Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: § 50 Abs. 1a EStDV Elektronische Spendenbescheinigung - Stand der Dinge?

  1. #11
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.01.2017
    Beiträge
    3

    Standard AW: § 50 Abs. 1a EStDV Elektronische Spendenbescheinigung - Stand der Dinge?

    Sehe ich das richtig, dass es noch nichts dazu gibt. Bin Schatzmeister und würde mir gerne die Ausdrucke ersparen. Allerdings finde ich nirgendwo einen Vordruck für die Einwilligungsbestätigung des Spenders und vor allem finde ich keine Eingabemöglichkeit in Elster, um die Spenden dort einzutragen. Pflicht soll es wohl für das Steuerjahr 2017 werden, somit haben die Behörden ja noch massig Zeit.

  2. #12
    Benutzer
    Registriert seit
    11.09.2014
    Beiträge
    33

    Standard AW: § 50 Abs. 1a EStDV Elektronische Spendenbescheinigung - Stand der Dinge?

    Zitat Zitat von hansenma Beitrag anzeigen
    Sehe ich das richtig, dass es noch nichts dazu gibt. Bin Schatzmeister und würde mir gerne die Ausdrucke ersparen. Allerdings finde ich nirgendwo einen Vordruck für die Einwilligungsbestätigung des Spenders und vor allem finde ich keine Eingabemöglichkeit in Elster, um die Spenden dort einzutragen. Pflicht soll es wohl für das Steuerjahr 2017 werden, somit haben die Behörden ja noch massig Zeit.
    Das wird keine Pflicht und bleibt - momentan weiterhin theoretisch - eine Option. Bisher gibt es dazu noch nichts und die Umsetzung wird sicher ähnlich wie bei der Bilanz, für die es nur Angebote kommerzieller Hersteller gibt. Wenn im Gesetz oder der DV eine elektronische Übermittlung vorgesehen sind, bedeutet das nicht, dass entsprechende Leistungen in EFO oder EOP angeboten werden.

  3. #13
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.01.2017
    Beiträge
    3

    Standard AW: § 50 Abs. 1a EStDV Elektronische Spendenbescheinigung - Stand der Dinge?

    Aber ich will ja die Onlinebescheinigung und nicht die Papierform. Schade.

  4. #14
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    10.138

    Standard AW: § 50 Abs. 1a EStDV Elektronische Spendenbescheinigung - Stand der Dinge?

    Hallo,

    im Bundesland Sachsen gilt ab sofort folgendes ->
    Erstellt die gemeinnützige Organisation die Zuwendungsbestätigung in einem maschinellen Verfahren, das es dem Finanzamt angezeigt hat, so kann sie jetzt die Zuwendungsbestätigung an den Spender per E-Mail übermitteln. Eine Übermittlung mit Brief bleibt nach wie vor möglich. Die Übermittlung per E-Mail kommt als rasches und effizientes Mittel der Kommunikation hinzu. Der Spender kann sich die Zuwendungsbestätigung selbst ausdrucken. Die Form der Zuwendungsbestätigung bleibt erhalten, die Art der Übermittlung ist durch die neue Möglichkeit vereinfacht.

    Tschüß

  5. #15
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.01.2017
    Beiträge
    3

    Standard AW: § 50 Abs. 1a EStDV Elektronische Spendenbescheinigung - Stand der Dinge?

    Danke für den Hinweis. Da frage ich mich, wie muss man das dem FA anzeigen und warum gilt das nur in Sachsen?

  6. #16
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    10.138

    Standard AW: § 50 Abs. 1a EStDV Elektronische Spendenbescheinigung - Stand der Dinge?

    Hallo hansenma,

    die Pressemitteilung ist ja sehr lapidar ->könnte also durchaus reichen, wenn der Verein per Mail mitteilt, wir erstellen Spendenquittungen mit dem Programm oder der Software soundso.

    Frag doch mal bei deinem Finanzamt nach.

    Tschüß

  7. #17
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.05.2006
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    5.491

    Standard AW: § 50 Abs. 1a EStDV Elektronische Spendenbescheinigung - Stand der Dinge?

    Das hat nichts mit dem Bundesland X zu tun, sondern gilt bundesweit: http://www.bundesfinanzministerium.d...n-Dateien.html
    Schönen Gruß

    Picard777

  8. #18
    Benutzer
    Registriert seit
    11.09.2014
    Beiträge
    33

    Standard AW: § 50 Abs. 1a EStDV Elektronische Spendenbescheinigung - Stand der Dinge?

    Zitat Zitat von Picard777 Beitrag anzeigen
    Das hat nichts mit dem Bundesland X zu tun, sondern gilt bundesweit: http://www.bundesfinanzministerium.d...n-Dateien.html
    Das hat auch nichts mit der elektronischen Spendenbescheinigung zu tun. In dem BMF-Schreiben geht es nur darum, wer die Papierzuwendungsbescheinigung druckt. Das soll demnach ab sofort auch der Zuwendende selbt machen dürfen, wenn der Zuwendungsempfänger ihm eine "schreibgeschützte" Datei zur Verfügung stellt. Fragt sich nur, wie die Voraussetzung schreibgeschützte Datei jemals vom Bearbeiter geprüft werden soll, der in der Regel noch nicht mal erkennen wird, ob der Zuwendede oder der Zuwendungsepmfänger die Bescheinigung gedruckt hat. Das nennt man dann wohl eine sehr tolle "praxisnahe" Regelung.

  9. #19
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.08.2019
    Beiträge
    1

    Standard AW: § 50 Abs. 1a EStDV Elektronische Spendenbescheinigung - Stand der Dinge?

    Hallo,

    tut sich an dieser Front eigentlich noch etwas?

    Auf der Seite http://esteuer.de/ steht im Abschnitt "2.1.3.5 Übersicht der in Planung befindlichen Mitteilungsarten" seit einer (gefühlt) halben Ewigkeiten der Satz

    "Die Schnittstellen sind teilweise abgestimmt, die Leistungen zur Übermittlung der Mitteilungen stehen produktiv noch nicht zur Verfügung."

    und das dort eingestellt Dokument hat den Stand 17.04.2015.

    Weiß jemand, ob die Arbeiten weitergeführt werden? Ist idealerweise vielleicht sogar irgendwo eine Termin für die produktive Einführung veröffentlicht?

    Danke!

    Viele (neugierige) Grüße,
    Sven

  10. #20
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    10.138

    Standard AW: § 50 Abs. 1a EStDV Elektronische Spendenbescheinigung - Stand der Dinge?

    Hallo Sven Christian,

    hier tummeln sich ja nur Anwender, frage doch mal die Hotline die dürften als erstes Neuigkeiten erfahren.

    https://www.elster.de/eportal/infoseite/kontakt

    Tschüß

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •