Trotz des umfangreichen Dokuments verstehe ich ehrlich gesagt trotzdem nur Bahnhof. Ich lasse die Entfernungspauschale nun einfach raus, um keine schlafenden Hunde zu wecken. Vielleicht hat das ja auch alles seine Richtigkeit wegen der "Einsatzdienstwechseltätigkeit" (habe ich wo gelesen). Nächstes Jahr gehe ich zum Steuerberater. Wenn man es selbst nicht kapiert, muss eben ein Fachmann ran. Hilft alles nichts. Ich danke allen für ihre Antworten.