Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Arbeitnehmer und Selbständig in einem Jahr! Welches Formular??

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.02.2012
    Beiträge
    4

    Standard Arbeitnehmer und Selbständig in einem Jahr! Welches Formular??

    Hallo!
    Ich war im Jahr 2010 Arbeitnehmer, bezog Arbeitslosengeld und war ab Oktober Selbständig.
    Nun habe ich das Formular für Arbeitnehmer ausgefüllt, Anlage S wäre nun für selbständige Tätigkeit, da kann ich aber nur den Gewinn, aber nicht meine Ausgaben eintragen.
    Nun weiss ich wirklich nicht mehr wie ich das eintragen kann.
    Wäre dankbar für jede Hilfe.
    Habe beim zuständigen Finanzamt schon angerufen, aber die wissen das auch nicht.

    Sandra

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.03.2007
    Beiträge
    472

    Standard AW: Arbeitnehmer und Selbständig in einem Jahr! Welches Formular??

    Arbeitslosengeld I ==> Anlage N Zeile 29

    Einkünfte aus selbständiger Tätigkeit ==> Anlage S
    (wenn es sich wirklich um eine selbständige Tätigkeit und nicht um gewerbliche Einkünfte handelt, sonst wäre die Anlage G auszufüllen), einzutragen ist der Gewinn (d.h. Einnahmen minus Ausgaben).
    Einnahmen und Ausgaben können ggf. auf einem separaten Blatt formlos aufgeschlüsselt oder in der Anlage EÜR eingetragen werden.

    Zitat:
    Habe beim zuständigen Finanzamt schon angerufen, aber die wissen das auch nicht.==>Das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen!
    UserElster

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.02.2012
    Beiträge
    4

    Standard AW: Arbeitnehmer und Selbständig in einem Jahr! Welches Formular??

    Hallo!

    Leider ist das aber so, sie sagte ich soll das Formular Arbeitnehmer nehmen, aber wie ich das mit der Selbständigkeit machen soll, weiss sie auch nicht genau.
    Warum sollte ich lügen, bin doch froh wenn ich das Ding ausfüllen kann!

    Bei Anlage G kann ich den Zeitraum meiner Selbständigkeit leider nicht eingeben, soll ich das mit Gewinn/Verlust auf ein gesondertes Blatt schreiben?
    Und ich bin mir nicht sicher mit der Anlage G, da ich zwar Selbständig bin aber kein Gewerbe habe.
    Sorry das ich so dumm frage, aber ich mache das ganze zum ersten Mal.

    Anlage S kann ich nehmen, aber dann muss ich auch Gewinn/Verlust und Zeitraum auf ein extra
    Blatt schreiben?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.674

    Standard AW: Arbeitnehmer und Selbständig in einem Jahr! Welches Formular??

    Wenn man wüsste, was sie machen, könnte man auch beurteilen ob selbständig oder gewerblich, also Anlage S oder G.

    Den Gewinn ermitteln (Einnahmen-Ausgaben) müssen sie auf jeden Fall auf einem gesonderten Blatt, am einfachsten ist da die Anlage EÜR. Nur das Ergebnis kommt in Anlage S oder G.

    Wahrscheinlich haben Sie einfach in der falschen Abteilung im FA (nämlich der für Arbeitnehmer) angerufen. Man hätte Sie aber auch weiterverbinden können.

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.02.2012
    Beiträge
    4

    Standard AW: Arbeitnehmer und Selbständig in einem Jahr! Welches Formular??

    Hallo!

    Ich bin seid Oktober 2010 als Anti-Mobbinberaterin selbständig, ist sicher kein Gewerbe!
    Elster möchte in der Anlage S einen Betrag eingetragen haben aber ich habe in diesen zwei Monaten noch keinen Gewinn gemacht nur Ausgaben gehabt, einen Minusbetrag nimmt er mir nicht.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.03.2007
    Beiträge
    472

    Standard AW: Arbeitnehmer und Selbständig in einem Jahr! Welches Formular??

    Zitat: ... einen Minusbetrag nimmt er mir nicht.

    Also wenn ich in der Anlage S Zeile 4 die Tätigkeit reinschreibe und den Betrag mit einem Minus beginne, besteht das Problem nicht.
    Und den Zeitraum für die selbständige Tätigkeit muss man auf der Anlage S nirgends eintragen, dort kommt nur der im Jahr entstandene Gewinn (bzw. Verlust) rein.
    UserElster

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.02.2012
    Beiträge
    4

    Standard AW: Arbeitnehmer und Selbständig in einem Jahr! Welches Formular??

    Ah nun hat es funktioniert, nun habe ich vorsichtshalber noch einmal beim Finanzamt angerufen und bin diesmal zu einer anderen Dame vermittelt worden.
    Diese Dame war sehr freundlich und hat mir auch noch ein, zwei Punkte erklärt.
    Somit sind meine Fragen beantwortet und ich bedanke mich vielmals für die Hilfe!
    Liebe Grüsse

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •