Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 63

Thema: Elster online Formular mit Excel-Anlagen

  1. #41
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    18.02.2017
    Beiträge
    587

    Standard AW: Elster online Formular mit Excel-Anlagen

    Mal im Internet suchen,
    da gibt es auch Mustervorlagen.

  2. #42
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    9.561

    Standard AW: Elster online Formular mit Excefort in seinl-Anlagen

    Zitat Zitat von XaverWdg Beitrag anzeigen
    Mal im Internet suchen,
    da gibt es auch Mustervorlagen.
    Hallo,
    da muss man gar nicht lange im Internet suchen, das kann man auch sofort in seinem Elsterkonto erledigen unter Formulare findet man auch den Einspruch.

    Tschüß

  3. #43
    Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2018
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    41

    Standard AW: Elster online Formular mit Excel-Anlagen

    mache gerade Einspruch über Elster. was soll ich dann auswählen als Verwaltungsakt ? und soll ich dann im Feld "Notizen" kurz beschreiben meine Situation mit Anerkennung oder ?

    und soll dann Einspruch für alle 4 Jahre machen oder ?

    Vielen Dank!

  4. #44
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2013
    Beiträge
    6.695

    Standard AW: Elster online Formular mit Excel-Anlagen

    Zitat Zitat von Armoko Beitrag anzeigen
    was soll ich dann auswählen als Verwaltungsakt ?
    Ich werd jetzt nicht mehr die alten Beiträge durchsuchen, um welchen Verwaltungsakt es geht. Meistens geht es hier im Forum um Einkommensteuerbescheide, in letzter Zeit meistens um die für 2017. Also, Einkommensteuerbescheid 2017 könnte eine Option sein.

    Zitat Zitat von Armoko Beitrag anzeigen
    Einspruch für alle 4 Jahre machen oder ?
    Wenn Du Bescheide für 4 Jahre anfechten möchtest, ja.

  5. #45
    Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2018
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    41

    Standard AW: Elster online Formular mit Excel-Anlagen

    Kurz zusammengefasst, es geht um dass meine Werbungskosten wurden als Sonderausgaben vom FA angenommen. Ich warte noch jetzt auf meine Anerkennung für erstes Studium im Ausland. Und das will ich im Einspruch erwähnen.

    Da gibts zwei Optionen Einkommensteuer - Festsetzung und Einkommensteuer - Vorauszahlung. Ich weiß es nicht welche soll ich auswählen für meinen Fall.

  6. #46
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    15.231

    Standard AW: Elster online Formular mit Excel-Anlagen

    ... es geht um dass meine Werbungskosten wurden als Sonderausgaben vom FA angenommen
    Die Bescheide sind doch in diesem Punkt sicher für vorläufig erklärt worden?
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  7. #47
    Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2018
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    41

    Standard AW: Elster online Formular mit Excel-Anlagen

    ich verstehe leider nicht was du meinst damit kannst du bitte ausführlicher erklären ?

  8. #48
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    15.231

    Standard AW: Elster online Formular mit Excel-Anlagen

    Zitat Zitat von Armoko Beitrag anzeigen
    ich verstehe leider nicht was du meinst damit kannst du bitte ausführlicher erklären ?
    Das Finanzamt ist offenbar von einem Erststudium ausgegangen. Hast du denn bei der Erklärung nicht angegeben, dass es sich um ein Zweitstudium handelt?

    Bei einem Erststudium erkennt das Finanzamt aufgrund der Gesetzeslage geltend gemachte Werbungskosten nur als Sonderausgaben an, gleichzeitig wird der Bescheid insoweit für vorläufig erklärt,

    da die Frage, ob Werbungskosten oder Sonderausgaben zutreffend sind, dem Bundesverfassungsgericht zur Entscheidung vorgelegt wurde.

    Dein Fall unterscheidet sich aber wohl dadurch, dass du bei Anerkennung deines Erststudiums nicht auf diese Entscheidung warten musst, insoweit ist der Einspruch schon der richtige Weg.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  9. #49
    Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2018
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    41

    Standard AW: Elster online Formular mit Excel-Anlagen

    Zitat Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
    Das Finanzamt ist offenbar von einem Erststudium ausgegangen. Hast du denn bei der Erklärung nicht angegeben, dass es sich um ein Zweitstudium handelt?
    nein habe ich das nicht gemacht. wo sollte ich das angeben ? obwohl es ist schon spät.

    Zitat Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
    Dein Fall unterscheidet sich aber wohl dadurch, dass du bei Anerkennung deines Erststudiums nicht auf diese Entscheidung warten musst, insoweit ist der Einspruch schon der richtige Weg.
    dann mache ich Einspruch, kannst du mich noch vielleicht kurz sagen was ungefähre soll da alles schreiben und welche Verwaltungsakt soll ich auswählen ?

  10. #50
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    15.231

    Standard AW: Elster online Formular mit Excel-Anlagen

    Eigentlich musst du nur schreiben, dass es sich um ein Zweitstudium handelt und du noch auf die Anerkennung deines Erststudiums wartest, die du dann nachreichen wirst.

    Auswählen musst du: Einkommensteuer - Festsetzung

    Und du musst den Einspruch m. E. für jedes Jahr einzeln erklären, wenn du dafür Mein ELSTER verwendest, weil man dort ja immer nur ein Jahr auswählen und ein Bescheidsdatum eingeben kann.
    Das ist etwas umständlich.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •