Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: 2 x angemeldet ?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.06.2007
    Beiträge
    6

    Beitrag

    Hallo !

    Wir haben uns wohl 2x angemeldet und beim 2'ten Mal die Anmeldung nicht zuende geführt. Jetzt kam eine Mitteilung, dass die Anmeldung gelöscht wurde.

    Wir möchten nun kontrollieren, ob die erste Anmeldung noch besteht und wo kann ich das kontrollieren ?

    Vielen Danke im Voraus !

    Gruss
    Polly

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    01.03.2006
    Beiträge
    1.501

    Beitrag

    Na einfach mal im ElsterOnline-Portal einloggen [img]smile.gif[/img]
    MfG, El Portale

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.06.2007
    Beiträge
    6

    Beitrag

    Hmmm...bin leider ein "unwissender" User

    Kannst Du mir bitte sagen wo ich das genau mache und wenn der mich nach einem Passwort fragt... ist dass das was wir mal ganz am Anfang für die Anmeldung benötig haben ? Denn das weiss ich nicht mehr. Wo kann ich das erfragen ? Geht das ?

    Danke Polly

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    01.03.2006
    Beiträge
    1.501

    Beitrag

    Also:

    </font>
    • auf https://www.elsteronline.de/eportal/ rechts oben die Zertifikatsart auswählen und dann auf "Login" klicken</font>
    • Ort der Zertifikatsdatei (*.pfx) beim Softwarezertifikat auswählen</font>
    • PIN eingeben. Die PIN ist die, die Sie bei der Registrierung selbst vergeben haben. Sollten Sie diese nicht mehr kennen, hilft nur noch neu registrieren, denn die alte kann Ihnen niemand zurückbringen.</font>
    • auf "Login" klicken"</font>


    [ 16. Juli 2007, 14:43: Beitrag editiert von: El Portale ]
    MfG, El Portale

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    1.362

    Beitrag

    @ El Portale
    Deine Antwort ist vollständig und mustergültig, auf Pollys Problem aber nicht zutreffend, denn:
    Sie nutzt DATEV. ( Fehlermeldung 81000 ... Telemodul nicht aktuell )

    @Polly
    Für Dein Problem finde ich ohne hinreichende Beschreibung leider keine Lösung. Wende Dich bitte mit dieser Frage an den DATEV-Ansprechpartner Deines Unternehmens.
    Mit freundlichen Grüssen
    gez. D. Cremer

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.06.2007
    Beiträge
    6

    Beitrag

    Hallo !

    Ich danke Euch für Eure Antworten [img]smile.gif[/img]

    Mal sehen, wie ich nun weiterkommen.....

    Gruss
    Polly

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    01.03.2006
    Beiträge
    1.501

    Beitrag

    </font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von DC1961:
    @ El Portale
    Deine Antwort ist vollständig und mustergültig, auf Pollys Problem aber nicht zutreffend, denn:
    Sie nutzt DATEV. ( Fehlermeldung 81000 ... Telemodul nicht aktuell )
    </font>[/QUOTE]Danke für den Hinweis...der Beitrag war mir unbekannt oder zumindest nicht mehr im Bewußtsein [img]smile.gif[/img]

    Als DATEV-Nutzer braucht man sich an und für sich gar nicht zu registrieren, da über die DATEV bereits eine Legitimation sichergestellt ist. Man kann (im Gegensatz zum Portal aber nicht unentgeltlich) auch ohne die Registrierung Daten senden/empfangen (über die DATEV-Software).

    Da Polly aber von einer 2maligen Anmeldung schrieb, gehe ich stark davon aus, dass sie durchaus jene im ElsterOnline-Portal meinte. Es gibt (z.B. auf Grund der Kosten) durchaus Steuerberater, die trotz DATEV-Mitgliedschaft den Zugang über das ElsterOnline-Portal nutzen.

    Aber trotzdem noch einmal danke für das Lob [img]smile.gif[/img]

    [ 18. Juli 2007, 08:18: Beitrag editiert von: El Portale ]
    MfG, El Portale

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •