Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: Steuerbescheid kann trotz Mitteilung nicht abgerufen werden

  1. #11
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.674

    Standard AW: Steuerbescheid kann trotz Mitteilung nicht abgerufen werden

    dann ist es die falsche Datei. Du musst die Datei öffnen, in der klar draufsteht: Nicht mehr editierbar (grüner Balken), am (Datum/Uhrzeit) an das FA übermittelt.

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.04.2014
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.564

    Standard AW: Steuerbescheid kann trotz Mitteilung nicht abgerufen werden

    Wenn du ELSTER-Formular geöffnet hast, gehst du auf den Reiter: Verwendete Dateien - dort siehst du alle mit ELFO gefertigten Steuererklärungen.
    In der Spalte Status müsste bei erfolgreicher Datenübermittlung an das FA ein Briefumschlag mit einem grünen Haken abgebildet sein.

    Der bereits erwähnte grüne Balken erscheint erst, wenn du diese Datei öffnest.

  3. #13
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2014
    Beiträge
    4

    Standard AW: Steuerbescheid kann trotz Mitteilung nicht abgerufen werden

    Aso, jetzt verstehe ich. Die Daten wurden nicht übermittelt. Mit 2012 Datei erscheint aber der grüne Balken. Habe nun die Daten per Post bekommen. Also alles erledigt. Vielen Dank.

  4. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von AG1971
    Registriert seit
    05.06.2009
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    3.669

    Ausrufezeichen AW: Steuerbescheid kann trotz Mitteilung nicht abgerufen werden

    ElsterFormular: Elektronische Bescheiddatenrückübermittlung
    http://elster-tester.blogspot.de/201...rmittlung.html
    Mit freundlichen Grüßen
    - AG1971 -
    Aktuelle ElsterFormularVersion 17.1.18827 | Download > https://www.elster.de/elfo_down.php |

  5. #15
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.02.2010
    Ort
    Zuercher Unterland
    Beiträge
    22

    Standard AW: Steuerbescheid kann trotz Mitteilung nicht abgerufen werden

    Hab dasselbe Problem wie die Nutzer vorher.
    Die an das FA versandte Datei mit StE 2013 ist ordnungsgemäss versand worden.
    Das wird auch im grünen Balken oberhalb beschrieben.
    Am 21.07. traf besagte Mail ein, mit dem Hinweis die Steuerdaten abholen zu können.
    Der enstprechende Teil des Fensters ist auch aktiv.
    Also angeklickt und das Prozedere beginnt.

    Nachdem alles fertig ist, bekomme ich jedoch die Meldung, dass keine (neuen) Daten zur Vefügung stehen.

    Es ist nur diese Datei an das FA übermittelt worden, steht ja auch so im Balken drin. (Auch erkennbar am Datum der Speicherung der Zeitpunkt der Speicherung der Datei ist identisch mit der der Uebermittlung an das FA)

    Und ja es ist die Datei mit dem Haken im Umschlag.

    Und ja, es steht auch darauf "nicht mehr editierbar".

    Liegt da ein Fehler im FA vor?

    Besten Dank vorab

    Peter

  6. #16
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    "feucht"-Gebiet Nord-Osten
    Beiträge
    6.691

    Standard AW: Steuerbescheid kann trotz Mitteilung nicht abgerufen werden

    Hallo, einen Fehler des FA würde ich ausschliessen, denn meine Erklaerung fuer 2010 am 07.11.2011 gesendet stellt mir unter Extras Steuerbescheiddaten darstellen oder Steuerbescheiddaten vergleichen auch heute alles dar.

    Meine berichtigte Erklaerung 2009 wurde am 02.03.2014 um 06:16 Uhr uebermittelt und kann unter Extras auch alles darstellen.
    Ist der AdobeReader nicht Standart fuer pdf- Dateien?

    Zitat Zitat von Papa_Peter Beitrag anzeigen
    Hab dasselbe Problem wie die Nutzer vorher.
    Die an das FA versandte Datei mit StE 2013 ist ordnungsgemäss versand worden.
    Das wird auch im grünen Balken oberhalb beschrieben.
    Am 21.07. traf besagte Mail ein, mit dem Hinweis die Steuerdaten abholen zu können.
    Der enstprechende Teil des Fensters ist auch aktiv.
    Also angeklickt und das Prozedere beginnt.

    Nachdem alles fertig ist, bekomme ich jedoch die Meldung, dass keine (neuen) Daten zur Vefügung stehen.

    Es ist nur diese Datei an das FA übermittelt worden, steht ja auch so im Balken drin. (Auch erkennbar am Datum der Speicherung der Zeitpunkt der Speicherung der Datei ist identisch mit der der Uebermittlung an das FA)

    Und ja es ist die Datei mit dem Haken im Umschlag.

    Und ja, es steht auch darauf "nicht mehr editierbar".

    Liegt da ein Fehler im FA vor?

    Besten Dank vorab

    Peter
    Gruss (S)stiller
    STEUERBESCHEIDE SIND NIE EIN MAILANHANG, VIRENGEFAHR!
    Bitte Fragen in das etwa zutreffende Unterforum stellen.
    ELSTER ELektronische STeuer ERklärung.
    Bitte prüfen Sie Ihre Software ständig auf Updates.
    Mein Elster (MEL) wird ab VZ 2020 das non plus ultra sein!
    Das BZST unterstützt auch das Elsterzertifikat, hat aber eigene Bereiche.
    Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer. (Dan Rather)

  7. #17
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.02.2010
    Ort
    Zuercher Unterland
    Beiträge
    22

    Standard AW: Steuerbescheid kann trotz Mitteilung nicht abgerufen werden

    Danke für die rasche Antwort.

    Ich kann aber das ganze so weder nachvollziehen noch bestätigen.

    Der Reihe nach.

    Die Erklärung von 2012 ist ebenfalls online an das FA versand worden und dort ist eine Abholung der Daten (ist ja auch über 6 Monate her) nicht mehr möglich.

    Der Adobe Reader ist schon Standard, kenne ehrlich gesagt auch im Moment nichts anderes.

    Ich glaube wir werden das Problem jetzt auch nicht klären können. Meine Frau wird da morgen beim FA nochmal anrufen und nachfragen. Dann werden wir wohl schlauer sein.

    Nochmals Danke

    P.S.
    Glaube mich zu erinnern, dass wir einen ähnlichen Fall schon einmal hatten, dass zwar das Mail schon da war, aber die Daten im FA noch nicht bereitgestellt waren.

  8. #18
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2013
    Beiträge
    6.969

    Standard AW: Steuerbescheid kann trotz Mitteilung nicht abgerufen werden

    Hast Du das schon probiert, im Menü Extras: Steuerbescheiddaten darstellen?

  9. #19
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.02.2010
    Ort
    Zuercher Unterland
    Beiträge
    22

    Standard AW: Steuerbescheid kann trotz Mitteilung nicht abgerufen werden

    Zitat Zitat von L. E. Fant Beitrag anzeigen
    Hast Du das schon probiert, im Menü Extras: Steuerbescheiddaten darstellen?
    Beide Zeilen sind inaktiv
    "Steuerbescheiddaten darstellen"
    "Steuerbescheiddaten mit Steuererklärung vergleichen"


    Eigenlich logisch, weil was will ich vergleichen wenn ich nichts habe.
    (Ironie an) Wäre wohl wie Aepfel mit Birnen... (Ironie aus)

    Danke für den Tip

  10. #20
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.12.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.308

    Standard AW: Steuerbescheid kann trotz Mitteilung nicht abgerufen werden

    Hallo,

    >>>Beide Zeilen sind inaktiv

    Ich denke, es ist - wie so oft - die falsche Datei. Hast du vielleicht noch weitere Erklärungen gesendet?


    >>>Eigenlich logisch, weil was will ich vergleichen wenn ich nichts habe.

    Sorry, aber du scheinst nicht verstanden zu haben, was dieser Vergleich ist.


    Und grundsätzlich: Nur der per Post kommende Bescheid ist der gültige, also einfach 1-2 Tage warten.

    Stefan
    Auf einem Schiff befinden sich 26 Schafe und 10 Ziegen. Wie alt ist der Kapitän?

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •