Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Abfindung läuft auf "Fehler"

  1. #11
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.01.2010
    Beiträge
    719

    Standard AW: Abfindung läuft auf "Fehler"

    Zitat Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung nach berechnet ElsterFormular als Abfindung momentan das Doppelte des unter Nummer 19 eingetragenen Werts.
    Korrekt, dann sind wir uns ja einig.
    Mit meinem Beitrag wollte ich nur verdeutlichen, dass die immer fehlerhafte Steuerberechnung bei einer Abfindung nach Nr.19 für den Normalanwender eigentlich nicht sichtbar ist. Erst wenn die o.g. Bedingung eintritt, wird man (glücklicherweise) durch diese Fehlermeldung überhaupt erst auf das Problem aufmerksam gemacht.
    mfg. - Kent (ElsterFormular 20.5.26546)

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    15.930

    Standard AW: Abfindung läuft auf "Fehler"

    Richtig sichtbar wird der Fehler aber erst durch o.g. Fehlermeldung, wenn der doppelte Betrag von Nr.19 größer als der Betrag von Nr.3 ist.
    Diesen Satz hatte ich schlicht überlesen. Der hätte mir das Austesten erspart.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •