Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Thema: Wechsel von Sicherheitsstick zu Sicherheitsstick

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.01.2018
    Beiträge
    5

    Standard Wechsel von Sicherheitsstick zu Sicherheitsstick

    Ich möchte von meinem alten Stick auf den den neuen Krypto wechseln. Jetzt habe ich alles zusammen ( glaube ich zumindest ), Aktivierungscode, Aktivierungs-ID und den neuen Krypto-Stick. Ich Logge mich mit dem alten Stick über den Communicator ein. Komme aber nicht weiter wie das ich immer einen neuen Aktivierugscode bekomme. Ich kann also die Codes nicht eingeben. Wo ist mein Fehler, oder bekomme ich noch was per Post?

    Vielen Dank für die Hilfe.

    Gruß
    Jens

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    9.511

    Standard AW: Wechsel von Sicherheitsstick zu Sicherheitsstick

    Hallo bisi7301,

    hast du schon mal hier nachgelesen ->https://www.elster.de/eportal/elster...cherheitsstick ?

    Tschüß

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.01.2018
    Beiträge
    5

    Standard AW: Wechsel von Sicherheitsstick zu Sicherheitsstick

    Habe es probiert, jetzt ist der Code nicht mehr aktuell oder die ID, hängen die ID und der Code zusammen?? Also kommt beides immer zusammen?

    Gruß
    Jens

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    9.511

    Standard AW: Wechsel von Sicherheitsstick zu Sicherheitsstick

    Hallo bisi7301,

    grundsätzlich kommt die Aktivierungs-ID per Mail zuerst und dann der Brief mit dem Aktivierungscode und es ist so, dass zur ID immer der Code gehört beide Sachen benötigst du zur Zertifikatserstellung.

    Allerdings habe ich keinerlei praktische Erfahrungen mit der Arbeit mit dem Stick.

    Tschüß

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.01.2018
    Beiträge
    5

    Standard AW: Wechsel von Sicherheitsstick zu Sicherheitsstick

    Hmm das ist komisch, ich habe den Aktivierungs Code sofort bei Elster im Postfach gehabt und die ID kam per Mail.

    Verstehe ich jetzt nicht ganz, weiß jetzt echt nicht wie ich den neuen Stick Aktiviert bekomme.

    Gruß
    Jens

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    14.417

    Standard AW: Wechsel von Sicherheitsstick zu Sicherheitsstick

    Hmm das ist komisch, ich habe den Aktivierungs Code sofort bei Elster im Postfach gehabt und die ID kam per Mail.
    Das passt schon so, da kommt kein Brief! Meiner Meinung nach musst du ab jetzt den neuen Stick verwenden.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.07.2018
    Beiträge
    2

    Standard AW: Wechsel von Sicherheitsstick zu Sicherheitsstick

    Zitat Zitat von bisi7301 Beitrag anzeigen
    Ich möchte von meinem alten Stick auf den den neuen Krypto wechseln. Jetzt habe ich alles zusammen ( glaube ich zumindest ), Aktivierungscode, Aktivierungs-ID und den neuen Krypto-Stick. Ich Logge mich mit dem alten Stick über den Communicator ein. Komme aber nicht weiter wie das ich immer einen neuen Aktivierugscode bekomme. Ich kann also die Codes nicht eingeben. Wo ist mein Fehler, oder bekomme ich noch was per Post?

    Vielen Dank für die Hilfe.

    Gruß
    Jens
    Hallo Jens,

    scheinbar habt ihr das Problem gelöst, aber leider hier nichts dazu gepostet wie.

    Ich habe jetzt genau das gleiche Problem. Ich habe den neuen Stick, die E-Mail mit ID und den Code per Elster bekommen. Aber wo muss ich denn jetzt weiter machen. Wenn ich wieder zu Stickwechsel in meinem Account gehe, bekomme ich wieder eine Mail und wieder einen Code, aber was soll das?
    In einem Schreiben, das ich im Internet gefunden habe steht folgendes: Im "öffentlichen Bereich" (wo zum Teufel auch immer das ist) unter "Zertifikate" (keine Ahnung wo ich das finden soll)
    Hotline telefonisch immer besetzt. E-Mail an Hotline nicht beantwortet. Kann mir irgend jemand helfen? Ich könnte verzweifeln, wenn ich so fadenscheinige Anleitungen bekomme, die wohl nur studierte IT-Profis verstehen.

    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar

    MfG
    Jürgen

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.05.2006
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    5.225

    Standard AW: Wechsel von Sicherheitsstick zu Sicherheitsstick

    Ich kann Dir zumindest den Link zum öffentlichen Bereich mit Info zu Zertifikaten geben: https://www.elster.de/eportal/zertifikatswechsel
    Schönen Gruß

    Picard777

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.07.2018
    Beiträge
    2

    Standard AW: Wechsel von Sicherheitsstick zu Sicherheitsstick

    Hallo Picard,

    vielen Dank für Deine Hilfe.
    Leider hat dieses Vorgehen nicht funktioniert.
    Fehlermeldung: Es ist ein Fehler beim Zugriff auf den Token aufgetreten

    Ich habe zweimal Aktivierungs ID und Code erhalten und habe es erst mit der letzten versucht.

    Danach habe ich die ersten Daten benutz, dann kam folgende Fehlermeldung: Portalaufruf gescheitert (Fehler 081005203) Sie haben die Aktivierungsdaten (Aktivierungs-ID oder Aktivierungs-Code) zu oft falsch eingegeben. Bitte beginnen Sie die Registrierung erneut, um neue Aktivierungsdaten zu erhalten. ????? Ich habe es nur ein einziges Mal eingegeben.

    Ich habe eine neue Registrierung gestartet und die Daten eingegeben.

    Danach Fehlermeldung: Es ist ein Fehler beim Zugriff auf den Token aufgetreten

    So langsam verzweifle ich an dieser Sache.

    Was nun?

    Vielleicht hat ja noch Jemand eine Idee.

    Muss ich bei der Aktivierung den neuen Stick anschließen (hatte ich so getan) oder erst noch den alten dran lassen?
    Soll ich die Bindestriche beim Aktivierungs-Code mit eingeben (hatt ich so gemacht) oder ohne?

    Grüße
    Jürgen

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    9.511

    Standard AW: Wechsel von Sicherheitsstick zu Sicherheitsstick

    Hallo jureg,

    das Problem bei den Sticks ist, dass nach dreimaliger Falscheingabe der Stick gesperrt ist.
    Wenn du die Aktivierungsdaten für den neuen Stick bekommen hast, müsstest du den verwenden und nach Eingabe von AktivierungsID und Aktivierungscode das neue Zertifikat auf dem Stick abgelegt sein.

    Die Eingabe müssen so erfolgen wie Sie dir mitgeteilt werden also Aktivierungscode mit Bindestrich.
    Praktische Erfahrungen mit dem Stick habe ich leider nicht.

    Nur so einen Gedanken -> wie wäre es mit dem kostenlosen Softwarezertifikat, das nach Erstellen auf einen Stick ablegen als Sicherung oder zum Verwenden an mehreren Geräten ?

    Tschüß

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •