Hallo,

Ich habe eine Frage und ich hoffe, dass irgendjemand mir helfen kann.
Ich habe 2 Festgeld Kontos und ein Konto für Aktien.
Ich habe bei den 2 Festgeld Kontos 400 und 401 Freistellungsaufträge erteilt, also gesamt 801 EUR.

Aber habe ich vergessen, dass ich auch bei dem Aktien Konto ein Freistellungsauftrag in Höhe von 300 erteilt habe.
Also gesamt sind das 1101 EUR (und max erlaubt ist 801 EUR).
Hinweis: Die 1101 EUR sing völig erschöpft, d.h. die Kapitalerträge sind mehr als 1101 EUR

Was soll ich in der Zeile 12 von Anlage KAP eingeben. Ist 1101 in Ornung und dann das Finanzamt wird die Steuern berechnen?
Ich will kein Ärger von Finanzamt kriegen

Danke