Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43

Thema: Registrierung und sofortiger Zertifikatsbezug Elster am PC mit Id, nPa und Smartphone

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.12.2017
    Beiträge
    2

    Cool Registrierung und sofortiger Zertifikatsbezug Elster am PC mit Id, nPa und Smartphone

    Hallo. Als ich heute auf die Idee kam, mich wegen bevorstehender Steuererklärung und benötigtem Zertifikat neu für Elster zu registrieren, stieß ich zunächst auf einige Hindernisse. Leider kann man als Laie nicht wirklich schlau aus den "offiziellen" Informationen werden.
    Nach einigen Versuchen im Trial-and-Error-Modus habe ich eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung verfasst, wie man sich am PC plus AusweisApp2 (PC) mittels Steuer-ID, neuem Personalausweis (nPa) und NFC-fähigem Smartphone (ebenfalls mit installierter AusweisApp) bei Elster registriert und ohne den ganzen Aktivierungsquatsch per Mail und Postbrief an ein Zertifikat kommt. Anschließend erkläre ich noch kurz, wie man mit Hilfe der ElsterSmart App sein Zertifikat vom Rechner importiert und sich dann mit dem Handy an jedem Rechner am ElsterPortal authentifizieren kann, ohne dass das Zertifikat auf diesem installiert sein muss.
    Ich hoffe, es spart dem einen oder anderen wertvolle Lebenszeit.

    Weihnachtliche Grüße
    SidData

    Hier geht´s zur Anleitung im PDF-Format:

    http://www.olaf-siebert.de/documents...Smartphone.pdf
    Geändert von SidData (26.12.2017 um 10:55 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    16.498

    Standard AW: Registrierung und sofortiger Zertifikatsbezug Elster am PC mit Id, nPa und Smartp

    Vielen Dank für das freundliche Weihnachtsgeschenk!

    Ich habe den Beitrag jetzt mal oben festgepinnt, dann wird er doch häufiger gelesen.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.12.2017
    Beiträge
    2

    Standard AW: Registrierung und sofortiger Zertifikatsbezug Elster am PC mit Id, nPa und Smartp

    Danke für die Rückmeldung. Ich hoffe, es hilft weiter. Vielleicht werde ich es sprachlich nochmal überarbeiten. Ich frage mich, warum offiziell niemand solche Tutorials erstellt. Ich dachte, es soll einfacher werden. Stattdessen unverständliche/unvollständige Informationen... Aber nun gut, zumindest hat es dann ja nach ein paar Stunden geklappt

    Grüße
    Olaf

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    16.498

    Standard AW: Registrierung und sofortiger Zertifikatsbezug Elster am PC mit Id, nPa und Smartp

    Ich frage mich, warum offiziell niemand solche Tutorials erstellt.
    Die eine oder andere Anleitung gibt es ja inzwischen.

    Beim Einsatz des nPA ist allerdings der endgültige Entwicklungsstand noch nicht erreicht, der soll ja in absehbarer Zeit auch direkt als Token verwendbar sein.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.02.2018
    Beiträge
    3

    Frage Email mit Aktivierungsfrist bei Registrierung per nPA?

    Hallo!

    Ich muss trotzdem mal nachfragen. Vorweg: Ich hatte mir die Anleitung jetzt mal durchgelesen und festgestellt, dass ich alles so gemacht hatte.

    Nachdem ich mich Ende 2017 per nPA registrierte und auch schon meine Steuerkläung für 2017 bereits erstellt hatte, erhielt ich nun eine Email, dass die Registrierung noch nicht abgeschlossen sei und die Frist hierfür ablaufe:

    "Sehr geehrte/r Mein ELSTER-Nutzer/in,
    Sie haben eine Registrierung in Mein ELSTER begonnen. Bitte beachten Sie, dass die Registrierung bis 05.03.2018 um 12:26 Uhr abgeschlossen sein muss.
    Nach diesem Termin werden die Aktivierungsdaten ungültig. Es ist eine erneute Registrierung von Beginn an notwendig."

    Ich weiß gar nicht worauf sich das beziehen soll, also was nun noch wie zu aktivieren ist.
    Ist das ein Fehler?
    Ich dachte, alles wäre abgeschlossen, schließlich habe ich ja die zertifikationsdatei und kann alle Formulare bearbeiten.
    Ich habe echt Angst, dass alle Daten bald wieder weg sind -.-

    Kann jemand etwas dazu sagen?

    Danke schonmal im Voraus.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    16.498

    Standard AW: Registrierung und sofortiger Zertifikatsbezug Elster am PC mit Id, nPa und Smartp

    Kann jemand etwas dazu sagen?
    Eher nicht! Normal ist die Registrierung mit dem Download des Zertifikats und dem anschließenden erstmaligen Login abgeschlossen.

    Wenn du in deinem Benutzerkonto arbeiten kannst, wird das auch bei dir so sein.

    Vielleicht hast du versehentlich eine 2. Registrierung gestartet?
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.09.2018
    Beiträge
    1

    Standard AW: Registrierung und sofortiger Zertifikatsbezug Elster am PC mit Id, nPa und Smartp

    Zitat Zitat von SidData Beitrag anzeigen
    Hallo. Als ich heute auf die Idee kam, mich wegen bevorstehender Steuererklärung und benötigtem Zertifikat neu für Elster zu registrieren, stieß ich zunächst auf einige Hindernisse. Leider kann man als Laie nicht wirklich schlau aus den "offiziellen" Informationen werden.
    Nach einigen Versuchen im Trial-and-Error-Modus habe ich eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung verfasst, wie man sich am PC plus AusweisApp2 (PC) mittels Steuer-ID, neuem Personalausweis (nPa) und NFC-fähigem Smartphone (ebenfalls mit installierter AusweisApp) bei Elster registriert und ohne den ganzen Aktivierungsquatsch per Mail und Postbrief an ein Zertifikat kommt. Anschließend erkläre ich noch kurz, wie man mit Hilfe der ElsterSmart App sein Zertifikat vom Rechner importiert und sich dann mit dem Handy an jedem Rechner am ElsterPortal authentifizieren kann, ohne dass das Zertifikat auf diesem installiert sein muss.
    Ich hoffe, es spart dem einen oder anderen wertvolle Lebenszeit.

    Weihnachtliche Grüße
    SidData

    Hier geht´s zur Anleitung im PDF-Format:

    http://www.olaf-siebert.de/documents...Smartphone.pdf

    Hallo! Leider ist der Link nicht mehr verfügbar. Könntest du mir das Dokument nochmal zur Verfügung stellen??

    Liebe Grüße!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    10.249

    Standard AW: Registrierung und sofortiger Zertifikatsbezug Elster am PC mit Id, nPa und Smartp

    Hallo Michelle19,

    der Ursprungslink ist aus dem Beitrag vom 26.02.2017 -> vielleicht gibt es die Seite nicht mehr.

    Tschüß

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    16.498

    Standard AW: Registrierung und sofortiger Zertifikatsbezug Elster am PC mit Id, nPa und Smartp

    Ich habe schon mal auf der Seite nachgesehen, aber die Anleitung ist dort nicht mehr veröffentlicht.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  10. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.09.2018
    Beiträge
    4

    Standard AW: Registrierung und sofortiger Zertifikatsbezug Elster am PC mit Id, nPa und Smartp

    Hallo,

    ich dreh schon am Rad. Die sind doch nicht mehr normal. Wen ich mich mit dem BPA registriere, will Elsterformular zum Übertragen trotzdem eine Zertifikatsdatei.
    Ja verflixt nochmal, wo kann ich diese herunterladen. Dort wo ich sie vermutet habe, unter Zertifikatsdatei sind lediglich 3 weitere Zugangsmöglichkeiten aufgelistet, die wiederum wieder ein Code aber keine Datei zusenden.

    Ein QR Code, wie in der SmartApp gefordert gibt es dort erst recht nicht.

    Hoffe es kann jemand helfen.

    Danke

    Mfg

    Andy

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •