Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Werkstudent Nachzahlung EstErklärung 2017

  1. #11
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.05.2018
    Beiträge
    5

    Standard AW: Werkstudent Nachzahlung EstErklärung 2017

    *Update*

    Ich habe die Jahresbeiträge an die Krankenkasse nun in den entsprechenden Zeilen der Anlage Vorsorgeaufwand nachgetragen.
    Ohne Angabe der Werbungskosten käme ich immer noch auf eine Nachzahlung auf ca. 180€, nicht mehr aber auf knapp 400€.

    Ist dies aus Eurer Sicht plausibel?

    Liebe Grüße!

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    15.232

    Standard AW: Werkstudent Nachzahlung EstErklärung 2017

    Ist dies aus Eurer Sicht plausibel?
    Meiner Meinung nach ja! Siehe auch deine eigene Aussage:

    Unter 28 findet sich ein Betrag, der meine grob ausgerechneten KK-Beiträge aus 2017 um circa 800 € übersteigt.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  3. #13
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    9.566

    Standard AW: Werkstudent Nachzahlung EstErklärung 2017

    Hallo SantyClaus,

    und in der Anlage Vorsorgeaufwand hast du auch in Zeile 11 NEIN angekreuzt ?

    Tschüß

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •