Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Fehlende Formulare für 2017 stehen zur Verfügung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    10.259

    Standard Fehlende Formulare für 2017 stehen zur Verfügung

    Hallo,

    nach dem Update stehen jetzt alle fehlenden Formulare wie EÜR, Gewerbesteuer, Feststellungen, Einkommensteuer unbeschränkt für 2017 zur Verfügung.

    Die Formulare für die Körperschaftssteuer fehlen allerdings noch und sind geplant für den 24.07.2017.

    Tschüß

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.02.2011
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    715

    Beitrag AW: Fehlende Formulare für 2017 stehen zur Verfügung

    Ein Aspekt derStatusmeldung von 26.03.2018 07:31 bis 27.03.2018 13:41

    Wegen einer Aktualisierung der Software steht Mein ELSTER am 27.03.2018 von 07:00 Uhr bis 14:00 Uhr nicht zur Verfügung. Wir bitten um Ihr Verständnis. +++

    [B]Umschlüsseln persönlicher Daten[\b]

    Aus technischen Gründen ist es notwendig Ihre gespeicherten Formulardaten / Postfachnachrichten zu aktualisieren.

    In Ihrem Konto befinden sich 524 zu aktualisierende Datensätze. Drücken Sie nun auf "Umschlüsselung jetzt durchführen" um diese zu aktualisieren. Drücken Sie auf "Später", falls Sie die Aktualisierung später durchführen möchten. Die Umschlüsselung wird Ihnen dann beim nächsten Login erneut angeboten.

    Für die meisten Anwender sollte dieser Vorgang nur wenige Sekunden dauern. Bei größeren Datenmengen (zum Beispiel bei Steuerberatern) kann der Vorgang leider ein paar Minuten dauern. Bitte haben Sie in diesem Fall etwas Geduld. Vielen Dank!

    Dann folgt ein kleiner Countdown:

    210 Datensätze von 524 wurden aktualisiert.

    und nach ca. 90 Sekunden ist MEl wieder das Alte

    Weggefallen sind seit 27.03.2018 14.00h die textlichen Hinweise zu den Lohnsteuerbescheinigungsdaten und Hinweise zu Säumniszuschlägen bei Abgabe einer Lohnsteuer-Anmeldung.
    Geändert von DC1961-1 (28.03.2018 um 15:33 Uhr)
    Mit freundlichen Grüßen
    gez. D. Cremer

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.02.2018
    Beiträge
    7

    Standard AW: ElsterFormular steht seit dem 27.03.2018 in der Version 19.2 bereit

    Und was ist mit der Feststellungserklärung zur einheitlich und gesonderten Feststellung?
    Sollte doch auch am 27.03.2018 kommen.... oder gibt es die wieder nicht?
    Danke

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    16.526

    Standard AW: ElsterFormular steht seit dem 27.03.2018 in der Version 19.2 bereit

    Und was ist mit der Feststellungserklärung zur einheitlich und gesonderten Feststellung?
    Die ESt 1 B war noch nie Bestandteil von ElsterFormular, die gibt es bei Mein ELSTER, der Webanwendung:

    https://www.elster.de/eportal/formul.../alleformulare
    Geändert von Charlie24 (28.03.2018 um 20:10 Uhr) Grund: Format Zitat korrigiert
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.02.2018
    Beiträge
    7

    Standard AW: ElsterFormular steht seit dem 27.03.2018 in der Version 19.2 bereit

    [QUOTE=Charlie24;242178][Quote]Und was ist mit der Feststellungserklärung zur einheitlich und gesonderten Feststellung?

    Die ESt 1 B war noch nie Bestandteil von ElsterFormular, die gibt es bei Mein ELSTER, der Webanwendung:

    https://www.elster.de/eportal/formul.../alleformulare

    Da habe ich bereits gesucht, Vordrucke gibt es da nicht, Beteiligte eintragen geht auch nicht.
    Also doch wieder in Paierform einreichen ?
    Danke

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    16.526

    Standard AW: ElsterFormular steht seit dem 27.03.2018 in der Version 19.2 bereit

    Papier ist schon seit Jahren nicht mehr zulässig! Ich habe vor einer Stunde mit der ersten Erklärung für das Jahr 2017 begonnen und werde diese morgen fertigstellen.

    Das ist z. B. eine Erklärung für eine Erbengemeinschaft mit Vermietungseinkünften und nur 2 Beteiligten. Ich muss auch Erklärungen für Gemeinschaften mit 6 und mehr Beteiligten erstellen,

    das ist doch alles kein Problem.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.02.2018
    Beiträge
    7

    Standard AW: ElsterFormular steht seit dem 27.03.2018 in der Version 19.2 bereit

    Zitat Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
    Papier ist schon seit Jahren nicht mehr zulässig! Ich habe vor einer Stunde mit der ersten Erklärung für das Jahr 2017 begonnen und werde diese morgen fertigstellen.

    Das ist z. B. eine Erklärung für eine Erbengemeinschaft mit Vermietungseinkünften und nur 2 Beteiligten. Ich muss auch Erklärungen für Gemeinschaften mit 6 und mehr Beteiligten erstellen,

    das ist doch alles kein Problem.

    Wir sind auch eine Gemeinschaft mit 2 Personen. Wenn Elster diesen Vordruck aber nicht vorsieht, man es also nicht laden, ausfüllen und ausdrucken kann, sorry, dann geht´s halt nicht

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    "feucht"-Gebiet Nord-Osten
    Beiträge
    6.692

    Standard AW: ElsterFormular steht seit dem 27.03.2018 in der Version 19.2 bereit

    Zitat Zitat von sabineundwaldi Beitrag anzeigen
    Wir sind auch eine Gemeinschaft mit 2 Personen. Wenn Elster diesen Vordruck aber nicht vorsieht, man es also nicht laden, ausfüllen und ausdrucken kann, sorry, dann geht´s halt nicht
    ELSTER heisst ELektronische STeuerERklärung. Und Charlie24 hat es Dir in Mein Elster gezeigt, dass es vorhanden ist!
    Geändert von stiller (28.03.2018 um 22:12 Uhr) Grund: Dir statt Die, sorry
    Gruss (S)stiller
    STEUERBESCHEIDE SIND NIE EIN MAILANHANG, VIRENGEFAHR!
    Bitte Fragen in das etwa zutreffende Unterforum stellen.
    ELSTER ELektronische STeuer ERklärung.
    Bitte prüfen Sie Ihre Software ständig auf Updates.
    Mein Elster (MEL) wird ab VZ 2020 das non plus ultra sein!
    Das BZST unterstützt auch das Elsterzertifikat, hat aber eigene Bereiche.
    Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer. (Dan Rather)

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    16.526

    Standard AW: ElsterFormular steht seit dem 27.03.2018 in der Version 19.2 bereit

    Wenn Elster diesen Vordruck aber nicht vorsieht, man es also nicht laden, ausfüllen und ausdrucken kann, sorry, dann geht´s halt nicht
    Eine Erklärung, die bereits seit Jahren elektronisch übermittelt werden muss und die deshalb auch seit Jahren in Mein ELSTER verfügbar ist, kann man dort auch laden und ausfüllen.

    Dazu muss man sich eben dort registrieren, also bei Mein ELSTER ein Benutzerkonto einrichten. Wo ist das Problem?

    https://www.elster.de/eportal/start

    http://www.finanzamt.bayern.de/Infor...rg&c=n&d=x&t=x
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  10. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    1

    Standard AW: ElsterFormular steht seit dem 27.03.2018 in der Version 19.2 bereit

    An Stiller:
    Ich fände es ratsam, Fragen sachlich zu beantworten. Der Hinweis, was Elster bedeutet, beantwortet die Frage der Fragestellerin nicht!

    Gruß
    Guggi51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •