Hallo meine Lieben Steuer-Füchse,

ich habe gerade einen kleinen/großen Hänger.

Woran erkenne ich ob Kindergeld oder Kinderfreibetrag in meiner Berechnung zum tragen kommt?
(Ich gebe zu.. mir wäre es lieb wenn weiterhin das Kindergeld zum tragen kommt, da ich es nicht zurück zahlen mag=( )

Auszug aus der Berechnung wenn es hilft?!

Berechnung der Einkommensteuer
zu versteuern nach dem Grundtarif. . . . . . . . . . . 21.929 . . . . . . . . . . . . . . 3.162
Ermäßigung für Handwerkerleistungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 35 . . . . -35
festzusetzende Einkommensteuer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3.127
Berechnung des Solidaritätszuschlags

zu versteuerndes Einkommen unter Berücksichtigung
von Freibeträgen für 1 Kind(er) i.H.v. 3.504 € . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18.425
darauf entfallende Einkommensteuer, die sich unter
Berücksichtigung der Steuerermäßigungen ergibt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2.180
Bemessungsgrundlage . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2.180
davon 5,5 v.H. Solidaritätszuschlag . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 119,90