Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 35

Thema: Zertifikat beantragen - Basiswissen fehlt?

  1. #11
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    31.05.2017
    Beiträge
    16

    Standard AW: Zertifikat beantragen - Basiswissen fehlt?

    Zitat Zitat von neysee Beitrag anzeigen
    Rate mal, wofür die Abkürzung IdNr steht.
    "Persönliche Identifikationsnummer" ?

    Ich hätte es anders abgekürzt. Und ich hätte in der Online Hilfe zu der Seite nicht einfach ein neues Thema zur einer Pin angefangen, die hier nicht benötigt wird.
    Aber es soll ja nicht zu einfach werden, sonst könnte es ja jeder ohne Hilfestellung machen.

    Zum Thema selbst: vielen dank @ alle, jetzt konnte ich das Formular ohne Fehlermeldung ausfüllen. Mal schauen, wie es weiter geht. Die Email Bestätigung lässt noch auf sich warten.

    -trekki

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von web-runner Beitrag anzeigen
    Kurz darauf kam die Mail mit einem Link, der zur Bestätigung angeklickt werden soll.
    Wie lange ist "Kurz darauf"? Ich warte seit ca. 15min.

    -trekki

  2. #12
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.09.2012
    Beiträge
    17

    Standard AW: Zertifikat beantragen - Basiswissen fehlt?

    Die Mail war Blitz da, keine 2 Minuten.

  3. #13
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    31.05.2017
    Beiträge
    16

    Standard AW: Zertifikat beantragen - Basiswissen fehlt?

    Zitat Zitat von web-runner Beitrag anzeigen
    Die Mail war Blitz da, keine 2 Minuten.
    Bitte ignoriere meine Frage. Ich hatte mich bei meiner EIGENEN Email Adresse vertippt. Es ist schon zu spät für solchen Kram. Mit der korrekten Adresse hat es jetzt geklappt. Jetzt muss ich nur noch auf einen Brief warten.

  4. #14
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    16.498

    Standard AW: Zertifikat beantragen - Basiswissen fehlt?

    @trekki: Jetzt bist du jedenfalls auf dem richtigen Weg!

    @web-runner: Man kann sich unter der Persönlichen Identifikationsnummer nur einmal registrieren!
    Wer sich neu registrieren will oder muss, muss das alte Konto löschen!
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  5. #15
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2012
    Beiträge
    5.343

    Standard AW: Zertifikat beantragen - Basiswissen fehlt?

    Zitat Zitat von trekki Beitrag anzeigen
    So, der letzte Steuerbescheid liegt mir vor. Auf den 6 Seiten finde ich 3 Stk. 11-Stellige Nummern. Diese werden auf jeder Seite oben wiederholt.
    IdNr Ehemann (jedoch mit Leerzeichen zwischen einigen Ziffern)
    IdNr Ehefrau (jedoch mit Leerzeichen zwischen einigen Ziffern)
    Steuernumer (jedoch mit Schrägstrich "/" zwischen einigen Ziffern)

    Ist davon eine die Persönliche Identifikationsnummer die keine Pin ist?

    -trekki
    Hallo,
    @trekki
    ich gebe dir im Großen und Ganzen Recht. (du hast das prima auf den Punkt gebracht)
    Die Begrifflichkeiten werden m.E. durcheinandergewürfelt.
    Es wäre uch zu schön, dass jemand fast alles versteht bei seiner einfachen Steuererklärung.
    Schließlich ist die Steuerberaterlobby schwer aktiv

    Gruß FIGUL

  6. #16
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.09.2012
    Beiträge
    17

    Daumen hoch AW: Zertifikat beantragen - Basiswissen fehlt?

    Gutem Morgen und Danke!!

    Zitat Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
    @web-runner: Man kann sich unter der Persönlichen Identifikationsnummer nur einmal registrieren!
    Wer sich neu registrieren will oder muss, muss das alte Konto löschen!
    Werde ich heute so probieren. Hoffe ich bekomme es hi.

    Peter

  7. #17
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    10.249

    Standard AW: Zertifikat beantragen - Basiswissen fehlt?

    Hallo web-runner,

    hier folgst du immer den Anweisungen ->https://www.elsteronline.de/eportal/...ntoSperren.tax

    Wenn du die Sicherheitsfrage und Antwort nicht mehr weißt, geht das Konto trotzdem zu löschen, musst eben noch einen Schritt mehr ausfüllen.

    Tschüß

  8. #18
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.09.2012
    Beiträge
    17

    Standard AW: Zertifikat beantragen - Basiswissen fehlt?

    Guten Morgen und Danke für die Hilfe letzte Woche!!

    Ich habe nun das alte Konto gelöscht und auch die Bestätigung dafür bekommen.
    Dann habe ich ein neues Konto angelegt und die Bestätigungs-Mail dazu auch bekommen.
    Beim Klicken auf den Link, um die Anmeldung zu bestätigen kommt wieder die selbe Fehlermeldung: "Fehlernummer: 080090206"

    Wenn ich das in der Hilfe eingebe wird erklärt, dass "keine weiteren Registrierungen für die angegebene Steuernummer, Identifikationsnummer bzw. BZSt-Nummer möglich, da die maximal zulässige Anzahl von Registrierungen überschritten wurde."

    Was mache ich falsch??
    Die Steuernummer ist ja immer die selbe, vielleicht liegt es daran, das ich diese Nummer für die Registrierungen benutzt habe? Aber wie soll es anders gehen?

    Ich bitte um Hilfe.

    Viele Grüsse,
    Peter

  9. #19
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    10.249

    Standard AW: Zertifikat beantragen - Basiswissen fehlt?

    Hallo web-runner,

    ursprünglich hast du dich doch mit deiner persönlichen Identifikationsnummer registriert. Du schreibst jetzt, dass du die Steuernummer verwendest. Eine Registrierung mit Steuernummer wird beim persönlichem Zertifikat doch gar nicht mehr angeboten.
    Hast du vielleicht das Organisationszertifikat ausgewählt, da kann man die Steuernummer verwenden.

    Vielleicht hast du noch angefangene Registrierungen. Lass dir doch mal alle Kurznamen zusenden, das ist der Button über dem Eintragungsmöglichkeiten beim Konto löschen.

    Tschüß

  10. #20
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    31.05.2017
    Beiträge
    16

    Standard AW: Zertifikat beantragen - Basiswissen fehlt?

    Der Brief ist heute angekommen, Code aus dem Brief eingegeben, ID aus der Email Eingegeben, PIN mehrfach eingegeben, Zertifikat herunter geladen, Zertifikat wieder hoch geladen, PIN eingegeben. Und schon gibt es diese Meldung:
    Erstmaliges Login - Bestätigung

    Herzlichen Glückwunsch! Ihre Registrierung ist jetzt abgeschlossen.
    Meine Frage ist also beantwortet und es klappt.
    Danke für Eure Hilfestellungen! Ich hoffe, der Rest ist einfacher.

    Gruss, trekki

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •