Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Thema: Körperschaftssteuer Formular KSt 1F

  1. #11
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.07.2018
    Beiträge
    9

    Standard AW: Körperschaftssteuer Formular KSt 1F

    Heute wurde das zuständige Finanzamt (Großstadt) mit Beschreibung des Problems kontaktiert.
    Bei einem Ergenis werde ich es reinstellen.

  2. #12
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.07.2018
    Beiträge
    2

    Standard AW: Körperschaftssteuer Formular KSt 1F

    Zitat Zitat von GF_F_BY Beitrag anzeigen
    Das Problem habe ich auch. Und vielleicht noch etliche andere.
    Das kann ich bestätigen. Genau dieses Problem habe ich auch nach der Plausibilitätsprüfung.

  3. #13
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    31.07.2018
    Beiträge
    1

    Standard AW: Körperschaftssteuer Formular KSt 1F

    Guten Morgen,
    habe auch das Problem. Wenn ich Rechtsform von GmbH auf sonstige juristische Person des privaten Rechts (Hauptvordruck Zeile 9) ändere, taucht Fahler nicht mehr auf.
    Gruß
    Anni

  4. #14
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.07.2018
    Beiträge
    2

    Standard AW: Körperschaftssteuer Formular KSt 1F

    Leider bekomme ich das Problem nicht gelöst. Egal ob ich "Gesellschaft mit beschränkter Haftung" oder "sonstige juristische Person des privaten Rechts" auswähle, es kommt immer die Fehlermeldung "Die Abgabe der Anlage KSt 1 F ist erforderlich".

  5. #15
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.07.2018
    Beiträge
    9

    Standard AW: Körperschaftssteuer Formular KSt 1F

    Finanzamt (IT Abteilung) sowie Hotline angeschrieben - mal sehen - werde das Ergebnis mitteilen, sofern ...

  6. #16
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.07.2018
    Beiträge
    9

    Standard AW: Körperschaftssteuer Formular KSt 1F

    Nun die ersten Antworten:
    Finanzamt: KSt 1f muss ausgefüllt werden Angabe bei steuerlichen Anlagekonte Anfangsbestand 0€ oder entsprechend. Der Fehler mit Ort oder Länderangabe bleibt jedoch, ist dem Finanzamt nicht bekannt (zumindest in dem besagten). Man kann auch das Papierformular ausfüllen oder Verlängerung beantragen z.B. bis 31.10.

    Elster Hotline: Vorformuliertes Antwortschreiben: Wir haben viel Anfragen aber wir kümmern uns drumm oder gehen sie doch zum Steuerberater.

    Also warten wir mal, jedoch immer die Verunsicherung, hat man auch alles richtig gemacht.

  7. #17
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    31.07.2018
    Beiträge
    3

    Standard AW: Körperschaftssteuer Formular KSt 1F

    Das selbe Problem habe ich auch und ich dachte ich bin der einzigste, bis ich vor ein paar Tagen eine Meldung zum selben gefunden habe
    (unter Thema: Körperschaftsteuererklärung (KSt 1) 2017 - Bezeichnung des Betriebs)
    und heute sehe ich das noch mehr Leute sich damit den Kopf kaputt gemacht haben

  8. #18
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.08.2018
    Beiträge
    1

    Standard AW: Körperschaftssteuer Formular KSt 1F

    Ich habe das gleiche Problem.

    Ich hatte die KST1F aber erst nachträglich hinzugenommen. Kann es daran liegen ?
    Vielleich wäre es einen Versuch wert, von Null zubeginnen mit allen richtigen Anlagen.


    Grüße, ts

  9. #19
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.07.2018
    Beiträge
    9

    Standard AW: Körperschaftssteuer Formular KSt 1F

    Hallo ts,
    hatte ich auch probiet mit dem alles neue eingeben - kein Erfolg.
    Ich warte auf die Auskunft von der Hotline. Alles sehr unbefriedigend und zeitraubend.

  10. #20
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.08.2016
    Beiträge
    1

    Standard AW: Körperschaftssteuer Formular KSt 1F

    Auch ich habe ein Problem mit der Anlage 1F bzw der Prüfung im Anschluss.

    Ich erhalte bei der Prüfung folgende Fehlermeldung:

    "Die Angabe des Beginns und des Endes des Wirtschaftsjahres auf der Anlage KSt 1 F ist nicht zulässig, da laut den Angaben auf dem Hauptvordruck im Veranlagungszeitraum nur ein Wirtschaftsjahr endet."

    Die an beiden Stellen von mir angegebenen Zeiträume für das Wirtschaftsjahr (1.1.-31.12.2017) sind identisch.

    Lösche ich nun wegen der Fehlermeldung die Angabe für das Wirtschaftsjahr in der Anlage KSt 1 F so wird der komplette Inhalt der Anlage gelöscht.

    Lösche ich das Wirtschaftsjahr im Hauptvordruck - wird gemeldet dass die Zeiträume in beiden Vordrucken nicht identisch sind... gna gna gna

    Gebe ich die Anlage KSt 1 F ohne Angabe des Wirtschaftsjahres neu ein wird diese nach beenden des Formulares direkt wieder verworfen... toll.

    Daher habe ich aktuell keine Möglichkeit meine Erklärung ohne Fehlermeldung zu Ende zu führen und diese abzugeben.

    Wäre ja auch mal was neues wenn das doofe Geraffel im 5. Jahr der Nutzung endlich mal direkt funktioniert.

    Den Support habe ich heute angeschrieben... ob da was brauchbares zurückkommt wage icn zu bezweifeln.

    Hat von den werten Foristen jemand eine Idee oder das gleiche Problem bei der KSt.-Erklärung 2017 für eine UG bei der der Wirtschaftsjahr mit dem Kalenderjahr identisch ist ?

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •