Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Anlage AV - nur ein Ehepartner hat eine Riester-Versicherung

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.03.2018
    Beiträge
    4

    Standard Anlage AV - nur ein Ehepartner hat eine Riester-Versicherung

    Hallo zusammen,
    ich versuche mich dieses Jahr das erste Mal selbst an der Steuererklärung für meinen Ehemann und mich.
    Ich konnte auch alles gut ausfüllen, nur bei der Anlage AV komme ich ins stocken.
    Ich habe eine Riester Versicherung und bin somit unmittelbar begünstigt.
    Nun hat mein Mann aber keine Riester Versicherung und somit weder unmittelbar noch mittelbar begünstigt, richtig?
    Allerdings spuckt mir das System immer Fehler aus und meckert beim speichern.

    Wie trage ich das am besten in die Anlage AV ein, dass nur ich als Ehefrau begünstigt werde?

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    Janine

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    9.511

    Standard AW: Anlage AV - nur ein Ehepartner hat eine Riester-Versicherung

    Zitat Zitat von nini3005 Beitrag anzeigen
    .........
    Ich habe eine Riester Versicherung und bin somit unmittelbar begünstigt.
    Nun hat mein Mann aber keine Riester Versicherung und somit weder unmittelbar noch mittelbar begünstigt, richtig?
    Allerdings spuckt mir das System immer Fehler aus und meckert beim speichern.
    Hallo nini3005,

    welche Fehlermeldung kommt denn genau ?.
    Mit was für einem Programm erstellst du deine Steuererklärung -> Elsterformular ? MeinElster? Oder kommerzielle Software ?

    Tschüß

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.03.2018
    Beiträge
    4

    Standard AW: Anlage AV - nur ein Ehepartner hat eine Riester-Versicherung

    Hallo,
    mit dem Elster Programm direkt.
    Lt. meiner Logik müsste ich für meinen Mann dann nichts eingeben, aber dann kann ich nicht speichern und weitergehen, da das Programm möchte, dass
    ich was eingebe.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    9.511

    Standard AW: Anlage AV - nur ein Ehepartner hat eine Riester-Versicherung

    Hallo,
    mit dem Elster Programm direkt.
    Lt. meiner Logik müsste ich für meinen Mann dann nichts eingeben, aber dann kann ich nicht speichern und weitergehen, da das Programm möchte, dass
    ich was eingebe.
    Hallo nini3005,

    ich vermute jetzt mal du machst also zuerst einen Login in Mein Elster und dann kannst du deine Steuererklärung bearbeiten ?

    Grundsätzlich dürfen keine Angaben für den Ehemann gemacht werden, momentan laufen ja Wartungsarbeiten in Mein Elster wegen einem umfangreichen Update -> da kann ich das nicht testen, es gibt ja die Auswahl JA, NEIN oder keine Angabe und ich glaube da muss stehen keine Angabe.

    Oder hast du grüne Vordrucke und bist in Elsterformular? Da müsstest du eine eventuelle Anlage AV für den Steuerpflichtigen bzw. Ehemann entfernen.

    Tschüß

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.01.2018
    Ort
    Azoren
    Beiträge
    221

    Standard AW: Anlage AV - nur ein Ehepartner hat eine Riester-Versicherung

    Zitat Zitat von nini3005 Beitrag anzeigen
    Ich habe eine Riester Versicherung und bin somit unmittelbar begünstigt.
    Nur der Vollständigkeit halber: Es ist völlig legal, einen Riestervertrag zu haben, obwohl man nicht begünstigt ist (z.B. da man selbständig ist). Unmittelbar begünstigt ist man dann, wenn man einen Riestervertrag hat, und man die Voraussetzungen für eine unmittelbare Begünstigung erfüllt (i.A., dass man einer rentenversicherungspflichtigen Beschäftigung nachgeht).

    Ansonsten vermute ich wie holzgoe, dass du in Mein Elster arbeitest. Dort gibt es in der Anlage AV eine Spalte für den Ehemann und die Ehefrau. Hat der Ehemann keinen Riestervertrag, bleibt dessen Spalte komplett leer, also kein Kreuz zur Begünstigung, und auch keinerlei Eintragungen zur Höhe des rentenversicherungspflichtigen Entgelts des Vorjahres etc.

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.03.2018
    Beiträge
    4

    Standard AW: Anlage AV - nur ein Ehepartner hat eine Riester-Versicherung

    So, die Wartungsarbeiten sind um und ich konnte das nochmal prüfen.
    In der Anlage AV kann ich nicht speichern, wenn ich in Zeile 6 bei meinem Ehemann nichts eintrage.
    Dort macht es aber keinen Sinn etwas einzutragen, da dort die Anzahl der Riesterversicherungen eingetragen werden soll.
    Da er aber keine hat kann ich nichts eintragen.
    Das System meckert dann aber immer.
    Hilfe

    - - - Aktualisiert - - -

    Ich glaube jetzt hat es geklappt. Habe bei meinem Mann eintragen können, dass er für Anlage AV weder unmittelbar noch mittelbar begünstigt ist.
    Das müsste dann passen oder?
    Vielen Dank!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.01.2018
    Ort
    Azoren
    Beiträge
    221

    Standard AW: Anlage AV - nur ein Ehepartner hat eine Riester-Versicherung

    Wie gesagt, beim Mann darf nichts stehen, kein Kreuz, keine Anzahl Verträge, keine Sozialversicherungsnummer, kein Entgelt. Nichts.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.02.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.311

    Standard AW: Anlage AV - nur ein Ehepartner hat eine Riester-Versicherung

    Steht in der Spalte des Ehemannes noch *irgendetwas* anderes?
    Wenn ja: bitte löschen.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    9.511

    Standard AW: Anlage AV - nur ein Ehepartner hat eine Riester-Versicherung

    Zitat Zitat von nini3005 Beitrag anzeigen
    Ich glaube jetzt hat es geklappt. Habe bei meinem Mann eintragen können, dass er für Anlage AV weder unmittelbar noch mittelbar begünstigt ist.
    Das müsste dann passen oder?
    Vielen Dank!
    Hallo nini3005,

    grundsätzlich darfst du nichts eintragen in der Anlage AV für den Ehemann.

    Tschüß

  10. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.03.2018
    Beiträge
    4

    Standard AW: Anlage AV - nur ein Ehepartner hat eine Riester-Versicherung

    Danke euch! Es kommt keine Fehlermeldung mehr

    Eine Frage habe ich noch.

    Nun bekomme ich bei der Steuerberechnung immer folgende Nachricht:

    **
    AHW Abbruch-Hinweise
    Sie haben eine Bemessungsgrundlage für die Berechnung der Freibeträge für Versorgungsbezüge
    eingetragen, der dazugehörige laufende Versorgungsbezug abzüglich der Sonderzahlungen beträgt
    jedoch 0 €. Für den Fall, dass Ihnen keine laufenden Versorgungsbezüge zugeflossen sind, löschen
    Sie bitte die erklärte Bemessungsgrundlage.
    DHW Dokumentations-Hinweise
    Es konnte keine Steuerberechnung erfolgen!
    Überprüfen Sie bitte die Abbruch-Hinweise. Nach dem Wegfall aller Hinweis/Fehler-Ursachen sollte
    eine Berechnung erfolgen können, wenn hier kein Ausschlussfall vorliegt.
    Nach erfolgreicher Plausibilitätsprüfung kann der Fall trotzdem elektronisch an die Finanzbehörden
    übermittelt werden.
    **

    Habe aber keine Anlage R oder so. Daher ergibt der Fehler keinen Sinn.

    Habt ihr noch einen letzten Tipp?

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •