Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: habe falsche steuerklasse angegeben

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.02.2017
    Beiträge
    1

    Standard habe falsche steuerklasse angegeben

    hallo!

    habe leider in der steuererklärung via elster steuerklasse 3 angegeben obwohl ich klasse 1 bin. hab das leider erst nach dem abschicken bemerkt. wie kann ich das schnellstmöglich korrigieren?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.05.2006
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    5.225

    Standard AW: habe falsche steuerklasse angegeben

    Indem Du die ganze Erklärung noch einmal sendest.
    Schönen Gruß

    Picard777

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    14.329

    Standard AW: habe falsche steuerklasse angegeben

    Oder es auch sein lässt, denn deine Einkommensteuer wird sich wegen dieses Fehlers nicht ändern!
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    2.275

    Standard AW: habe falsche steuerklasse angegeben

    Hallo,

    hat die eingegebene Steuerklasse überhaupt Auswirkungen auf die Berechnung der EKSt?
    Gruß, Basteltyp

    ***Rückmeldung kann auch anderen Benutzern helfen***
    ***Datensicherung schont Nerven und sichert die Freizeit***

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.05.2006
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    5.225

    Standard AW: habe falsche steuerklasse angegeben

    Charlie24 hat schon recht, normalerweise hat das nur statistischen Wert. In Ausnahmefällen kann das natürlich den Bearbeiter aber verwundern, weil er verzweifelt die Verbindung zu einem nicht vorhandenen Ehepartner oder Lebenspartner sucht, aber nicht finden kann. Mach, was Du meinst, dann ist es gut.
    Schönen Gruß

    Picard777

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2012
    Beiträge
    5.156

    Standard AW: habe falsche steuerklasse angegeben

    Zitat Zitat von Picard777 Beitrag anzeigen
    Charlie24 hat schon recht, normalerweise hat das nur statistischen Wert. In Ausnahmefällen kann das natürlich den Bearbeiter aber verwundern, weil er verzweifelt die Verbindung zu einem nicht vorhandenen Ehepartner oder Lebenspartner sucht, aber nicht finden kann. Mach, was Du meinst, dann ist es gut.
    Hallo,

    so arg wird das nicht verwundern.
    Es werden doch (angeblich?) die Daten der Lohnsteuerbescheinigung herangezogen.
    Aber im Prinzip spielt es keine Rolle, was du machst.

    Gruß FIGUL

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.02.2017
    Beiträge
    581

    Standard AW: habe falsche steuerklasse angegeben

    Wenn das Feld relevant wäre, wäre auch eine Plausibilitätsprüfung vorhanden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •