wie z. B. das Menü...
  11. Antworten
    3
    Hits
    41

    AW: Anlage EÜR richtig ausfüllen

    Zeile 51, Kennzahl 183:

    Tragen Sie hier die übrigen unbeschränkt abziehbaren Betriebsausgaben ein, soweit diese nicht in den Zeilen 23 bis 50 berücksichtigt worden sind.

    Nachtrag zu Post 2: GWG...
  12. Antworten
    3
    Hits
    41

    AW: Anlage EÜR richtig ausfüllen

    Auch gebrauchte bewegliche Wirtschaftsgüter des Anlagevermögens sind, wenn die Anschaffungskosten über 250,00 € netto betragen,

    eigens zu erfassen, in der Regel als GWG. Dafür gibt es eine eigene...
  13. AW: Frage zu ELSTER und Vorsorgeaufwendungen

    Die Reihenfolge bei der Zeilenerläuterung ist nicht gut gewählt. Es wäre besser, wenn der Hinweis auf die steuerfreien Arbeitgeberbeiträge,

    die der Arbeitgeber ja auch zur Krankenversicherung des...
  14. AW: Frage zu ELSTER und Vorsorgeaufwendungen

    Als Arbeitnehmer muss man in Zeile 11 der Anlage Vorsorgeaufwand ja auswählen bzw. ankreuzen, sonst stimmt die ganze Berechnung nicht!

    Ob du die die sonstigen Vorsorgeaufwendungen einträgst oder...
  15. AW: Unbeschränkte Steuerpflicht oder beschränkte Steuerpflicht fuer 2018

    Du erstellst eine ganz normale Steuererklärung für unbeschränkte Steuerpflicht und fügst dort zusätzlich die Anlage WA ESt hinzu.

    Dort kannst du dann deinen Wegzug aus Deutschland erklären.
  16. AW: Standard Bescheinigungen für andere Personen!!

    Man beantragt für andere Personen einen Freischaltcode und genau den hat deine Frau auch bekommen!

    Einmal freischalten genügt und zwei Tage später kannst du die Belege deiner Frau mit deinem...
  17. Thema: GWG Frage

    von Charlie24
    Antworten
    2
    Hits
    63

    AW: GWG Frage

    Die neue Obergrenze von 800,00 € netto gilt ab 2018 für jedes einzelne abschreibungsfähige Wirtschaftsgut des Anlagevermögens.

    Wer sich stattdessen entscheidet, einen Sammelposten zu bilden, der...
  18. Antworten
    6
    Hits
    91

    AW: Eintragung Kind bei Lebensgeminschaft

    Davon geht der Steuergesetzgeber nicht aus. Der Entlastungsbetrag gleicht pauschal die angenommenen Mehrkosten eines Haushalts aus, in dem nur eine erwachsene Person zusammen mit Kindern lebt.
    ...
  19. Antworten
    4
    Hits
    124

    AW: S. Hilfe bei Fahrkosten Erstattung

    Das solltest du aber tun, das Finanzamt muss deinem Verzicht auf die Erstattung nämlich nicht folgen.

    Außerdem ist es besser, tatsächlich 30 Cent je km steuerfrei zu erhalten als nur die darauf...
  20. Antworten
    4
    Hits
    124

    AW: S. Hilfe bei Fahrkosten Erstattung

    Sieht richtig aus!

    Warum erstattet dein Arbeitgeber die Dienstfahrten unter 2. nicht, die unter 3. aber schon?
  21. Antworten
    6
    Hits
    91

    AW: Eintragung Kind bei Lebensgeminschaft

    Das siehst du falsch! Du musst doch nur die Eingabehilfe lesen:

    Des Weiteren darf keine Haushaltsgemeinschaft mit einer anderen volljährigen Person bestehen, für die Sie keinen Anspruch auf...
  22. Antworten
    6
    Hits
    91

    AW: Eintragung Kind bei Lebensgeminschaft

    Wenn der Vater des ersten Kindes Unterhalt leistet, darf nur der halbe Kindergeldanspruch eingetragen werden.

    Das gilt in jedem Fall für das zweite Kind, die Eltern sind ja nicht verheiratet. Der...
  23. AW: Umsatzsteuererklärung mit "Reverse Charge" (Zeilen)

    Die Zeile 115 passt doch, was willst du mit jetzt mit der Zeile 63? Die ist für Warenlieferungen gedacht.

    Bei dir geht es doch um eine im übrigen Gemeinschaftsgebiet ausgeführte sonstige Leistung,...
  24. AW: Behinderten Pauschbetrag vom Finanzamt falsch eingetragen?

    Eigentlich muss das deine Mutter entscheiden, sie ist doch die Adressatin des Bescheids bzw. die Begünstigte.
  25. AW: Behinderten Pauschbetrag vom Finanzamt falsch eingetragen?

    Dann ist dem Finanzamt eben ein Fehler unterlaufen.

    Der Pflegegrad 1 kann jedenfalls nicht ursächlich dafür sein, der reicht ja nicht für eine H-Einstufung.
Ergebnis 1 bis 25 von 500
Seite 1 von 20 1 2 3 4