Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Körperschaftsteuererklärung (KSt 1) 2017 - Bezeichnung des Betriebs

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.07.2016
    Beiträge
    5

    Daumen runter Körperschaftsteuererklärung (KSt 1) 2017 - Bezeichnung des Betriebs

    Guten Tag,

    die letzten Jahren haben wir immer die vereinfachte KSt 1 A abgegeben - kleine UG, nur Einkünfte aus Gewerbebetrieb. Dies ist für das Kalenderjahr 2017 leider nicht mehr möglich, es die KSt 1 A nicht mehr gibt.

    Bei der Körperschaftsteuererklärung (KSt 1) 2017 erhalten wir nun folgende Fehlermeldung, nach dem wir die Anlagen GK, Anlagen KSt 1 F, Anlage WA und Anlage ZVE ordnungsgemäße ausgefüllt haben:

    Fehler innerhalb der Seite

    Die Eingabe der Bezeichnung des Betriebs ist bei Körperschaften, welche nur Einkünfte aus Gewerbebetrieb haben unzulässig. Das betrifft Körperschaften im Sinne des § 1 Absatz 1 Nummer 1 bis 3 KStG in Verbindung mit § 8 Absatz 2 KStG, sowie Körperschaften im Sinne des § 1 Absatz 1 Nummer 6 KStG.

    - Staat (nur angeben, wenn im Ausland)
    - Staat (nur angeben, wenn im Ausland)
    - Wegen der Verlegung des Ortes des Sitzes und/oder der Geschäftsleitung vom Ausland ins Inland oder vom Inland ins Ausland besteht im laufenden Veranlagungszeitraum sowohl beschränkte als auch unbeschränkte Steuerpflicht
    - Rechtsform

    Screenshot: https://preview.ibb.co/dmKCr8/Bildsc...m_11_14_01.jpg

    Sinn ergibt die Fehlermeldung nicht. Das Feld "Bezeichnung der Körperschaft, Personenvereinigung oder Vermögensmasse" ist gefüllt.
    Wenn ich nun den Haken bei "Wegen der Verlegung des Ortes des Sitzes und/oder der Geschäftsleitung vom Ausland ins Inland oder vom Inland ins Ausland besteht im laufenden Veranlagungszeitraum sowohl beschränkte als auch unbeschränkte Steuerpflicht" setze, kommt keine Fehlermeldung mehr und ich kann die KSt. abschicken.

    Unklar. Unschön. Bitte beheben!
    Geändert von TheCoffeeMen (25.07.2018 um 11:22 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    9.511

    Standard AW: Körperschaftsteuererklärung (KSt 1) 2017 - Bezeichnung des Betriebs

    Zitat Zitat von TheCoffeeMen Beitrag anzeigen
    .........
    Unklar. Unschön. Bitte beheben!
    Hallo TheCoffeeMen,

    wenn es wirklich ein Fehler ist, dann bist du hier besser aufgehoben ->https://www.elster.de/eportal/infoseite/kontakt.

    Denn Programmierer lesen hier nicht mit, eigentlich sind nur Anwender hier unterwegs.

    Tschüß

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.02.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.311

    Standard AW: Körperschaftsteuererklärung (KSt 1) 2017 - Bezeichnung des Betriebs

    Hallo,

    ich habe gerade mal selber versucht, eine KSt-Erklärung für eine UG für 2017 anzulegen.

    Nachdem ich die allgemeinen Angaben im Hauptvordruck ausgefüllt hatte (Sitz und Geschäftsleitung jeweils OHNE Eingabe eines Staates, da in Deutschland) bekomme ich nur noch den Hinweis, dass ich als UG auch die Anlage WA ausfüllen muss (was zutreffend ist).

    Die aufgeführten Fehlermeldungen deuten eher darauf hin, dass irgendein Staat angegeben wurde. Mein Elster prüft an dieser Stelle nur, ob eine Eintragung erfolgt ist, nicht welche. Sobald dort etwas steht, geht das Programm von einem Bezug zum Ausland aus und will dementsprechend mehr Angaben haben.

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.07.2016
    Beiträge
    5

    Standard AW: Körperschaftsteuererklärung (KSt 1) 2017 - Bezeichnung des Betriebs

    Zitat Zitat von Sabre Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe gerade mal selber versucht, eine KSt-Erklärung für eine UG für 2017 anzulegen.

    Nachdem ich die allgemeinen Angaben im Hauptvordruck ausgefüllt hatte (Sitz und Geschäftsleitung jeweils OHNE Eingabe eines Staates, da in Deutschland) bekomme ich nur noch den Hinweis, dass ich als UG auch die Anlage WA ausfüllen muss (was zutreffend ist).

    Die aufgeführten Fehlermeldungen deuten eher darauf hin, dass irgendein Staat angegeben wurde. Mein Elster prüft an dieser Stelle nur, ob eine Eintragung erfolgt ist, nicht welche. Sobald dort etwas steht, geht das Programm von einem Bezug zum Ausland aus und will dementsprechend mehr Angaben haben.
    Ja, die Fehlermeldung erschien auch erst, nachdem ich alle anderen Fehlermeldung behoben habe. Wenn ich jetzt die

    Anlage KSt 1 F entferne - Fehlermeldung bleibt + neue Fehler
    Anlage WA entferne - Fehlermeldung bleibt + neue Fehler
    Anlage GK entferne - Fehlermeldung weg + neue Fehler

    Dann liegt es vermutlich an irgendeiner Eingabe in der Anlage GK.

    EDIT
    Wenn ich in der Anlage GK das Feld "Bei mehreren Betrieben: Bezeichnung des Betriebs" leer lasse - ist die Fehlermeldung weg.
    Danke @Sabre für deine Denkanstoß.
    Geändert von TheCoffeeMen (26.07.2018 um 10:28 Uhr)

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2018
    Beiträge
    2

    Frage AW: Körperschaftsteuererklärung (KSt 1) 2017 - Bezeichnung des Betriebs

    Hallo,

    ich habe ein ähnliches Problem:

    Fehlermeldung: Staat (nur angeben, wenn im Ausland)
    Fehlermeldung: Staat (nur angeben, wenn im Ausland)
    Rechtsform

    Meldung: KSt 1 F erforderlich
    Meldung: Körperschaft ist nach § 5 Absatz 1 KStG befreit.


    Hauptvordruck, BE, GK, WA und ZVE sind unproblematisch einzugeben - nur Einkünnfte nach § 8b KStG (vermögensverwaltende GmbH)
    Das zu versteuernde Einkommen wurde korrekt berechnet. Kein Ausland.
    KSt 1 F sowie die Steuerbefreiung nach § 5 trifft nicht zu - wurde auch nicht angehakt.

    Vorjahre haben funktioniert über ELSTER.

    Vielen Dank im voraus.

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    31.07.2018
    Beiträge
    3

    Standard AW: Körperschaftsteuererklärung (KSt 1) 2017 - Bezeichnung des Betriebs

    Hallo
    ich habe die selbe Fehlermeldungen, nach dem alle Anlagen ausgefüllt worden sind.

    Wie habt Ihr den Fehler lösen können?
    In der Anlage GK das Feld "Bei mehreren Betrieben: Bezeichnung des Betriebs" ist bei mir leer.

    Nach wie vor erscheint die letzte Fehlermeldung (erst nach dem ich alle anderen Fehlermeldungen beseitigt habe)

    Fehlermeldung: Staat (nur angeben, wenn im Ausland)
    Fehlermeldung: Staat (nur angeben, wenn im Ausland)
    Rechtsform

    Meldung: KSt 1 F erforderlich
    Meldung: Körperschaft ist nach § 5 Absatz 1 KStG befreit

    KSt 1 F sowie die Steuerbefreiung nach § 5 trifft ebenso bei mir nicht zu - wurde auch nicht angehakt.

    Bitte um einen Tipp.

    Danke im Voraus

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2018
    Beiträge
    2

    Standard AW: Körperschaftsteuererklärung (KSt 1) 2017 - Bezeichnung des Betriebs

    Hallo Jumbo,
    der Elster Support hat sich bei mir gemeldet mit folgendem Hinweis:

    - Hauptvordruck Seite 3 bei Steuerbefreiung: keine Angabe
    - Anlage KSt 1 F Seite 3, Zeile 15 = 0 €
    - Auf der Startseite des Formulars muss man bei Erklärung zur gesonderten Feststellung des steuerlichen Einlagekontos......... einen Haken setzen.

    Bei dieser Lösung kommt bei mir keine Fehlermeldung mehr.
    Viele Grüße

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    31.07.2018
    Beiträge
    3

    Standard AW: Körperschaftsteuererklärung (KSt 1) 2017 - Bezeichnung des Betriebs

    Zitat Zitat von Kar2018 Beitrag anzeigen
    Hallo Jumbo,
    der Elster Support hat sich bei mir gemeldet mit folgendem Hinweis:

    - Hauptvordruck Seite 3 bei Steuerbefreiung: keine Angabe
    - Anlage KSt 1 F Seite 3, Zeile 15 = 0 €
    - Auf der Startseite des Formulars muss man bei Erklärung zur gesonderten Feststellung des steuerlichen Einlagekontos......... einen Haken setzen.

    Bei dieser Lösung kommt bei mir keine Fehlermeldung mehr.
    Viele Grüße

    Kar2018, es hat funktioniert
    Besten dank für deine Hilfe, kann es jetzt endlich abschliessen!
    Viele Grüße

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.11.2017
    Beiträge
    6

    Ausrufezeichen AW: Körperschaftsteuererklärung (KSt 1) 2017 - Bezeichnung des Betriebs

    Ich stehe vor einem ähnlichen Problem.

    Hat einer von euch eine Idee?


    Screenshot: https://ibb.co/dz29Ef


    Viele Grüße

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2013
    Beiträge
    6.594

    Standard AW: Körperschaftsteuererklärung (KSt 1) 2017 - Bezeichnung des Betriebs

    Zitat Zitat von betbetbet Beitrag anzeigen
    Hat einer von euch eine Idee?
    Ja, Du könntest einen Thread im Elster-Forum erstellen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •