Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Beamten-Pensionär / Private Krankenversicherung

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.03.2011
    Beiträge
    2

    Standard Beamten-Pensionär / Private Krankenversicherung

    Liebe Community,

    in welcher Zeile der EStE 2010 sind die Krankenkassenbeiträge für Beamten-Pensionäre
    einzutragen?

    Bei einigen "Probeläufen" habe ich festgestellt, dass sich erhebliche Berechnungsdifferenzen
    ergeben,- je nachdem, wo ich meine Beitragszahlungen für das Jahr 2010 eingebe.

    Ein gesonderter Nachweis (als Vorlage) der PKV liegt mir nicht vor, so dass ich mich auch frage, ob hier ab 2010 eine Notwendigkeit besteht und es Neuregelungen gibt, die sich
    für Pensionäre vor- oder nachteilig auswirken.

    Herzlichen Dank für zahlreiche Antworten & beste Grüße vom

    Schelm

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    11.01.2008
    Ort
    im sonnigen Netz des südens
    Beiträge
    170

    Reden AW: Beamten-Pensionär / Private Krankenversicherung

    Bei den Krankenkassen haben sich die Höchstbeträge verändert.

    nur BASIS Beiträge sind voll abzugsfähig!

    also, Bescheinigung der Krankenkasse besorgen, dort stehen die zahlen und bei einer guten Krankenkasse auch die Kennziffern für die Eintragungen drauf.

    wichtig: ausser der Basis-Versicherung
    Anlage Vorsorgeaufwand Zeile 31 (Rückseite oben)

    auch noch den Rest in Zeile 35 eintragen (Luxus-Krankenversich.Anteil... ;-)

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.03.2011
    Beiträge
    2

    Daumen hoch AW: Beamten-Pensionär / Private Krankenversicherung

    Lieber "ottoeisenherz",
    kurz, prägnant, verständlich u. ausreichend.
    Vielen Dank & beste Grüße vom
    Schelm

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •