Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Anlage G , Einkünfte Gewerbe

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.09.2017
    Beiträge
    8

    Standard Anlage G , Einkünfte Gewerbe

    Hallo!
    Was muss ich denn genau bei "Gewinn" eintragen? Den ermittelten Gewinn laut EÜR oder die gesamten Einkünfte (habe gelesen das bei einem Einzelunternehmer die Einkünfte gleich der Gewinn sind) ?
    Und was genau sind Einnahmen/Einkünfte -> Angabe mit oder ohne Umsatzsteuer? (fiktives Beispiel: ich habe im Januar eine Rechnung über 2000 geschrieben. Dazu kommen 200 Umsatzsteuer. Was ist dann die Einnahme: 2000 oder 2200?
    Danke und Gruß

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2013
    Beiträge
    5.660

    Standard AW: Anlage G , Einkünfte Gewerbe

    _Den ermittelten Gewinn laut EÜR oder die gesamten Einkünfte

    Nein, nur die Einkünfte aus Gewerbebetrieb bzw. selbständiger Tätigkeit.

    _(habe gelesen das bei einem Einzelunternehmer die Einkünfte gleich der Gewinn sind)

    Die Einkünfte aus Gewerbebetrieb sind der Gewinn

    _Und was genau sind Einnahmen/Einkünfte -> Angabe mit oder ohne Umsatzsteuer?

    Die Umsatzsteuer gehört bei der Vereinnahmung zu den Einnahmen und bei Zahlung ans Finanzamt zu den Ausgaben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •