Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Elster Registrierung auf MAC - Nicht erforderliche Berechtigung

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    1

    Standard Elster Registrierung auf MAC - Nicht erforderliche Berechtigung

    Ich versuche mich mit meinem Mac auf Elster für die Einkommensteuer zu registrieren.

    Beim Ausfüllen des Applets zur Barrierefreiheit erhalte ich die Meldung:

    Sie haben nicht die erforderliche Berechtigung, die Datei /Users/xyz/xyz_elster_2048.pfx zu schreiben oder der Dateiname enthält ungültige Zeichen

    Ich habe in dem entsprechenden Ordner die Rechte bereits für jeden user freigeschaltet.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    2.275

    Standard AW: Elster Registrierung auf MAC - Nicht erforderliche Berechtigung

    Hallo,

    versuchen Sie einmal auch die Ordner selbst, die zu der .pfx-Datei führen, in der Berechtigung anzupassen.
    Die .pfx sollte auch keine Umlaute, Sonderzeichen oder Leerzeichen enthalten.
    Gruß, Basteltyp

    ***Rückmeldung kann auch anderen Benutzern helfen***
    ***Datensicherung schont Nerven und sichert die Freizeit***

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    31.10.2013
    Beiträge
    2

    Standard AW: Elster Registrierung auf MAC - Nicht erforderliche Berechtigung

    Habe das selbe Problem.
    Natürlich habe ich sämtliche Rechte für jeden Benutzer eingestellt, sogar von der ganzen Library, daran liegt es nicht. Und Sonderzeichen im Dateinamen... Nein auch das ist ausgeschlossen. Habe jetzt alle Ordner versucht, das klappt einfach nicht.

    Weiß denn niemand, wie man dieses Zertifikat unter MAC speichern kann? Oder muss ich mich über Windows anmelden und dann das Zertifikat rüberkopieren?

    EDIT: Ich hab mich jetzt über Windows angemeldet, das Zertifikat erstellt und danach unter Mac OS die Datei in den Zielordner kopiert, für den ich vorher angeblich keine Berechtigung hatte.
    Naja anmelden kann ich mich über Safari trotzdem nicht, aber über Chrome gehts.
    Mehr Steine hätte man Mac-Usern nicht in den Weg legen können.
    Geändert von kudi (31.10.2013 um 14:19 Uhr)

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.11.2013
    Beiträge
    1

    Standard AW: Elster Registrierung auf MAC - Nicht erforderliche Berechtigung

    Nur um zu verdeutlichen, dass es sich nicht um ein individuelles Problem handeln kann:
    Ich arbeite mit OS X 10.9; bei mir genau das gleiche Problem.

    Ich hoffe, dieser Fehler wird schnellstmöglich behoben!

    Danke kudi für den Tipp. Aber: Der Pfad muss doch genau identisch sein, damit es funktioniert, oder?

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    31.10.2013
    Beiträge
    2

    Standard AW: Elster Registrierung auf MAC - Nicht erforderliche Berechtigung

    Hey zusammen,

    an MacUser01: Nein, der Pfad muss nicht identisch sein. Ich habe das Zertifikat einfach wie folgt kopiert:

    - Per Bootcamp unter Windows angemeldet
    - Bei Elster registriert, dabei das Zertifikat irgendwo auf der Windows Partition gespeichert (egal wo)
    - Wieder unter Mac OS angemeldet, im Finder auf die Windows Partition zugegriffen und dann das Zertifikat in den Zielordner auf dem Mac (Dokumente/Ester...) kopiert.
    - Beim Login ohne Java über Chrome (Safari geht irgendwie nicht) das Zertifikat ausgewählt und dann ging es.

    Soweit klar?

    Also ehrlich gesagt schon ziemlich kompliziert, könnte in Zukunft vielleicht mal bedacht werden, dass es mittlerweile auch eine nicht geringe Anzahl an Macusern gibt.

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.11.2013
    Beiträge
    1

    Standard AW: Elster Registrierung auf MAC - Nicht erforderliche Berechtigung

    Hallo!

    Habe die Anmeldung für meine Frau machen wollen, hatte genau das selbe Problem und eine Lösung gefunden:

    Firefox!

    Damit klappte!

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.11.2013
    Beiträge
    2

    Böse AW: Elster Registrierung auf MAC - Nicht erforderliche Berechtigung

    an alle Verzweifelten,

    Unter OS X Mavericks und Safari 7 ist der Download des Zertifikat´s derzeit nicht möglich!

    Ich habe die Hotline angerufen um das Problem zu schildern, allerdings nach 13 Minuten warten wurde es mir zu bunt, bin eben kein Beamter und am Monatsende fehlt mir das Geld für die 15 Minuten + 30 Minuten rumprobieren.

    Leider werden in unserem Land für Softwareentwicklung soviel Geld von staatlichen Einrichtungen ausgegeben ohne zu wissen was sie wirklich tun. Alleine Jave als unterstützende Software für ElsterOnline zu nutzen grenzt schon fast an Wahnsinn, da Java derzeit nicht als sicherste Lösung zählt. Leider habe ich beruflich mit verschiedenen Softwarelösungen wie Elster und SV-Net zu tun und bei allen staatlichen und halb-staatlichen Lösungen mangelt es an Information und ausreichenden Test´s. Wenn wir Selbstständigen die Zeit bezahlt bekommen würden welche durchs solche Fehler verursacht werden... hmmm das wird teuer.

    Nun ja, jetzt wundert es einen nicht wenn Projekte wie LKW-Maut, oder Flughafen Berlin nicht funktionieren...

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    2.275

    Standard AW: Elster Registrierung auf MAC - Nicht erforderliche Berechtigung

    Hallo,

    hier ist die z.Z. mögliche Konfiguration zur Nutzung des ElsterOnline Portal
    ohne Java und mit Java gelistet.
    https://www.elsteronline.de/eportal/Anforderungen.tax
    Safari 7 ist momentan nicht dabei; evtl. den 6er installieren und versuchen.
    Gruß, Basteltyp

    ***Rückmeldung kann auch anderen Benutzern helfen***
    ***Datensicherung schont Nerven und sichert die Freizeit***

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.11.2013
    Beiträge
    2

    Standard AW: Elster Registrierung auf MAC - Nicht erforderliche Berechtigung

    @Basteltyp

    danke für die Info, habe ich auch gesehen. Nur die meisten Nutzer schauen erst mal nicht auf Systemrequirements. Meine Frau z.B. hat einen Mac und wenn Du sie fragst was für ein OS sie drauf hat, dann schaut sie dich mit großen Augen an. Denke viele Benutzer wissen nicht welche Browserversion sie haben. Einen Hinweis beim Nutzen der Seite ist in solchen Fällen die beste Lösung. e.g. "Sie nutzen den Browser "xy" und dieser wird derzeit leider nicht von unserem System unterstützt. Verwenden sie alternativ "zx".

    Klare Ansage für den Nutzer und kein langes Suchen!

    Ansonsten würde ich niemanden empfehlen einen Downgrade auf den 6er Safari unter Mavericks durchzuführen (falls es überhaupt möglich ist)!

  10. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.11.2013
    Beiträge
    8

    Idee LÖSUNG: Elster Registrierung auf MAC - Nicht erforderliche Berechtigung

    Hallo zusammen,

    Egal welche Version ihr von Safari oder OSX habt, ihr müsst Java mehr Zugriffsrechte ermöglichen, um die .pfx-Datei schreiben zu dürfen. Die Lösung für das Problem geht wie folgt:

    a) Nach der Installation von Java müsst ihr in Safari in "Einstellungen -> Sicherheit" gehen.
    b) Jetzt auf die Taste "WebSite-Einstellungen verwalten …" neben dem Eintrag "Internet-Plug-Ins: √ Plug-Ins erlauben" klicken
    c) Auf der linken Seite den Eintrag für Java auswählen
    d) Rechts neben dem Eintrag zu "www.elsteronline.de" aus dem Einblendmenü "Im unsicheren Modus ausführen" auswählen.
    e) Jetzt in dem Dialogfenster in "Vertrauen" klicken
    f) Nun sollte neben dem Eintrag "Erlauben" ein Warndreieck sichtbar sein und unten ein Erklärungstext stehen:
    "… Plug-Ins im unsicheren Modus können auf Ihre Dokumente und Daten zugreifen."
    g) Jetzt noch in "Fertig" klicken und die Einstellungen schließen.

    Genau das brauchen wir aber. Wenn ihr bei dem Anmeldevorgang mal versucht die .pfx-Datei an einen andern Speicherort zu schrieben, dann seht ihr dass das Java-Plug-In keine Rechte hat.
    Das könnt ihr so überprüfen:
    Bei dem Anmeldevorgang einfach auf "Durchsuchen…" neben dem vorgeschlagenen Speicherort (Pfad) klicken. Jetzt geht ein zusätzliches Fenster mit dem Titel "Speichern unter" auf. In der Regel seht ihr nun den Dateinamen neben "Save as:" und unten darunter das Homeverzeichnis "Häuschen-Symbol" mit dem Benutzernamen. Unterhalb des Einblendmenüs sind zwei Spaltentitel sichtbar "Name" und "Date Modified". Ist der Inhalt darunter leer, dann darf Java nicht auf euer Dateisystem zugreifen. Und genau das müssen wir aber ändern, sonst kann Java keine Dateien schreiben oder lesen und ihr bekommt immer wieder die Meldung:

    "Sie haben nicht die erforderliche Berechtigung, die Datei /Users/username/KurznameKonto_elster_2048.pfx zu schreiben oder der Dateiname enthält ungültige Zeichen"

    Das hat nichts mit den Zugriffsrechten von Mac OS X zu tun, die sind alle korrekt gesetzt.

    Nachdem wir dann dem Java-Plug-In den unsichern Modus erlauben, haben wir den Rechner neu gestartet. (Ich denke dass es auch reichen sollte Safari neu zu starten). Dann wieder auf "www.elsteronline.de" und nach einem Cookie-Ladeproblem einfach erneut die Seite aufgerufen. Das Problem mit dem Cookie liegt an Java und Safari (das war bei uns unter Mac OS X 10.7.x und Safari 6.x).

    Jetzt wieder den Anmeldeprozess starten, wir haben den Speicherort der .pfx-Datei auf den Schreibtisch geändert (klicken in "Durchsuchen…", anderen Ordner ausgewählt) und nach Eingabe der PIN und des "Aktivierungs-Code aus Brief" ging es mit einem Klick in "Weiter" erfolgreich zur nächsten Seite.

    Für alle Paranoiker und Sicherheitsfanatiker:
    Diese Einstellungen kann man natürlich einfach bei Bedarf aktivieren und nach dem erfolgreichen Besuch bei Elster auch wieder deaktivieren. Dazu einfach die Schritte von oben erneut durchführen und für das Java-Plug-In die Option "Im unsicheren Modus ausführen" erneut auswählen. Das Dreieck sollte danach verschwinden - alternativ dazu kann man auch einen anderen sicheren Eintrag auswählen.

    So, viel Erfolg,
    flori

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •