Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Lohnsteuerbescheinigung für das Jahr 2014

  1. #11
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    7.018

    Standard AW: Lohnsteuerbescheinigung für das Jahr 2014

    Hallo Britt123,

    vielleicht sprichst du auch mal in deinem für dich zuständigen Finanzamt mit der Arbeitgeberstelle, wie du es unkompliziert über die Bühne bringt bzw. wie sie es haben möchten.

    Zitat:... Den Richter soll man verstehen.-> Der macht seinen Richterspruch und der Rest muss sich kümmern.

    Tschüß

  2. #12
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.08.2017
    Beiträge
    5

    Standard AW: Lohnsteuerbescheinigung für das Jahr 2014

    Danke holzgoe, werde ich mal machen.

    Gruß Britt123

  3. #13
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    8.310

    Standard AW: Lohnsteuerbescheinigung für das Jahr 2014

    Stellen Nachzahlungen laufenden Arbeitslohn dar, sind diese für die Berechnung der Lohnsteuer den Lohnzahlungszeiträumen zuzurechnen, für die sie geleistet werden (R 39b.5 Absatz 4 Satz 1 LStR)
    Hallo holzgoe,

    um das richtig zu verstehen, muss man sich zunächst mit der Definition des laufenden Arbeitslohns vertraut machen!

    Dazu bestimmen die Lohnsteuerrichtlinien in 39b.2 folgendes:

    Laufender Arbeitslohn und sonstige Bezüge:

    (1) Laufender Arbeitslohn ist der Arbeitslohn, der dem Arbeitnehmer regelmäßig fortlaufend zufließt, insbesondere:

    6. Nachzahlungen und Vorauszahlungen, wenn sich diese ausschließlich auf Lohnzahlungszeiträume beziehen, die im Kalenderjahr der Zahlung enden,

    7.Arbeitslohn für Lohnzahlungszeiträume des abgelaufenen Kalenderjahres, der innerhalb der ersten drei Wochen des nachfolgenden Kalenderjahres zufließt.

    Ein Nachzahlung für 2014 bis meinetwegen 2016, die erst Mitte 2017 geflossen ist, gehört nicht zum laufenden Arbeitslohn!
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  4. #14
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    7.018

    Standard AW: Lohnsteuerbescheinigung für das Jahr 2014

    Hallo Charlie24,

    danke für das Nachforschen, ich lass mich gern belehren !

    Tschüß

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •