Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Brauche dringend eure Hilfe bei Anlage V

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.03.2008
    Beiträge
    5

    Standard Brauche dringend eure Hilfe bei Anlage V

    Hallo zusammen,

    wir (mein Lebenspartner und ich) haben zusammen eine Wohnung zur Vermietung gekauft. Sitz gerade vor der Anlage V und weiß nicht weiter:
    Mir gehören 50 % der Immobilie, bedeutet das, dass ich in meiner Steuererklärung jeweils immer 50% der Aufwendungen bzw. der Einnahmen angeben muss? Oder wird von den tatsächlich anfallenden Kosten automatisch 50 % abgezogen, wenn ich in Anlage V bei Zeile 20 bei der Zurechnung 50% angebe???
    Welchen Betrag gebe ich in in Zeile 30 Feld 4 ein? Meines Wissens sind die Anschaffungskosten= Kaufpreis+Grunderwerbssteuer+Notarkosten+Kosten für Grundbuch etc. aber diese ganzen Nebenkosten kann ich doch wenn sie angefallen sind auch in Zeile 37 schreiben. Dürfen diese Kosten also doppelt abgesetzt werden????

    Bitte um Antwort

    Danke schon mal im Vorraus...

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    im nördlichen Teil der Republik
    Beiträge
    1.679

    Standard AW: Brauche dringend eure Hilfe bei Anlage V

    Wenn Ihr nicht verheiratet seid, müsst Ihr erst einmal eine Erklärung über die gesonderte und einheitliche Feststellung der Vermietung der Wohnung abgeben.

    Vordrucke gibt es hier, mit Elster geht das nicht:

    http://www.ofd.niedersachsen.de/master/C58993551_N58993516_L20_D0_I636.html

    Der jeweilige anteilige Endwert ist dann in eurer Einkommensteuererklärung In Zeile 24 der Anlage V einzutragen.

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.03.2008
    Beiträge
    5

    Standard AW: Brauche dringend eure Hilfe bei Anlage V

    Ahh, ok... danke für die schnelle Hilfe...

    Geht es, wenn einer von uns 100% geltend macht??? Oder müssen wir dieses Formular in jedem Fall ausfüllen???

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    im nördlichen Teil der Republik
    Beiträge
    1.679

    Standard AW: Brauche dringend eure Hilfe bei Anlage V

    nö, das geht nicht.

    jeder muss seinen Anteil versteuern.

    und wie hoch der Anteil ist, muss erst durch die gesonderte und einheitliche Feststellung festgestellt werden.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •