Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Was ist los mit dem EOP am 30.03.2016 zwischen 7:00 und 12:30 Uhr ?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    9.514

    Standard Was ist los mit dem EOP am 30.03.2016 zwischen 7:00 und 12:30 Uhr ?

    Hallo,

    bevor die Fragen kommen -> warum kann ich mich nicht einloggen, die Erklärung nicht authentifiziert übermitteln usw. hier eine Information dazu ->

    Wegen einer Aktualisierung der Software steht das ElsterOnline-Portal am 30.03.2016 von 07:00 Uhr bis 12:30 Uhr nicht zur Verfügung.

    Die Abgabe von authentifizierten Steuererklärungen sowie die Steuerkontoabfrage sind in diesem Zeitraum ebenfalls nicht möglich.

    Danach sollten bis auf die Körperschaftssteuer alle noch nicht freigegebenen Steuererklärungsmöglichkeiten für 2015 zur Verfügung stehen ->
    ESt beschränkt Steuerpflichtige, Anlage EÜR, Gewerbesteuererklärung , Erklärung für die Zerlegung des Gewerbesteuermessbetrages, USt, Erklärung zur gesonderten und einheitlichen Feststellung und Gesonderte Feststellung von Einkünften nach § 180 Abs. 1 Nr. 2b AO.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2007
    Beiträge
    2.858

    Standard AW: Was ist los mit dem EOP am 30.03.2016 zwischen 7:00 und 12:30 Uhr ?

    Die Wartungsarbeiten wurden verlängert bis 14:00, aktuell steht das Portal noch nicht zur Verfügung...

    Edit: 14:15 Uhr - es läuft wieder .
    Geändert von V. Liersee (30.03.2016 um 14:17 Uhr)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    14.435

    Standard AW: Was ist los mit dem EOP am 30.03.2016 zwischen 7:00 und 12:30 Uhr ?

    Das Portal ist wieder offen!
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •