Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Thema: Verpflegungsmehraufwand erscheint nicht in "Steuerberechnung"

  1. #11
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.03.2013
    Beiträge
    5

    Standard AW: Verpflegungsmehraufwand erscheint nicht in "Steuerberechnung"

    Habe den Fehler ebenfalls.
    ich habe es dann mal der Hotline gemailt.
    Mal schauen was die sagen.

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.03.2007
    Beiträge
    472

    Standard AW: Verpflegungsmehraufwand erscheint nicht in "Steuerberechnung"

    Wäre schön, wenn du die Rückantwort hier im Forum mitteilen würdest.
    UserElster

  3. #13
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.02.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2

    Standard AW: Verpflegungsmehraufwand erscheint nicht in "Steuerberechnung"

    zur Info: Fehler in der Steuerberechnung (Nichtberücksichtigung VMA) bis heute (02.02.2015) nicht behoben! Mail an Hotline erneut versendet.

  4. #14
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.04.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.538

    Standard AW: Verpflegungsmehraufwand erscheint nicht in "Steuerberechnung"

    Zitat Zitat von buero030 Beitrag anzeigen
    zur Info: Fehler in der Steuerberechnung (Nichtberücksichtigung VMA) bis heute (02.02.2015) nicht behoben! Mail an Hotline erneut versendet.
    Hat auch niemand behauptet, dass es heute bereits behoben wurde.
    Mfg

  5. #15
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.04.2014
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.564

    Standard AW: Verpflegungsmehraufwand erscheint nicht in "Steuerberechnung"

    Stresst euch doch nicht so wegen der Erklärung 2014.

    Die KV / AG / Rentenkasse haben bis zum 28.02.15 Zeit die Daten zu übermitteln. Die Programmfreigabe für die FAs erfolgt auch frühestens zu diesem Termin (eher später um noch vorhandene Bugs auszubügeln).

    Also völlig egal ob ihr euch jetzt schon mit einer Fehlerhaften EF /EOP Version rumschlagt oder lieber auf ein Update wartet, vor Mitte / Ende März bekommt ihr so oder so keinen Steuerbescheid.
    Mit freundlichen Grüßen

    Beamtenschweiß
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    In der Anlage Vorsorgeaufwand - Zeile 11 (ab 2016) muss bei Arbeitnehmern, Rentnern und Beamten mit JA geantwortet werden.

    Bei den Werbungskosten gibt es keine Pauschalen außer den in § 9a EStG genannten.

  6. #16
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.04.2014
    Beiträge
    5

    Standard AW: Verpflegungsmehraufwand erscheint nicht in "Steuerberechnung"

    Hallo zusammen,
    ich habe den Fehler bereits am 20.1. an die Hotline gemeldet.
    Hier die Email mit (sehr vielsagender) Antwort:


    Von: Hotline [mailto:Hotline@elster.de]
    Gesendet: Dienstag, 20. Januar 2015 14:26
    An: Finanzamt (Elsteransprechpartner)
    Betreff: Vielen Dank für Ihre E-Mail


    Sehr geehrte Damen und Herren,

    gerne bestätigen wir Ihnen den Eingang Ihrer E-Mail. Wir werden diese schnellstmöglich beantworten.

    Aufgrund der anhaltend hohen Nachfrage in Bezug auf die Nutzung des ElsterOnline-Portal und weiterer ELSTER - Anwendungen können Mails, die uns erreichen, nicht immer zeitnah beantwortet werden.
    Wir bitten dafür um Verständnis.


    Hinweise:

    Bei Sendeproblemen überprüfen Sie bitte über den Menüpunkt Hilfe - über Elsterformular, welche Programmversion Sie nutzen.
    Aktuell ist die Version 15.3 Bitte führen Sie über Extras - nach Updates suchen, eine Aktualisierung des ElsterFormulars durch.
    Beim Aktualisieren der Hauptanwendung erscheint eine Benutzerabfrage von Ihrem Betriebssystem, wobei Sie den aktuellen Benutzer aktivieren und den Haken bei Computer vor nicht authentifizierter Anwendung schützen kurzzeitig entfernen, damit das Update durchgeführt werden kann.

    Authentifizierte Übermittlung
    Verschiedene Steueranmeldung müssen ab dem 01.01.2013 authentifiziert mit elektronischem Zertifikat übermittelt werden.
    Nach erfolgreicher Registrierung können Sie Ihr bisheriges Softwareprodukt (z.B. ElsterFormular) weiter verwenden.
    Weitere Informationen finden Sie unter www.elster.de

    Telefon: 0800 / 5235055
    e-Mail: hotline@elster.de
    Support-Seite im Internet:
    http://www.elster.de

    mit freundlichen Grüßen
    Ihr Elster Team



    20.01.2015 14:17:52
    Programmfehler in ElsterFormular 16.0?






    Guten Tag,



    mir wurde heute eine .elfo Datei zur Kontrolle übersandt. Der Steuerbürger macht für 2014 Dienstreisekosten für Auswärtstätigkeit geltend und hat auf der Anlage N Auswärtstätigkeit neben Fahrtkosten auch Mehraufwendungen für Verpflegung in den Zeilen 52 und 53 geltend gemacht.

    Bei der Steuerberechnung wurden alle Angaben berücksichtigt, aber die Angaben in den Zeilen 52 und 53 wurden ignoriert.

    Ich bitte um Überprüfung, ggfs Korrektur und Rückmeldung.



    Vielen Dank und freundliche Grüße




    Elsteransprechpartner


    Man beachte: Aktuell ist die Version 15.3!!!! Ja geht's noch?

  7. #17
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.05.2007
    Beiträge
    3.279

    Standard AW: Verpflegungsmehraufwand erscheint nicht in "Steuerberechnung"

    Ganz ehrlich, dass die Hotline Scheiße ist, wissen wir doch alle, oder?

    Welchen Sinn hätte sonst ein Forum, in dem Anwender anderen Anwendern helfen, wenn es anders wäre?

  8. #18
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.04.2014
    Beiträge
    5

    Standard AW: Verpflegungsmehraufwand erscheint nicht in "Steuerberechnung"

    Ich hätt's nicht besser ausdrücken können.

  9. #19
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.02.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2

    Standard AW: Verpflegungsmehraufwand erscheint nicht in "Steuerberechnung"

    von elster:


    Sehr geehrte Damen und Herren,

    wir haben Ihre Anfrage erhalten und bedanken uns für Ihr Interesse. Bitte lesen Sie folgende Informationen zu Ihrer Anfrage:

    Die Eingabe der Verpflegungsmehraufwendungen wurde vereinfacht. Es ist nur noch erforderlich die Anzahl der Tage einzutragen.
    Allerdings werden die Verpflegungsmehraufwendungen derzeit noch nicht in der Steuerberechnung berücksichtigt.
    Dies hat keine Auswirkungen auf eine Übermittlung der Steuererklärungsdaten an das Finanzamt.
    Wir werden das Problem bei der weiteren Entwicklung beachten und so bald wie möglich eine Aktualisierung bereitstellen.

    Beachten Sie bitte, dass die abschließende Würdigung Ihres Steuerfalles dem für Sie zuständigen Finanzamt obliegt.
    Unsere Auswertung erfolgt auf den von Ihnen gemachten Angaben in ElsterFormular.
    Eine rechtliche Beurteilung kann von unserer Seite aus nicht erfolgen.

    Aufgrund der anhaltend hohen Nachfrage in Bezug auf die Nutzung des ElsterOnline-Portal und weiterer ELSTER - Anwendungen können Mails, die uns erreichen, nicht immer zeitnah beantwortet werden. Wir bitten dafür um Verständnis.

    Authentifizierte Übermittlung

    Verschiedene Steueranmeldungen müssen seit dem 01.01.2013 authentifiziert mit elektronischem Zertifikat übermittelt werden.

    Nach erfolgreicher Registrierung können Sie Ihr bisheriges Softwareprodukt (z.B. ElsterFormular) weiter verwenden.

    Weitere Informationen finden Sie unter www.elster.de

    Sollten Ihrerseits noch Fragen bestehen, können Sie sich jederzeit gern an uns wenden. Geben Sie bitte bei weiteren Fragen Ihre Referenznummer an, die wir in der Betreffzeile angegeben haben. Sie erreichen uns wochentags zwischen 7:00 Uhr und 22:00 Uhr, am Wochenende und an Feiertagen zwischen 10:00 Uhr und 18:00 Uhr.

    Telefon: 0800 / 5235055
    e-Mail: hotline@elster.de
    Support-Seite im Internet:
    http://www.elster.de

    mit freundlichen Grüßen
    Ihr Elster Team

  10. #20
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.04.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.538

    Standard AW: Verpflegungsmehraufwand erscheint nicht in "Steuerberechnung"

    Das Problem wurde doch bereits mit dem letzten Update behoben.
    Mfg

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •