Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Einkommensersatzleistungen - Hauptvordruck! Eintrag fehlt???

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.06.2012
    Beiträge
    4

    Frage Einkommensersatzleistungen - Hauptvordruck! Eintrag fehlt???

    Hallo,
    klassischerweise ist Wochenende und ich wollte die Formulare ans Finanzamt übermitteln und es traten Fehler auf, die ich nicht verstehe:
    "Fehler auf Vordruckseite: Hauptvordruck: Eintrag fehlt! Die Felder müssen gemeinsam eingegeben werden.

    Und zwar bezieht sich das auf Einkommensersatzleistungen meines Lebenspartner und Vater unseren gemeinsamen Kindes. Er hat keine bezogen, also habe ich keine eingetragen. Ich habe allerdings welche bezogen und bei mir eingetragen und bereits versendet. Wir sind nicht verheiratet.

    Wo ist der Fehler dann? Ich weiß nicht was das "Formular" von mir will...
    Kann mir da jemand helfen?
    Danke!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.12.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.308

    Standard AW: Einkommensersatzleistungen - Hauptvordruck! Eintrag fehlt???

    Hallo katax,

    >>>Fehler auf Vordruckseite: Hauptvordruck: Eintrag fehlt! Die Felder müssen gemeinsam eingegeben werden.

    Welche Felder? Also welche sind markiert?
    Vielleicht irgendwo eine Null eingetragen? Oder in einem Textfeld ein Leerzeichen?


    >>> Ich habe allerdings welche bezogen und bei mir eingetragen und bereits versendet. Wir sind nicht verheiratet.

    Alles richtig, bei unverheirateten Paaren haben die Lohnersatzleistungen* des einen rein gar nichts in der Steuererklärung des anderen zu suchen.

    *wie übrigens fast alles andere auch, nur in der Anlage Kind, eventuell in der Anlage Unterhalt und im Hauptvordruck (haushaltsnahen Dienstleistungen) darf der Partner überhaupt auftauchen

    MfG Stefan

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.06.2012
    Beiträge
    4

    Rotes Gesicht AW: Einkommensersatzleistungen - Hauptvordruck! Eintrag fehlt???

    Hauptvordruck, Seite 4, Zeile 94 Einkommensersatzleistungen Ehefrau
    (Art der Leistung, vom-bis, Ehefrau EUR) wird rot markiert.

    Mit einer Null hatte ich es schon mal ausprobiert, hatte aber nichts geändert.

    Aha! Mit dem Leerzeichen hat es funktioniert. Erstmal gut, aber unlogisch...

    Vielen Dank!

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.06.2012
    Beiträge
    4

    Frage AW: Einkommensersatzleistungen - Hauptvordruck! Eintrag fehlt???

    Hm,es schien nur für den Moment zu funktionieren.

    Jetzt werden die Betragsfelder grün (Zeile 94 für Sptfl. und Ehefrau) markiert:
    "Hinweis:Hauptvordruck: Es ist kein Elterngeld eingetragen (auch nicht in Anlage N). Das Geburtsdatum des Kindes deutet aber darauf hin"

    Ich haber das Elterngeld bezogen, nicht mein Freund, Anlage N kommt nach meinem Verständis für uns beide nicht in Frage, weil wir selbsttändig arbeiten, ich aber auch streckenweise arbeitslos war.

    Muss ich vielleicht irgendwo angeben, dass wir NICHT verheiratet sind?
    Wie geht es nun weiter? Ich bin ratlos.

    Danke!
    Geändert von katax (30.06.2012 um 08:35 Uhr)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.01.2010
    Beiträge
    721

    Standard AW: Einkommensersatzleistungen - Hauptvordruck! Eintrag fehlt???

    Zitat Zitat von katax Beitrag anzeigen
    Hauptvordruck, Seite 4, Zeile 94 Einkommensersatzleistungen Ehefrau
    (Art der Leistung, vom-bis, Ehefrau EUR) wird rot markiert.
    Da Sie nicht verheirat sind, sind Sie auch keine Ehefrau (Zeile 94). In Ihren eigenen Erklärung sind Sie nur die stpfl. Person, also Eintragungen darüber.
    mfg. - Kent (ElsterFormular 20.5.26546)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.12.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.308

    Standard AW: Einkommensersatzleistungen - Hauptvordruck! Eintrag fehlt???

    Hallo katax,

    >>>Mit einer Null hatte ich es schon mal ausprobiert, hatte aber nichts geändert.

    Nein, nicht MIT einer Null, sondern ohne. Praktisch darf fast nirgendwo eine Null eingetragen werden, Null ist nicht das gleiche wie nichts.


    >>>Aha! Mit dem Leerzeichen hat es funktioniert. Erstmal gut, aber unlogisch...

    Nein, auch hier meinte ich nicht MIT einem Leerzeichen, sondern ohne. Es kommt immer mal wieder vor, dass jemand ein - naturgemäß unsichtbares - Leerzeichen in einem Textfeld stehen hat, Elster dann aber von einem Eintrag ausgeht und auch einen Wert im dazugehörigen Feld verlangt. Manche Textfelder bereinigen sich da zwar selber, aber ich bin mir nicht sicher, ob das überall der Fall ist; daher meine Anmerkung.


    >>>Ich haber das Elterngeld bezogen, nicht mein Freund, Anlage N kommt nach meinem Verständis für uns beide nicht in Frage, weil wir selbsttändig arbeiten, ich aber auch streckenweise arbeitslos war.

    Das ist korrekt. Speziell für Personen, die keine Anlage N abgeben, gibt es die Eintragungsmöglichkeit der Lohnersatzleistungen nochmals im Hauptvordruck.

    Aber wie auch schon von Kent angeführt, dürfen bei einer Einzelveranlagung nirgends Felder für die Ehefrau ausgefüllt werden, du bist die stpfl. Person (egal ob Mann oder Frau).
    Bei HV Zeile 94 ist das ausschließlich der erste Block. Wer mehrere Lohnersatzleistungen hatte, kann die Zeile mittels des Hinzufügen-Buttons vermehren, man darf aber niemals den Ehefrau-Block nehmen. Ist dir das vielleicht passiert?


    >>>Muss ich vielleicht irgendwo angeben, dass wir NICHT verheiratet sind?

    Eher im Gegenteil, man muss extra angeben, wenn man verheiratet ist (und damit ändert sich die Steuererklärung grundlegend, und erst dann kommen die Ehefrau-Felder, -Zeilen, Blöcke und -Anlagen ins Spiel).
    Wie gesagt, bei dir hat dein "Mann" rein gar nichts mit deiner Steuererklärung zu tun, und umgekehrt du nichts mit seiner Erklärung (die wenigen Ausnahmen hatte ich ja schon erwähnt).

    MfG Stefan

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.06.2012
    Beiträge
    4

    Frage AW: Einkommensersatzleistungen - Hauptvordruck! Eintrag fehlt???

    In der Zeile ist "Nichts" eingetragen, es ändert leider nichts an den Feldern, die weiterhin grün markiert werden.

    Es erscheint immer noch der Hinweis vom Elster-Programm:
    "Hinweis:Hauptvordruck: Es ist kein Elterngeld eingetragen (auch nicht in Anlage N). Das Geburtsdatum des Kindes deutet aber darauf hin.

    Mir ist nichts in die Ehefrau-Zeile gerutscht, das es ja auch nichts einzutragen gibt. Ich bearbeite ja schließlich die Formulare meines Freundes, nicht meine. Meine sind bereits abgeschickt.

    Noch ein Tip?
    Ich wäre sehr dankbar!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.12.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.308

    Standard AW: Einkommensersatzleistungen - Hauptvordruck! Eintrag fehlt???

    Hallo katax,

    GRÜNE Fehler kannst du übergehen. Es sind eher Ratschläge, weil Elster irgendwelche Widersprüche gefunden hat bzw. haben will.

    Mehr kann ich dazu auch nicht sagen, für mich ist auch neu, dass Elster auf mögliches(!) Elterngeld hinweist.

    MfG Stefan

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •