Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Zertifikatsverlängerung

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.01.2016
    Beiträge
    3

    Standard Zertifikatsverlängerung

    Elster fordert mich auf, mein Zertifikat zu verlängern. Angeblich weist mich Elster beim Einloggen auf die notwendigen Aktivitäten hin, doch weit gefehlt: ich sehe weder solche Hinweise noch irgendeinen Menüeintrag wie "Zertifikat verlängern. Auch unter "Formulare und Leistungen" finde ich nichts Entsprechendes: Weiß jemand Rat??

    F. Raudszus

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.01.2018
    Ort
    Azoren
    Beiträge
    274

    Standard AW: Zertifikatsverlängerung

    Was sagt denn Mein Elster nach dem Einloggen, wie lange das Zertifikat noch gültig ist?

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.01.2016
    Beiträge
    3

    Standard AW: Zertifikatsverlängerung

    Bis zum 16.9.
    ich wurde deshalb schon einmal angemailt und habe auch da den Menüeintrag für die Verlängerung nicht gefunden!

    - - - Aktualisiert - - -

    Irrtum, das Zertifikat ist bis zum 4.12. gültig!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.01.2018
    Ort
    Azoren
    Beiträge
    274

    Standard AW: Zertifikatsverlängerung

    Dann gibt es zwei Zertifikate.
    Die erste Erinnerung kommt 90 Tage vor Ablauf, erst dann erscheint auch die Option zur Verlängerung direkt nach dem Login.

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.05.2013
    Beiträge
    5

    Daumen runter AW: Zertifikatsverlängerung

    Ich kann bei Elster Online mit PersonalAusweis anmelden.

    Im Bereich ELSTER > Mein Benutzerkonto ew wird Info bezüglich Zertifikat angezeigt


    Weitere Informationen zur Gültigkeit ihres Zertifikates
    Gültigkeit des Zertifikats
    Gültig bis: 01.04.2019


    Aber leider habe ich keine Möglichkeit gefunden Zertifikat verlägern/erneut zu generieren.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    16.308

    Standard AW: Zertifikatsverlängerung

    Hast du denn schon eine Erinnerungsmail erhalten? Wenn ja, dann nutze beim Login mal nicht den Personalausweis sondern die Zertifikatsdatei auf deinem Rechner.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.03.2009
    Ort
    Stutensee
    Beiträge
    3.982

    Standard AW: Zertifikatsverlängerung

    Hier ein Link zur allgemeinen Erläuterung zur Zertifikatsverlängerung:

    https://fa-karlsruhe-durlach.fv-bwl....rensablauf.pdf
    Weitere Infos rund um die elektronische Steuererklärung finden Sie hier:
    https://fa-karlsruhe-durlach.fv-bwl....erzeichnis.pdf

  8. #8
    Administrator
    Registriert seit
    05.11.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    379

    Standard AW: Zertifikatsverlängerung

    Verlängerung wird nur angeboten wenn man sich mit der ablaufenden Zertifikatsdatei einloggt.

    Ist aber auch nicht dramatisch wenn man die Verlängerung verpasst, solange man die Möglichkeit hat sich via Personalausweis einzuloggen. Der läuft nicht ab und nach dem Login kann jederzeit unter -Mein Benutzerkonto -Meine Zertifikatsdetails ein neues Zertifikat erzeugt werden (ohne Briefversand). Der Aktivierungs-Code wird direkt in der Oberfläche angezeigt und die Aktivierungs-ID (+ Link zur Eingabeseite für die Daten) wird per E-Mail verschickt. Das neue Zertifikat kann sofort aktiviert werden und kann dann als zusätzliches Login-Token neben dem Personalausweis verwendet werden.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •