Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Abweichende Gewinnbeteiligung bei einer GbR in Elster eintragen

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.11.2018
    Beiträge
    3

    Standard Abweichende Gewinnbeteiligung bei einer GbR in Elster eintragen

    Hallo,
    Welches Elster Formular und wie soll man es ausfuellen, wenn jemand bei einer GbR auf seinen Gewinnanteil ganz verzichtet.
    Laut einem Gerichtsurteil ist das moeglich.
    Der Hauptvordruck ist - Gesonderte und einheitliche Feststellung von Grundlagen fuer die Einkommensbesteuerung

    Die Formulare FB (Aufteilungsquote und weitere Angaben) und FE 1 (Einkuenfte aus Vermietung und Verpachtung) stehen dafuer zur Verfuegung, allerdings bieten sie keine einfache Moeglichkeiten fuer diesen Fall.
    Kann man das beim Bruchteil im Formular FB Zeilen 37 machen oder muss man da die richtigen Besitzverhaeltnisse (hier: 50 zu 50 bei der Immobilie (Freiflaeche)) angeben?
    Wo sonst kann man die Inkongruenten Gewinnverhaeltnisse eintragen?
    Vielleicht kann mir einer von den "Profis" helfen.
    Es ist meine erste Online Erklaerung (bin dazu gesetzlich verpflichtet)
    Danke
    (Habe diese Frage auch schon woanders gestellt, da ich nicht mehr lange Zeit fuer die Erklaerung habe und Umlaute wurden falsch dargestellt, deshalb ue, ae usw.)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    15.271

    Standard AW: Abweichende Gewinnbeteiligung bei einer GbR in Elster eintragen

    Die Formulare FB (Aufteilungsquote und weitere Angaben) und FE 1 (Einkuenfte aus Vermietung und Verpachtung) stehen dafuer zur Verfuegung, allerdings bieten sie keine einfache Moeglichkeiten fuer diesen Fall.
    Was verstehst du unter einer einfachen Möglichkeit?

    Du kannst doch in der Anlage FE 1 unter 4. bei Laufende Einkünfte angeben, dass 0 € des Überschusses aus der Vermietung nach Schlüssel und der gesamte Überschuss abweichend vom allgemeinen Schlüssel zu verteilen ist.
    Dafür stehen dir die Zeilen 5 und 6 (Kennzahl 100 bzw. 102) zur Verfügung.

    Und bei den Beteiligten selbst trägst du in der Anlage FE 1 dann unter 5. bei einem Beteiligten 0 ein und beim anderen den Gesamtbetrag, auch hier wieder Kennzahl 102.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.11.2018
    Beiträge
    3

    Standard AW: Abweichende Gewinnbeteiligung bei einer GbR in Elster eintragen

    Zuerst danke dir für deine Hilfe. Manchmal sieht man den Wald für lauter Bäumen nicht.
    (Bin gelernter Informatiker und kenne das Gefühl)
    In der Zeile 37 der Anlage FB muss ich dann 1(Zähler) 2(Nenner) - ich und dito 1/2 für meine Schwester eingeben.
    Das Grundstück gehört uns ja zusammen in gleichen Teilen.
    Das andere (Gewinnaufteilung - bzw. Mieteinnahmen) kann ich dann alles in der Anlage FE 1 bearbeiten?
    OK - ich werde es so machen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    9.618

    Standard AW: Abweichende Gewinnbeteiligung bei einer GbR in Elster eintragen

    Hallo Epikur63,

    das geht natürlich nicht in Elsterformular, sondern nur in Mein Elster -> deshalb verschieb ich dich ins passende Unterforum.
    Sonst verwirrt das andere User.

    Tschüß

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.04.2014
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.514

    Standard AW: Abweichende Gewinnbeteiligung bei einer GbR in Elster eintragen

    Wenn der Verzicht nicht nur einmalig sein soll sondern dauerhaft, würde ich mal bei dem Finanzamt vorsprechen.

    Nach meiner Erfahrung wird in Fällen wo die Einkünfte auf Grund entsprechender Regelungen nur einer Person zuzurechnen sind (z.B. Haus gehört zwei Personen, als Vermieter tritt aber nur eine Person auf und auch nur diese erhält die Mieteinnahmen) auf die Feststellung komplett verzichtet.
    Mit freundlichen Grüßen

    Beamtenschweiß
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    In der Anlage Vorsorgeaufwand - Zeile 11 (ab 2016) muss bei Arbeitnehmern, Rentnern und Beamten mit JA geantwortet werden.

    Bei den Werbungskosten gibt es keine Pauschalen außer den in § 9a EStG genannten.

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.11.2018
    Beiträge
    3

    Standard AW: Abweichende Gewinnbeteiligung bei einer GbR in Elster eintragen

    Danke für deinen Tipp!

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •