Hallo,

ich war 2012 im Ausland als Austauschstudent und habe auch Bafoeg bekommen (geminderter Satz da ich nebenbei gearbeitet habe).

1) Wuerde ich jetzt von meinen realen Kosten den Bafoeg Anteil abziehen. D.h. meine Wohnung hat zum Beispiel in UK 400 Pfund gekostet aber das Bafoeg Amt hat sich nur mit 200pfund beteiligt wegen meiner Berufstaetigkeit. Geht das so?

2) Da ich vorher eine Ausbildung abgeschlossen habe weiss ich nicht ob ich meine doppelte Haushaltsfuerhung als Werbungskosten absetzen soll?

3) Wie nehme ich die Bafoeg schulden am besten in meiner Steuererklaerung auf?

4) Wo finde ich im Elster System das Formular fuer den Antrag auf Verlustvortrag?

Vielen Dank fuer eure Hilfe im voraus