Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Fehlermeldung - wie lösche ich

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.12.2017
    Beiträge
    10

    Standard Fehlermeldung - wie lösche ich

    Hallo liebe Finanzexperten!

    Jetzt bin ich schon ziemlich weit (danke an alle bisherigen Helfer hier... ). Hab nur noch 2012 momentan, dann noch 2011, alles andere ist erledigt.

    Ein Problem ist folgendes:

    Beim Prüfen kam eine Fehlermeldung. Anscheinden habe ich aus Versehen angekreuzt: Angaben zu Kindern/Ausländische Einkünfte und Steuern/Förderung des Wohneigentums

    Brauch ich nicht und kann daher auch nichts angeben. Nur wie lösche ich das wieder????
    Hab schon versucht bei "Angaben hinzufügen oder entfernen", da ist eben das "! " aber wie genau entferne ich die Anlage oder lösche die Anlage oder was auch immer??

    Mei echt, vielen Dank für eure Hilfe schon im voraus! Weiß gar nicht wie ich das Elsterformular ohne euch hier schaffen würde.... :-(

    Liebe Grüße
    Karin

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    16.308

    Standard AW: Fehlermeldung - wie lösche ich

    Anlagen entfernt man genauso wie man sie hinzugefügt hat, nämlich über den blauen Button im Navigationsbereich links: Anlagen hinzufügen / entfernen

    Dort nimmt man dann die Häkchen bei den nicht benötigten Anlagen FW, N-Aus usw. wieder raus. Das Entfernen muss dann nach weiter zur Eingabe noch bestätigt werden.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.12.2017
    Beiträge
    10

    Standard AW: Fehlermeldung - wie lösche ich

    Danke für die Antwort.

    Ich geb's auf, ich bin wohl zu doof dafür.....:-( :-(

    Konnte das Häkchen eben immer noch nicht raustun, hab aus lauter Verzweiflung den ganzen Hauptvordruck gelöscht (da geht es das Häkchen raustun.....) und nochmal neu geschrieben, dann geprüft und was kam ?!????:




    "Gefundene Fehler und Konflikte

    Ihre Angaben sind leider nicht korrekt: Es wurden Eintragungen auf der Anlage N für die steuerpflichtige Person/den Ehemann vorgenommen. Bitte setzen Sie das Ankreuzfeld "Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit laut Anlage N für steuerpflichtige Person/Ehemann" auf dem Mantelbogen (ESt1A).
    Hauptvordruck / Allgemeine Angaben

    Ihre Angaben sind leider nicht korrekt: Es wurden Eintragungen auf der Anlage N für die Ehefrau vorgenommen. Bitte setzen Sie das Ankreuzfeld "Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit laut Anlage N für Ehefrau" auf dem Mantelbogen (ESt1A).

    Hauptvordruck / Allgemeine Angaben

    Ihre Angaben sind leider nicht korrekt: Es wurden Eintragungen auf mindestens einer Anlage Kind vorgenommen. Bitte setzen Sie das Ankreuzfeld "Angaben zu Kindern laut Anlage(n) Kind" auf dem Mantelbogen (ESt1A).

    Hauptvordruck / Allgemeine Angaben

    Ihre Angaben sind leider nicht korrekt: Es wurden Eintragungen auf mindestens einer Anlage Kind vorgenommen. Bitte geben Sie die Anzahl der Anlagen Kind auf dem Mantelbogen (ESt1A) an.

    Hauptvordruck / Allgemeine Angaben

    Ihre Angaben sind leider nicht korrekt: Es wurden Eintragungen auf der Anlage Vorsorgeaufwand vorgenommen. Bitte setzen Sie das Ankreuzfeld "Für Angaben zu Vorsorgeaufwendungen ist die Anlage Vorsorgeaufwand beigefügt" auf dem Mantelbogen (ESt1A).

    Hauptvordruck / Sonderausgaben



    Das sind jetzt noch mehr Fehlermeldungen als vorher, dabei hab ich beim Neuausfüllen des Hauptformulars doch so aufgepasst, nur ja KEIN Häkchen irgendwo zu machen!! Hilfe.....

    - - - Aktualisiert - - -

    OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOo Stop!!!!

    Jetzt hab ich auf dem Mantelbogen die Häkchen gesetzt (!) statt sie zu löschen, ........

    jetzt gehts!!!! Keine Fehlermeldung mehr :-) :-) :-)




    Juhuuu

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    16.308

    Standard AW: Fehlermeldung - wie lösche ich

    Offenbar bist du in einem Jahr vor 2013 unterwegs, da mussten im Hauptvordruck auf Seite 6 noch Angaben zu den relevanten Einkunftsarten gemacht werden.

    Aufgrund deines ersten Beitrags war mir jetzt auch nicht auf Anhieb klar, dass es dir gar nicht um Anlagen geht.

    Aber du hast die Fehlerursache ja selbst gefunden. Erfreulich!
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    "feucht"-Gebiet Nord-Osten
    Beiträge
    6.649

    Standard AW: Fehlermeldung - wie lösche ich

    @hilfefürkarin
    Smileys ohne Bindestrich
    Gruss (S)stiller
    STEUERBESCHEIDE SIND NIE EIN MAILANHANG, VIRENGEFAHR!
    Bitte Fragen in das etwa zutreffende Unterforum stellen.
    ELSTER ELektronische STeuer ERklärung.
    Bitte prüfen Sie Ihre Software ständig auf Updates.
    Mein Elster (MEL) wird ab VZ 2020 das non plus ultra sein!
    Das BZST unterstützt auch das Elsterzertifikat, hat aber eigene Bereiche.
    Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer. (Dan Rather)

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.12.2017
    Beiträge
    10

    Standard AW: Fehlermeldung - wie lösche ich

    Hallo Charlie,
    ja genau, ich war so naiv zu glauben ich bräuchte keine Steuererklärung zu machen wenn ich keine Aufforderung dazu bekomme. Tja, jetzt kam eine, und ich mach jetzt bis 2011..... bin gleich fertig damit!

    Hallo stiller,
    danke für den Hinweis ... bin echt Anfänger - sogar beim Smileys schreiben.

    Danke sehr für die vielen guten schnell gelieferten Ratschläge!

    Schönen Tag und liebe Grüße
    Karin

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.10.2019
    Beiträge
    5

    Standard Wo kommen die Zahlen her und wie kann ich sie löschen?

    Ich sehe in den Kinderbetreuungskosten

    Zeile 67
    Summe (Euro)
    Euro
    Kennzahl 151

    Wo kommt diese 151 hier und wie kann ich diese löschen?

    Ich habe nichts eingegeben. Ich kann auch nichts dazu schreiben, obwohl mit die Fehermeldung sagt, dass Zeitraum und Einrichtung fehlt.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2013
    Beiträge
    6.930

    Standard AW: Fehlermeldung - wie lösche ich

    Bei der 151 handelt es sich um die Kennzahl. Die muss und kann nicht gelöscht werden. Trägst Du z. B. im Betragsfeld einen Betrag ein, so wird dieser automatisch in die Kennzahl 151 übernommen. Wenn die 4 Eingabefelder in Zeile 67 leer sind dann bleibt auch das Summenfeld leer.

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.10.2019
    Beiträge
    5

    Standard AW: Fehlermeldung - wie lösche ich

    Zitat Zitat von L. E. Fant Beitrag anzeigen
    Bei der 151 handelt es sich um die Kennzahl. Die muss und kann nicht gelöscht werden. Trägst Du z. B. im Betragsfeld einen Betrag ein, so wird dieser automatisch in die Kennzahl 151 übernommen. Wenn die 4 Eingabefelder in Zeile 67 leer sind dann bleibt auch das Summenfeld leer.
    Vielen Dank für die Info.

    Beim Prüfen werden mir die 4 Felder rot angezeigt:

    efundene Fehler und Konflikte
    Ihre Angaben sind leider nicht korrekt:
    Werden Angaben im Bereich der Kinderbetreuungskosten getätigt, so sind stets auch Angaben zu Art der Dienstleistung, Name und Anschrift des Dienstleisters, Zeitraum der Dienstleistung und Gesamtaufwendungen der Eltern zu tätigen.
    Mögliche Fehlerquellen
    Anlagen Kind / Anlage Kind 1. Eintrag (X)
    11 - Kinderbetreuungskosten
    Anlagen Kind / Anlage Kind 2. Eintrag (Y)
    11 - Kinderbetreuungskosten


    Ich bin ratlos.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2013
    Beiträge
    6.930

    Standard AW: Fehlermeldung - wie lösche ich

    Das ist doch auch logisch, oder? Entweder Du willst Kinderbetreuungskosten geltend machen, oder eben nicht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •